Pflaster abrütteln bei Regen?

Diskutiere Pflaster abrütteln bei Regen? im Tiefbau Forum im Bereich Neubau; Hallo, spricht etwas dagegen meine neu gepflasterte Einfahrt im nassen Zustand abzurütteln? Es regnet halt gerade, aber ich möchte das...

  1. benpen

    benpen

    Dabei seit:
    14. Januar 2008
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Grafiker
    Ort:
    Pfedelbach
    Hallo,
    spricht etwas dagegen meine neu gepflasterte Einfahrt im nassen Zustand abzurütteln?

    Es regnet halt gerade, aber ich möchte das trotzdem fertig bekommen.

    Gruß
    Ben
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ISYBAU

    ISYBAU

    Dabei seit:
    22. August 2006
    Beiträge:
    1.686
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauing. öbuv SV Kanalsanierung
    Ort:
    Würzburg
    Benutzertitelzusatz:
    Bauingenieur, öbuv SV Kanalinspektion&-sanierung
    Nein, ausser der Unterbau ist stark bindig
     
  4. ISYBAU

    ISYBAU

    Dabei seit:
    22. August 2006
    Beiträge:
    1.686
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauing. öbuv SV Kanalsanierung
    Ort:
    Würzburg
    Benutzertitelzusatz:
    Bauingenieur, öbuv SV Kanalinspektion&-sanierung
    Sorry hatte überlesen, dass es sich um Pflaster handelt (dachte an FSS)
    Unsere Spezialisten vom Landschaftsbau sehen das bestimmt anders.
     
  5. #4 wasweissich, 24. Juli 2010
    wasweissich

    wasweissich Gast

    bei einem grossteil der einfacheren pflastersorten sicherlich kein problem , sickerpflaster sind durch die bank unproblematisch .

    bei einigen hochwertigen pflastersorten (wasser/sandgestralt , ..... ) auch nicht zu riskant , .

    bei anderen meist "hochwertigen" pflastern wird die durch zusätze rellativ weiche oberfläche angelöst und im trockenen zustand einfach weggestaubt , wenn sie nass ist entstehen hässlicheflecken aus dem eingerüttelten staub . soetwas kann im schlimmsten fall zum totalschaden führen .

    es ist also durchaus vorsicht angesagt !
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Pflaster abrütteln bei Regen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. pflaster abrütteln bei regen

    ,
  2. pflaster bei regen verlegen

    ,
  3. pflastern bei regen

    ,
  4. rütteln bei nässe,
  5. pfladter bei regen verlegen möglich,
  6. pflaster bei regen abrütteln,
  7. pflaster abrütteln,
  8. Pflaster abrücken im regen,
  9. kann man bei regen pflastern
Die Seite wird geladen...

Pflaster abrütteln bei Regen? - Ähnliche Themen

  1. Abdichtung vom Pflaster zur Hauswand nötig?

    Abdichtung vom Pflaster zur Hauswand nötig?: Hallo zusammen. Ich habe an meinem Haus das Pflaster von einem Gala bauer neu legen lassen. Zusätzlich wurde die Wand abgeschachtet und...
  2. Pflastern auf DDR Betonplatten - Was Tun?

    Pflastern auf DDR Betonplatten - Was Tun?: Liebe Foristen, wir suchen nach einer Lösung für den vorgefundenen Betonhof (siehe Bilder) aus DDR Zeiten. Ziel wäre eine optisch ansprechendere,...
  3. Pflaster vor Garage absenken

    Pflaster vor Garage absenken: Hallo zusammen ich muss vor meiner Gage das Pflaster ca. 2 cm absenken weil es zurzeit eben oder zum teil auch etwas höher als der Garagenboden...
  4. Naturbodenkeller/gestampfter Lehm Pflastern

    Naturbodenkeller/gestampfter Lehm Pflastern: Hallo Zusammen, ich habe mir vorgenommen meinen Keller (Naturbodenkeller/ gestampfter Lehm) mit alten Vollziegeln (Reichsformat) zu Pflastern...
  5. Rolladenkasten nach Regen Innenwand feucht

    Rolladenkasten nach Regen Innenwand feucht: Hallo zusammen, sorry, dass ich konstant hier schreibe, es passiert aber leider auch immer konstant etwas bei mir auf dem Bau. Neulich hatte es...