Pflasterung bis an den Verblendstein ?

Diskutiere Pflasterung bis an den Verblendstein ? im Tiefbau Forum im Bereich Neubau; Hallo, wir haben unseren Gehweg in der Breite bis zu unserem Haus (mit Keller) ran gepflastert. Die Aussenfassade des Hauses ist mit...

  1. Witti

    Witti

    Dabei seit:
    7. Februar 2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    kfm. Angestellter
    Ort:
    Hamburg
    Hallo,
    wir haben unseren Gehweg in der Breite bis zu unserem Haus (mit Keller) ran gepflastert. Die Aussenfassade des Hauses ist mit Verblendsteinen/Klinker gemauert. Jetzt ist mir aufgefallen, dass auf der Wetterseite (Regenlastig) des Hauses der Pilz sich zu schaffen macht. Grundsätzlich geht das Gefälle der Pflasterung natürlich vom Haus weg, ist aber eben Wetterseite! Ansonsten ist alles ok. Ist es hier sinnvoll ca. 25 cm von der Aussenmauer/Verblendstein abzugehen, Boarde setzen und mit Kies + Kieselsteinen aufzufüllen. So kann die Feuchtigkeit doch besser zirkulieren als wenn alles dicht- bzw. durchgepflastert ist, oder (auch auf lange Sicht gesehen für den Keller ....?) ?

    Hat da jemand Erfahrungswerte oder einen Rat für mich? :confused:

    Danke und Gruss
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ralf Dühlmeyer, 5. Oktober 2009
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Wattn Pilz???
    Pilze brauchen ORGANISCHES als Lebensgrundlage. Klinker und Natrustein-/Betonpflaster eigenen sich da nicht.
     
  4. Witti

    Witti

    Dabei seit:
    7. Februar 2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    kfm. Angestellter
    Ort:
    Hamburg
    Danke, nach Rückinfo handelt es sich um Salzausblühungen (weiße Kreideähnlich Substanz).

    Macht da mein angestrebtes Vorhaben (Boarde setzen und mit Kies + Kieselsteinen aufzufüllen) Sinn oder kann ich die Plastersteine an der Verblendmauer lassen und sollte anders vorgehen?
     
Thema:

Pflasterung bis an den Verblendstein ?

Die Seite wird geladen...

Pflasterung bis an den Verblendstein ? - Ähnliche Themen

  1. Pflasterung vor Fertigstellung der Straße - Mangel?

    Pflasterung vor Fertigstellung der Straße - Mangel?: Hallo zusammen, folgende Situation: Unser Neubau wurde fertiggestellt, ca. 1,5 Jahre bevor die Straße und der Bürgersteig vor dem Haus durch die...
  2. Abdichtung : Garage <-> Pflasterfläche

    Abdichtung : Garage <-> Pflasterfläche: Hallo, bei meiner Garage scheint sowohl der Bauträger als auch der GaLa Bauer es mit der Abdichtung nicht so genau genommen zu haben. Der...
  3. Kosten für 2.000m² Pflasterung

    Kosten für 2.000m² Pflasterung: Hallo, könnt ihr mir einen groben Richtpreis geben, was es kostet, einen rechteckigen 2.000m² Parkplatz inkl. vernünftigem Unterbau &...
  4. Verblendsteine auf nichttragende Wand aufbringen!

    Verblendsteine auf nichttragende Wand aufbringen!: Hallo liebe Baugemeinde, wir haben uns eine Immobilie zugelegt, und sind kräftig am umbauen. Im Wohnzimmer haben wir uns für die Verwendung von...