Plastersteine 6cm zu wenig ?

Diskutiere Plastersteine 6cm zu wenig ? im Tiefbau Forum im Bereich Neubau; Hallo allezusammen, ich weiß nicht genau ob der Beitrag hier hingehört. Aber für Garten usw. fehlt noch ein Forum. Was haltete Ihr von...

  1. Tino

    Tino

    Dabei seit:
    09.07.2004
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Projekt Ing. Elektrotechnik
    Ort:
    Hiddenhausen
    Hallo allezusammen,

    ich weiß nicht genau ob der Beitrag hier hingehört. Aber für Garten usw. fehlt noch ein Forum.

    Was haltete Ihr von Plastersteine die 6cm dick sind in der Einfahrt.
    Ist das zu wenig, müssen das 8cm Steine sein ?

    Mfg
    Tino
     
  2. MaRo

    MaRo Gast

    Mein Pflasterer meinte, die 6cm Baumarktpflaster sind Schrott. Lieber gutes Material nehmen und nen vorschcriftsmässigen Unterbau. Gerade in einer Einfahrt gibt die Höhe der Steine Kipp- und Setzungsstabilität.

    Grüsse
     
  3. Tino

    Tino

    Dabei seit:
    09.07.2004
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Projekt Ing. Elektrotechnik
    Ort:
    Hiddenhausen
    Die Steine würde ich direkt vom Vertreter eines Betonwerkes beziehen, also kein billig Scheiß aus dem Baumarkt. Unterbau ist vorschriftsmäßig.

    Meine Frage war nur reicht das für das Befahren mit einem PKW ???

    Der Vertreter meint ja, der Verleger nein (will auch lieber seine Steine verkaufen).

    Gibt es sonst noch Meinungen dazu ?

    MfG
    Tino
     
  4. sepp

    sepp

    Dabei seit:
    12.11.2004
    Beiträge:
    4.217
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    architekt
    Ort:
    Saarland
    wenn der unterbau nicht stimmt, nützt auch der dickste stein nichts.
    habe selbst "nur" 6 cm pflaster (24x24 mit 8x8 knotensteine) reicht vollkommen.
     
  5. MaRo

    MaRo Gast

    Bei Autoeinfahrten ist ein korrekter, lagenweise gut verdichteter Aufbau wichtig. Bei Rasengitter o.ä. würde ich auf nicht zuviel "Luftlöcher" im Stein achten. Bei uns setzt sich aus diesem Grund das Material noch etwas wo die Fahrspuren sind. Wie gesagt, bei 8cm Pflaster ist die Flankenstützung intensiver als bei 6 cm.
     
  6. #6 O-B-W, 03.12.2004
    Zuletzt bearbeitet: 03.12.2004
    O-B-W

    O-B-W

    Dabei seit:
    16.07.2004
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    M
    Ort:
    Bayern
    Benutzertitelzusatz:
    Praxis ist Trumpf
    ......wenn du einen 40 to hast, ist 6cm zu wenig, bei normalem pkw verkehr bis 3,2 to reicht es völlig aus.
    auch ein lkw (möbelauto, heizöl, usw...) kann ab und zu mal darüber fahren, sollte aber kein dauerzustand werden.
     
Thema:

Plastersteine 6cm zu wenig ?

Die Seite wird geladen...

Plastersteine 6cm zu wenig ? - Ähnliche Themen

  1. Aussenputz bei wenig Platz

    Aussenputz bei wenig Platz: Hallo Zusammen, ich würde gerne eine massive Gartenhütte bauen. folgendes Problem: eine Außenwand ist an einer Grundstücksgrenze, welche erst ca...
  2. Keller (ein wenig tiefer) Machbarkeitsfrage

    Keller (ein wenig tiefer) Machbarkeitsfrage: Hallo zusammen, wir haben uns ein wie unsere Freunde sagen einen "alten Zabachel" (1907) gekauft. Hier ist die Kellerhöhe nicht so wirklich...
  3. Zu wenig Anhydritestrich geliefert

    Zu wenig Anhydritestrich geliefert: Hallo liebe Experten, wir bauen ein Einfamilienhaus und sind bisher mit unserem Generalunternehmer sehr zufrieden. Nun ist der erste Baufail...
  4. Rohbauer bestellt zu wenig Beton

    Rohbauer bestellt zu wenig Beton: Hallo zusammen, heute sollte unsere EG-Decke gegossen werden. Aber offensichtlich hat unser ausführender Rohbauer zu wenig Beton bestellt und...
  5. Ausblühungen Plastersteine anthrazit

    Ausblühungen Plastersteine anthrazit: Hallo zusammen, schön dass es dieses Forum hier gibt und mir evtl. jemand eine Hilfestellung geben kann. Ich habe im Mai 2018 etwa 600 m2...