Pollenfilterbox: vor oder nach Lüftungsgerät

Diskutiere Pollenfilterbox: vor oder nach Lüftungsgerät im Lüftung Forum im Bereich Haustechnik; Hallo, in unserem Haus haben wir eine zentrale KWL im Einsatz, die durch einen Pollenfilterbox ergänzt wird. Bin jetzt etwas verunsichert, weil...

  1. #1 pasta basta, 19. August 2013
    pasta basta

    pasta basta

    Dabei seit:
    29. Mai 2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maschinenbau-Ing.
    Ort:
    Aachen
    Hallo,

    in unserem Haus haben wir eine zentrale KWL im Einsatz, die durch einen Pollenfilterbox ergänzt wird. Bin jetzt etwas verunsichert, weil die Box hinter der eigentlichen Lüftungsanlage platziert ist, was ja bedeutet, dass die Frischluft zuerst im Lüftungsgerät und dann erst in der Pollenfilterbox gefiltert wird.
    Also so: (Frischluft)--->(Lüftungsgerät)--->(Pollenfilterbox)--->(Hausverteilung)
    Was mir eigentlich auch einleuchtet, weil ja der Gerätefilter G_ ist und der Pollenfilter F_. Bei der Planung hieß es, dass von "grob" nach "fein" gefiltert wird, was ja einleuchtend ist. Andersherum wäre ja immer sofort der Feinfilter zu.

    Jedenfalls habe ich jetzt einige KWL-Anordnungen entdeckt, wo die Pollenfilterbox noch vor der Lüftungsanlage sitzt:
    (Frischluft)--->(Pollenfilterbox)--->(Lüftungsgerät)--->(Hausverteilung)
    Argument hier: dem Lüftungsgerät soll bereits gesäuberte Frischluft zugeführt werden.

    Was ist nun richtig? Sollte ich besser noch eine Box mit G_-Filter zusätzlich vor die Lüftung setzen?

    Danke schonmal. :-)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Zellstoff

    Zellstoff

    Dabei seit:
    7. Juli 2012
    Beiträge:
    2.932
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT
    Ort:
    München
    Benutzertitelzusatz:
    hat mal was vernünftiges gelernt
    meine bescheidene Laienmeinung dazu...
    1) zusätzliche Boxen dazu oder weg ändern die Widerstände und damit die Volumenströme, das muss bedacht werden.
    2) grob nach fein ist eigentlich korrekt und auch logisch, aber..
    3) wenn die Filter im Gerät nur als teure Originalware zu bekommen sind und die Filter in der Box als Meterware zu beziehen sind, wäre eine Box vor dem Gerätefilter sinnvoll. Das schont quasi die teuren Gerätefilter. In dem Fall würde ich sogar Fein in der Box (vermutlich nicht ganz so dicht & effektiv wie die im Gerät) & Fein im Gerät machen. Auch ein ganz einfacher Grobfilter vor dem Gerätefilter ist sinnvoll, da allein schon dadurch die ganzen Fliegen etc. vom Gerät ferngehalten werden.

    Allg. würde ich aber immer versuchen, vor bzw. im Gerät zu filtern um auch den WT sauber zu halten.
    Ich pers. habe nur eine G4 Filtermatte mit DN 200 als Meterware im Ansaugturm und im Gerät einen F7. Nach dem Gerät nichts mehr. Den G4 im Turm tausche ich aktuell alle 2-3 Monate.
     
  4. vOlli

    vOlli

    Dabei seit:
    28. August 2010
    Beiträge:
    633
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Nürnberg
    Ich persönlich finde die Konstruktion insgesamt komisch. Sollte ein 7er Filter die Pollen nicht ebenfalls aus der Luft ziehen?
     
Thema:

Pollenfilterbox: vor oder nach Lüftungsgerät

Die Seite wird geladen...

Pollenfilterbox: vor oder nach Lüftungsgerät - Ähnliche Themen

  1. KWL - Verwendung von Kanalsystem und Lüftungsgerät unterschiedlicher Hersteller?

    KWL - Verwendung von Kanalsystem und Lüftungsgerät unterschiedlicher Hersteller?: Hallo zusammen, ich schick gleich nochmal eine Frage hinterher. Moment stellt sich die Situation bei meiner Entscheidung für eine KWL für den...
  2. Lüftungsgerät zieht Falschluft über den Kondensatablauf

    Lüftungsgerät zieht Falschluft über den Kondensatablauf: Hallo zusammen, am Freitag wurde mein Lüftungsgerät vom Heizungsbauer in Betrieb genommen. Ich bin berufsbedingt erst heute zurückgekommen und...
  3. Lüftungsgerät mit WRG - Wie rum ist es richtig angeschlossen?

    Lüftungsgerät mit WRG - Wie rum ist es richtig angeschlossen?: Hallo, ich habe ein ähnliches Lüftungsgerät wie auf der Abbildung, jeweils mit Zu- und Abluft vor und nach dem Wärmetauscher. [ATTACH]...
  4. Wunschdenken Lüftungsgerät?

    Wunschdenken Lüftungsgerät?: Hallo zusammen, plane für einen kfw70 Neubau eine KWL mit WRG. WRG ist soweit klar, gibt es auch Geräte welche die WRG mittels Abluftwärmepumpe...
  5. Auswahl Lüftungsgerät bei gegebenen Rohrdurchmesser

    Auswahl Lüftungsgerät bei gegebenen Rohrdurchmesser: Hallo, es handelt sich von meiner Seite aus NICHT um eine Produktbesprechung, sondern nur um technische Einzelheiten! Die Verrohrung der KWL...