Pläne EFH

Diskutiere Pläne EFH im Architektur Allgemein Forum im Bereich Architektur; Hallo zusammen, Planen ein 1-1/2 EFH auf einem Grundstück mit 520m2 Haben den Plan vom Architekten ein bisschen geändert und sind auf diese...

  1. #1 User Frank, 2. Januar 2016
    User Frank

    User Frank

    Dabei seit:
    2. Januar 2016
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Disponent
    Ort:
    Bergrheinfeld
    Hallo zusammen,

    Planen ein 1-1/2 EFH auf einem Grundstück mit 520m2

    Haben den Plan vom Architekten ein bisschen geändert und sind auf diese Lösungen gekommen.

    Ein Keller wird gebaut so groß wie das Haus. (Wurde noch nicht geplant)

    Haus hat eine Grundfläche von 13x11m
    Garage innen 6,7x6,5m (Größe kann sich noch ändern, damit die Kellertreppe im Außenbereich ans Haus anschließt.

    im OG ist der Kniestock bei 500mm, deswegen werden die Wände um ca. 1 Meter nach innen gezogen.

    Der Eingang im EG wird um ca.800mm nach innen gelegt.

    Grundstück ist ein Eckgrundstück. Rechts neben der Garage wurde noch kein Haus gebaut. Auf dem Grundstück nach dem Garten steht ein Haus beginnend mit der Garage. Restlichen zwei Seiten sind Straße (Spielstraße)

    Hoffe habe nichts vergessen.

    Bitte um eure Meinung.

    Danke
     

    Anhänge:

    • OG.jpg
      OG.jpg
      Dateigröße:
      55,1 KB
      Aufrufe:
      555
    • EG.jpg
      EG.jpg
      Dateigröße:
      56,4 KB
      Aufrufe:
      572
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Taipan

    Taipan

    Dabei seit:
    12. Oktober 2011
    Beiträge:
    5.673
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    in einem Haus
    Zusammenfassung: Ooch Nö ....
     
  4. ManfredH

    ManfredH Gast

    Doch: Lageplan, Ansichten, Schnitt, 2-m-Linie im DG-Grundriss und noch einiges mehr.

    Ansonsten:
    Wofür braucht man einen Luftraum über dem Windfang?
    Oder ein WC mit 6,5 m² ?
    Freiraum unter der Dachschräge? > war noch leere Fläche auf dem Papier übrig?
    Bad 21 m2 mit Südausrichtung, Kind 2 17 m2 kaum möblierbar unter die Dachschräge im Norden gequetscht...
    usw.
     
  5. #4 Gast036816, 2. Januar 2016
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    wer glaubt, dass das vom architekten ist, der bindet seine schuhe auch mit dem radlader zu.

    bestenfalls der hausverkäufer vom franchiser!

    windfang mit tür im eg, aber nach oben offen zum flur und treppenraum???
     
  6. #5 Ralf Dühlmeyer, 2. Januar 2016
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    50 cm Rohabu oder 50 cm nach Endausbau???

    Wenn einem zu einer nix einfällt, macht meinen Luftraum und daneben einen "Freiraum". Fragt sich nur, wer das war. Der Planer oder TE bei seinen Überarbeitungen.

    Warum heisst der Windfang Windfang? Weil er den Wind (=kalte Luft) einfangen soll statt sie ins Haus zu lassen??? Daher ist es auch besonders sinnvoll, ihn nach oben hin zu öffnen!!! :mauer
    Schlafzimmer 10 m², dafür das Bad 21. :respekt für solchen Unfug. Im Schlafzimmer kann man sich nicht bewegen, dafür im Bad Rollschuh laufen.
    Und weil man das Abwasser nicht wegbekommt (ausser mit Andreas Acryl-Abwasserrohren) endet der Kamin unter der EG Decke! :wow

    Fazit - Auch 2016 geht der Bastl-Wastl Grundrisswahn weiter.
     
