Planen

Diskutiere Planen im Mauerwerk Forum im Bereich Neubau; wir haben eine Frage,sind die Preise bei einem Archi das gleiche wen ich das Haus Bildlich schon habe und die Raumaufteilung auch Bildlich habe...

  1. #1 esther, 19. Januar 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19. Januar 2006
    esther

    esther Gast

    wir haben eine Frage,sind die Preise bei einem Archi das gleiche wen ich das Haus Bildlich schon habe und die Raumaufteilung auch Bildlich habe und die Baufirmen selber anschreibe?das meine ich sind dar die Kosten weniger . :)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. sepp

    sepp

    Dabei seit:
    12. November 2004
    Beiträge:
    4.217
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    architekt
    Ort:
    Saarland
    tschuldig. aber d. ist so.zi. das unverst. wo? ich bisl. hier gel. hab!
     
  4. Quelle

    Quelle

    Dabei seit:
    29. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.410
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Mann
    Ort:
    S-H
    LOL? :irre
     
  5. #4 Carden. Mark, 19. Januar 2006
    Carden. Mark

    Carden. Mark

    Dabei seit:
    23. Januar 2004
    Beiträge:
    10.391
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    öbuv Sachverständiger
    Ort:
    NRW
    Benutzertitelzusatz:
    und öbuv SV für das Maurer- und Betonbauerhandwerk
    Fehlt hier irgendwas - ich verstehe den Thread nicht mehr.
     
  6. sepp

    sepp

    Dabei seit:
    12. November 2004
    Beiträge:
    4.217
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    architekt
    Ort:
    Saarland
    ja! nehmen sie die bildlichen bildchen und schicken sie diese ein paar bauunternehmern, dann sind die kosten am geringsten. <ironie off>

    mal im ernst , ich kann die frage nicht als ernst gemeint bezeichnen.
    sollte sie widererwarten doch ernst gemeint sein, kann ich nur raten eine ordentliche planung und leistungsverzeichnis erstellen zu lassen.
     
  7. Baufuchs

    Baufuchs Gast

    @ Esther

    Ist die Adoption durch Josef nicht mehr gefragt? :D :D
    Würde doch wirklich das Bauvorhaben positiv beeinflussen! :winken


    PS: Beitrag ändern nutzt nichts mehr, wenn ein anderer (Quelle) diesen schon komplett zitiert hat. [​IMG]
     
  8. peterr

    peterr

    Dabei seit:
    28. Oktober 2005
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    NRW


    Ja, daß ist eine sehr gute Idee. Ich würde neben den Bildern noch einige Tapetenstücke und auch einige Fliesen der Baufirma zuschicken, natürlich nur per Einschreiben, wer weiß ob Sie die Sachen wieder bekommen, oder vielleicht klaut Ihnen der BU noch Ihren Plan und baut Ihren Entwurf nach.

    Ja, und nach ein paar Tagen bekommen Sie dann den Preis zurückgesendet und dann kanns auch schon losgehen. Ich würde dann mit dem Bauunternehmer bauen und die Bilder nachkonstruieren. Sie brauchen dann noch eine Finanzierung. Ich würde vorschlagen Sie senden auch die Bilder an die Bank und fragen gleich nach Geld.

    Wenn Sie dann fertig sind, so nach 6-8 Wochen, sollten Sie die Bilder zur Erinnerung an die Wand hängen.

    Ich wünsche Ihnen viel Erfolg beim Projekt. :Roll
     
  9. Josilika

    Josilika

    Dabei seit:
    25. November 2005
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architektin
    Ort:
    Sonneberg
    So einen Bauherrn habe ich grad meinem RA übergeben....... naja manchmal fallen Architekten auf so was rein - zumal wegen Eigenheimzulage vor dem Termin eh alles drunter und drüber ging ........ die hatten ein Bild, ein Haus


    ABER KEINEN PLAN UND KEINE KOSTEN


    Plan und Kosten sollte ich nun machen - ist auch an seine DiBa Bank geschick worden und als die Finazierung durch war ..... fragten die sich - ja wozu brauchen wir die eigentlich noch ........... und haben mir per Telefon abgesagt.
    Sie sind auch der Meinung - die Rechnungen nicht bezahlen zu müssen.
    Will ja nur den Aufwand erstattet bekommen - aber die Bauherrn denken wirklich dass es so geht - denn die Baufirma die über mich denen ein kurzfristiges Rohbauangebot gemacht hat .... sollte ja alles noch vor dem Frost losgehn..... bekam gleich am Tag als ich die Absage bekam - die Absage mit den Worten wie haben schon ne Firma ...... nun warten wir mal ab und dann laß ich meine RA zuschlagen.... soviel meine Meinung zum Thema was kostet der Architekt wenn man schon mal n Bild hat. Und die RA ist gut.
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. peterr

    peterr

    Dabei seit:
    28. Oktober 2005
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    NRW
    Solche Leute sind ein gefundenes Fressen für BT.

    Die zerfleichen die schon, bevor die Grube ausgehoben wurde.

    Ich frag mich manchmal, wer solchen Leuten das Geld gibt? Ich denke, die Banken sind immer vorsichtiger.

    Manchmal wars dann auch das Erbe, welches dann verbuddelt wird.

    Aber die Frage ist schon drollig, kann aber kaum ernst zu nehmen sein, so blöd ist keiner.
     
  12. Josilika

    Josilika

    Dabei seit:
    25. November 2005
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architektin
    Ort:
    Sonneberg
    DiBa

    alles per Internet
    und dann nach der Liste zugearbeitet
    bei Plänen und Kostenaufstellung wurde das Wort Architekt zur Bedingung

    Aber zum Glück ein Einzelfall im Büro - zum Glück kann ich mir mit Würde die Anwälte leisten, aber wie viele gucken dann nur dumm rum........
     
Thema:

Planen

Die Seite wird geladen...

Planen - Ähnliche Themen

  1. Fundamente für Garage nicht nach Plan/Vorgabe

    Fundamente für Garage nicht nach Plan/Vorgabe: Hallo zusammen, ich habe eine Firma mit der Erstellung von Streifenfundamenten für eine Großraumgarage beauftragt. Der Fundamentplan des...
  2. Grundriss 2.0- einer neuer Ansatz-Meinungen Pläne eingestellt

    Grundriss 2.0- einer neuer Ansatz-Meinungen Pläne eingestellt: Hallo Zusammen, vor einiger Zeit habe ich hier einen Entwurf unseres Einfamilienhauses eingestellt. Nach langem Hin und Her mit der Architektin,...
  3. Erfahrungen mit U8 PLAN Ziegel?

    Erfahrungen mit U8 PLAN Ziegel?: Hallo, mir wurde von zwei GU's der U8 PLAN Ziegel angeboten und ich weiß nicht so recht, was ich davon halten soll. Hat jemand von euch schon...
  4. Treppe mit 3 Stufen in Keller planen und selber bauen (mauern mit Buche Stufen)

    Treppe mit 3 Stufen in Keller planen und selber bauen (mauern mit Buche Stufen): Hallo. Ich stehe vor der Aufgabe, eine Treppe in einen WOhnraum im Keller zu planen und auch umzusetzen - also selbst zu bauen. Von...
  5. Welche Plane für einen Teich-Bau?

    Welche Plane für einen Teich-Bau?: Ich möchte einen kleinen Teich anlegen und benötige dafür eine geeignete Plane, die im Internet aufgefundenen scheinen mir aber nicht so geeignet.