Position Zu- und Abluftventile KWL

Diskutiere Position Zu- und Abluftventile KWL im Lüftung Forum im Bereich Haustechnik; Hallo zusammen. Bin grad bei der Planung der KWL. Nachdem ich einiges selbst geplant habe, hat dann auch ein Fachberater die Planung bewertet und...

  1. dirkjoe

    dirkjoe

    Dabei seit:
    7. Februar 2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektrotechniker
    Ort:
    Fulda
    Hallo zusammen. Bin grad bei der Planung der KWL. Nachdem ich einiges selbst geplant habe, hat dann auch ein Fachberater die Planung bewertet und mir einige Tipps gegeben. Wollte trotzdem nochmal eure Meinung dazu hören.

    Ich plane überall Deckenventile. Oder sollte ich auch einige Zuluftventile Bodennah installieren? Macht das im offenen Wohnbereich Sinn?

    Blau: Zuluft
    Rot: Abluft

    Danke an alle, die mir helfen wollen.
     

    Anhänge:

    • OG.jpg
      OG.jpg
      Dateigröße:
      104 KB
      Aufrufe:
      1.082
    • EG.jpg
      EG.jpg
      Dateigröße:
      126,6 KB
      Aufrufe:
      1.048
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Zellstoff, 24. März 2014
    Zellstoff

    Zellstoff

    Dabei seit:
    7. Juli 2012
    Beiträge:
    2.932
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT
    Ort:
    München
    Benutzertitelzusatz:
    hat mal was vernünftiges gelernt
    wie ist denn die Verteilung geplant? Stern, Baum? In Floor, on Floor, abgehängte Decke? Wie ist die Dachform, OG Decke?
    Im OG könnte man je nach Dachform und Verteilung über Bodenzuluft und Wandabluft nachdenken, dann wäre die EG Decke die Hauptverteilebene. Spart evtl. Kosten.
    Ob generell, Boden, Wand oder Deckenventile für Zuluft ist Geschmackssache. Hat alles Vor- und Nachteile und ist auch bei den Profis umstritten.
    Wo läuft denn der Steigstrang?
    Willst Du das selber angehen? Würde ich lassen. Das gehört wirklich geplant und berechnet, z.B. wenn ich im EG 5 Abluft und 3 Zuluft sehe. Kann man machen, muss aber gut berechnet und eingemessen werden.
    Ich würde übrigens in der Küche auf eine der beiden Abluft verzichten, ist aber auch eine optische Frage..
    Ankleide im OG wäre bei mir Abluft, allein auch hier schon deswegen, um etwas gleichverteiltere Anzahl Zu & Abluft zu bekommen.
    Ankleide kann man sowohl Zu als auch Abluft machen.

    Kurzum: lass das planen. Manche Hersteller bieten das als kostenlose Leistung an...ok, kostenlos ist relativ. Ist halt dann im Kaufpreis des Geräts und Materials eingerechnet ;-)
     
  4. dirkjoe

    dirkjoe

    Dabei seit:
    7. Februar 2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektrotechniker
    Ort:
    Fulda
    Hallo. Es soll eine Sternverteilung werden. Da es ein Flachdachhaus wird, sollen die Flexrohre für die Belüftung EG im Bodenaufbau (Dämmung + Estrich) vom OG verlegt werden und die die Rohre für die Belüftung vom OG in der STB. Decke vom OG. Im EG würde ich dann im Küchenabstellraum eine Zuluft einplanen und im OG in der Ankleide ein Abluftventil.
     
  5. OldBo

    OldBo

    Dabei seit:
    14. Juli 2007
    Beiträge:
    3.521
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    SHK-Meister
    Ort:
    Garding auf Eiderstedt an der Westküste Schleswig-
    Benutzertitelzusatz:
    Ich hasse Werbungen, die ich nicht genehmigt habe
    Wer hat das geplant? Ich sehe im Ankleideraum eine Zuluftöffnung. Welche Überströmöffnungen sollen eingesetzt werden?

    Gruß

    Bruno Bosy
     
  6. #5 morpheus, 4. Mai 2014
    morpheus

    morpheus

    Dabei seit:
    6. Februar 2007
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    selbständig
    Ort:
    Düsseldorf
    Ich würde mir mal die Dimensionierungsseite einer Herstellers mit H***s ansehen. Da kannst Du alle Räume eingeben und dann bekommst Du die Positionen der Zu- und Abluftventile sowie die Dimensionierung. Was man bei Dir nicht sehen kann ist, ob Du eine oder zwei Rohre anschließen willst etc.

    Das mit den Rohren in der Decke ist gut und funktioniert gut. Wir haben das selber gemacht. Wenn man die Planung fertig hat, ist das nicht schwierig.
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. dirkjoe

    dirkjoe

    Dabei seit:
    7. Februar 2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektrotechniker
    Ort:
    Fulda
    Danke vorerst für die zahlreichen Antworten und Diskissionen. Ich würde den Abstellraum mit Abluft ausstatten und die Ankleide auch. Überströmöffnungen sollen die Türspalte werden (also Bodenbereich).

    Nun entsteht bei mir die Frage wo ich im Schlafzimmer das Zuluftventil und in der Ankleide das Abluftventil setze? Wie würdet ihr das machen?
     
  9. #7 stna1981, 2. Juni 2014
    stna1981

    stna1981

    Dabei seit:
    9. Juli 2012
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Römerberg
    Im Schlafzimmer nicht direkt überm Bett. Falls es Zugerscheinungen geben sollte, dann will man die nicht direkt da heben, wo man die ganze Nacht liegt :-/

    Muss die Luftmenge (Verhältnis Zu/Ab) eigentlich pro Etage gleich/ähnlich sein oder reicht es, wenn die Zu- und Abluftmenge aufs Gebäude gesehen gleich ist?
     
Thema:

Position Zu- und Abluftventile KWL

Die Seite wird geladen...

Position Zu- und Abluftventile KWL - Ähnliche Themen

  1. Luftauslässe in Decken- oder Bodennähe bei KWL / Luftheizung

    Luftauslässe in Decken- oder Bodennähe bei KWL / Luftheizung: Vorgesehen ist eine KWL mit WRG und Luft(vor)heizung. Die zugeführte Luft ist also wärmer als die Raumluft. Sollten zwecks idealem Luftaustausch...
  2. KWL Entscheidung - Luftbedarf

    KWL Entscheidung - Luftbedarf: Sagt mir mal bitte, ob die folgende Milchmädchenrechnung total an der Realität vorbeigeht und wenn ja, wo meine Denkfehler liegen. Unser Haus...
  3. KWL Fort-/Zuluft Außen Laut

    KWL Fort-/Zuluft Außen Laut: [ATTACH] Hallo zusammen, Habe meine KWL NED Air 400 PHZ montiert und im Dachgeschoss platziert. Habe das Fortluft und Zuluftrohr nach außen ohne...
  4. Zentrale KWL

    Zentrale KWL: Angeboten wurde mir eine dezentrale KWL, eine zentrale wird vom Installateur gar nicht erst in Betracht gezogen. Habe den Installateur daraufhin...
  5. KWL - Verwendung von Kanalsystem und Lüftungsgerät unterschiedlicher Hersteller?

    KWL - Verwendung von Kanalsystem und Lüftungsgerät unterschiedlicher Hersteller?: Hallo zusammen, ich schick gleich nochmal eine Frage hinterher. Moment stellt sich die Situation bei meiner Entscheidung für eine KWL für den...