  7. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    16.081
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    aber ein balkon, zugänglich über das badezimmer, ist mal was neues.
     
  8. #7 Bricoleuse, 2. Januar 2016
    Bricoleuse

    Bricoleuse

    Dabei seit:
    31. Januar 2012
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Finanztussi
    Ort:
    NRW
    Was hat Kind 2 denn Schlimmes verbrochen? Obwohl doch reichlich Platz da wäre, auch diesem Kind ein anständiges Zimmer zu gönnen...
     
  9. Taipan

    Taipan

    Dabei seit:
    12. Oktober 2011
    Beiträge:
    5.673
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    in einem Haus
    Fünf Architekten haben die GLEICHE Meinung über einen "Entwurf". Autsch.

    Man sieht: Unmögliches macht Unmögliches möglich.
     
  10. lawrence

    lawrence

    Dabei seit:
    1. Mai 2009
    Beiträge:
    1.389
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    selbständig
    Ort:
    Nordbaden
    Da kommt keine Langeweile im Forum auf!
     
  11. Yilmaz

    Yilmaz

    Dabei seit:
    28. März 2006
    Beiträge:
    5.543
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Maurer & Betonbaumeister
    Ort:
    Delbrück/Westfalen
    Benutzertitelzusatz:
    Maurer-und Betonbauermeister
    Treppenlaufrichtung ändern, man landet im OG nicht zentral...
     
  12. #11 rechter Winkel, 2. Januar 2016
    rechter Winkel

    rechter Winkel

    Dabei seit:
    28. Oktober 2010
    Beiträge:
    795
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Kreis Paderborn
    Das ist doch so gewollt, man soll am Freiraum und am Luftraum entlangwandeln und das Objekt in seiner Gänze und Großzügigkeit wahrnehmen...
     
  13. MoRüBe

    MoRüBe Gast

    immerhin hat die Treppe schon mal die notwendige Anzahl an Stufen (hoffentlich) :mega_lol:
     
  14. #13 Gast036816, 2. Januar 2016
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    nur ein paar zu viel dargestellt - im erdgeschoss!

    kommt aber eher einer leiter nahe.
     
  15. #14 gunther1948, 2. Januar 2016
    gunther1948

    gunther1948

    Dabei seit:
    5. November 2006
    Beiträge:
    6.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    architekt/statiker
    Ort:
    67685 weilerbach
    hallo
    willste schon das neue jahr mit lügen beginnen?
    wenn ich nur den eingangsbereich mit den wandstärken betrachte dann ist der archi noch im nirwana.
    wie hoch soll denn die tür zum büro im og werden?
    lösungen wie, wo, was und warum?

    gruss aus de pfalz
     
  16. driver55

    driver55

    Dabei seit:
    22. Februar 2008
    Beiträge:
    2.370
    Zustimmungen:
    7
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Pforzheim
    Das Jahr geht so weiter wie 2015 aufgehört hat....
    Was mir spontan dazu einfällt:
    Geld scheint keine Rolle zu spielen (es kommen noch 115 qm Keller hinzu) und ob man die Hütte vernünftig nutzen kann auch nicht.
    Galerie, Freiraum, Luftraum, Arbeiten 31 qm, Schlafen 10 qm...
    ....das wird wieder spaßig hier.
     
  17. #16 wasweissich, 2. Januar 2016
    wasweissich

    wasweissich Gast

    Schon die mm angaben schliessen den architekten aus :D
     
  18. trekkie

    trekkie

    Dabei seit:
    11. April 2011
    Beiträge:
    984
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Sachsen
    Mal davon abgesehen, dass die Grundrisse Unfug sind,
    520qm Grundstück bei 20m breiter Bebauung ergibt eine Mindestbreite von 26m,
    Tiefe verbleibt mit 20m, davon 11m weg bleiben noch 9m Garten + Terrasse.
    Eigentlich noch weniger, es sei denn das Haus steht direkt an der Straße ...
     
  19. Thomas B

    Thomas B

    Dabei seit:
    17. August 2005
    Beiträge:
    11.181
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing.
    Um die Verbesserungen oder Verschlechterungen bewerten zu können, wäre es natürlich günstig den "Original-Entwurf" des Architekten hier einzustellen....
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. plattypus

    plattypus

    Dabei seit:
    26. Dezember 2015
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Berufsschul-Pauker
    Ort:
    HF
    Moin,

    wenn wir bei dem Plan bleiben, würde ich im Obergeschoß das Bad mit dem Kinderzimmer (Kind 2) tauschen. Dann wäre das Bad auch direkt über dem HWR und man sollte mit den Wasser- und Abwasserleitungen keine Probleme bekommen. Dazu dann den Balkon über die komplette Front verlängern und nicht bloß einen kleinen Balkon vorm jetzigen Bad. Dazu dann drei Zugänge zum Balkon (über Schlafzimmer, Kind 1 und Kind 2 bzw. jetziges Bad).
    Wie viel Platz hast du vor dem Garagentor? Ich würde die Garage noch nach vorne verlängern, um hinten Platz für Rasenmäher, ggf. PKW-Anhänger etc. in der Garage zu gewinnen. Dazu dann eine sehr breite Tür von der Garage zur Terrasse, damit man da auch vernünftig mit Rasenmäher und Co. hinten in den Garten kommt.

    Aber ich bin kein Architekt sondern nur Laie.
     
  22. Thomas B

    Thomas B

    Dabei seit:
    17. August 2005
    Beiträge:
    11.181
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing.
    Ich bin mir sicher, liebes Schnabeltier, dass der TE bei dem Budget (Hausgröße dürfte reine Baukosten irgendwo im Bereich 450 - 500k auslösen) auch eine vernünftige Planung wird bezahlen können. Von daher würde mich am meisten interessieren was er (der TE) ggü. der Architekten-Planung verändert hat. Waren da Schwachstellen in der Planung? Kann der TE dies überhaupt "verbessern"? Wenn Schwachstellen ind er Planung: warum lässt man das nicht den A. glattziehen (kriegt ja Geld dafür...muss der Bauherr ja nun wirklich nicht leisten!)...
     
Thema: Pläne EFH
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. efh pläne

Die Seite wird geladen...

Pläne EFH - Ähnliche Themen

  1. Fundamente für Garage nicht nach Plan/Vorgabe

    Fundamente für Garage nicht nach Plan/Vorgabe: Hallo zusammen, ich habe eine Firma mit der Erstellung von Streifenfundamenten für eine Großraumgarage beauftragt. Der Fundamentplan des...
  2. Grundriss EFH mit 280m² am Hang

    Grundriss EFH mit 280m² am Hang: Hallo zusammen, gerne würde ich möglichst viele Meinungen / Erfahrungen zu meinem aktuellen Grundriss einholen. Man baut schließlich (meist) nur...
  3. Grundriss 2.0- einer neuer Ansatz-Meinungen Pläne eingestellt

    Grundriss 2.0- einer neuer Ansatz-Meinungen Pläne eingestellt: Hallo Zusammen, vor einiger Zeit habe ich hier einen Entwurf unseres Einfamilienhauses eingestellt. Nach langem Hin und Her mit der Architektin,...
  4. Erfahrungen mit U8 PLAN Ziegel?

    Erfahrungen mit U8 PLAN Ziegel?: Hallo, mir wurde von zwei GU's der U8 PLAN Ziegel angeboten und ich weiß nicht so recht, was ich davon halten soll. Hat jemand von euch schon...
  5. Neubau EFH: Attikaentwässerung vs innenliegender Entwässerung

    Neubau EFH: Attikaentwässerung vs innenliegender Entwässerung: Hallo und guten Tag, dies wird mein erster Post hier im Forum und ich freue mich auf eure Antworten. Meine Frau und ich befinden uns zurzeit...