PPM-Wert der Heizung gestiegen

Diskutiere PPM-Wert der Heizung gestiegen im Heizung 1 Forum im Bereich Haustechnik; Wir haben eine Elco-Klöckner, Thision 2-13C/2003. Im Jahre 2006 betrug der Kohlenmonoxidanteil (CO) bezogen auf unverdünntes GAS 4 ppm. Im...

  1. Mokelchen

    Mokelchen

    Dabei seit:
    16. September 2008
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bürokaufmann
    Ort:
    Jüchen
    Wir haben eine Elco-Klöckner, Thision 2-13C/2003.
    Im Jahre 2006 betrug der Kohlenmonoxidanteil (CO) bezogen auf unverdünntes
    GAS 4 ppm.

    Im Jahre 2008, 2 Jahre später, stieg dieser Wert auf 44 ppm.

    Der Schornsteinfeger meinte, alles was unter 100 ppm ist, sei unbedenklich.

    Kann mir jemand hierzu eine fachmännische konkrete Aussage geben?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. OldBo

    OldBo

    Dabei seit:
    14. Juli 2007
    Beiträge:
    3.521
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    SHK-Meister
    Ort:
    Garding auf Eiderstedt an der Westküste Schleswig-
    Benutzertitelzusatz:
    Ich hasse Werbungen, die ich nicht genehmigt habe
    Nun mal keine Panik :irre

    Was bringt die CO-Messung?

    Ein wichtiger Bestandteil der Abgaswegüberprüfung ist die Messung des Kohlenmonoxid-Gehalts (CO) im Abgas. Sie liefert wichtige Aufschlüsse über den Verbrennungsprozess und das Gasgerät. Hohe CO-Werte weisen in der Regel darauf hin, dass die Verbrennung gestört ist. Dafür sind verschiedene Ursachen möglich. Beispielsweise kann das Gerät innen verschmutzt sein (das kommt vor allem in Räumen vor, in denen die Luft durch Staub, Kochdünste o.ä. verunreinigt wird). Oder der Brenner ist falsch eingestellt (das passiert häufig bei Geräten, die schon lange nicht mehr gewartet worden sind). Dann ist es Zeit, für Abhilfe zu sorgen.
    Die CO-Messung hilft, eine hohe Verbrennungsqualität zu sichern. Sie trägt dazu bei, dass Ihr Gasgerät möglichst sparsam und umweltschonend arbeitet. Und sie beugt rechtzeitig dagegen vor, dass ein zu hoher CO-Gehalt gesundheitsschädliche Folgen haben kann.
    Wenn Mängel festgestellt werden, händigt Ihnen der Schornsteinfeger nach der Abgaswegüberprüfung ein Prüfprotokoll aus. Daraus können Sie ersehen, wie hoch die CO-Werte bei Ihrem Gasgerät sind (sie werden in der Einheit "ppm" gemessen) und was Sie gegebenenfalls tun müssen:

    unter 500 ppm Anlage ist in Ordnung
    500 bis 1000 ppm Wartung wird empfohlen
    über 1000 ppm Anlage ist nicht mehr betriebssicher; Sie müssen umgehend einen Fachbetrieb mit der Wartung beauftragen.


    Gruß

    Bruno
     
  4. Mokelchen

    Mokelchen

    Dabei seit:
    16. September 2008
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bürokaufmann
    Ort:
    Jüchen
    Vielen Dank - dann ist ja alles klar.
    Wir sind nur sehr unsicher, weil in diesem Haus einiges nicht
    in Ordnung ist. Der Bauherr hat vieles selbst und unfachmännisch
    gemacht.
     
  5. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Wenn ich daran denke wie genau diese CO Messungen sind, dann würde ich mir wegen der 4ppm oder 40ppm keine grauen Haare wachsen lassen.
    So lange der Wert nicht deutlich ansteigt sehe ICH noch keinen Handlungsbedarf.

    Wann wurde die letzte Wartung gemacht?

    Gruß
    Ralf
     
  6. Mokelchen

    Mokelchen

    Dabei seit:
    16. September 2008
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bürokaufmann
    Ort:
    Jüchen
    Wartung, das kennt der Eigentümer leider nicht.
    Wenn die Heizung streikt, kommt ein Handwerker, der meines
    Erachtens überhaupt keine Ahnung hat. Der fummelt dann irgend-
    etwas an der Anlage und gut ist. Danach ist meistens ein neuer
    Defekt da!
     
Thema: PPM-Wert der Heizung gestiegen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ppm werte heizung

Die Seite wird geladen...

PPM-Wert der Heizung gestiegen - Ähnliche Themen

  1. Bekomme die Luft nicht aus der Heizung.

    Bekomme die Luft nicht aus der Heizung.: Nach drei Anläufen weiß ich nicht mehr weiter. Zur Ausgangslage: Wir haben eine Doppelhaushälfte mit Nahwärme sprich Übergabestation im...
  2. Einbau neuer Heizung: Estrich abgetragen

    Einbau neuer Heizung: Estrich abgetragen: Liebe Forum-Teilnehmer, Vergangene Woche wurde bei mir eine neue Heizung mit Brennwert-Technik eingebaut. In diesem Zusammenhang war ich...
  3. Grundstückskauf - Sanierung Zielebene 2 (oSW2-Werte)

    Grundstückskauf - Sanierung Zielebene 2 (oSW2-Werte): Hallo, ich falle mal gleich mit der Tür ins Haus... Wir haben ein gutgeschnittenes Grundstück in günstsiger Lage in Sicht (Neubaugebiet). Dieses...
  4. Kanal für Heizung in Bodenplatten richtig abdichten

    Kanal für Heizung in Bodenplatten richtig abdichten: Hallo, bin neu hier und auf der Suche nach Expertenhilfe. Ich hoffe mein Thema ist in der richtigen Rubrik. Folgende Situation: Mein Haus stammt...
  5. Erneuerung Heizung - Mit oder ohne WW-Wärmepumpe

    Erneuerung Heizung - Mit oder ohne WW-Wärmepumpe: Hallo, wir sind ein 4 Personen Haushalt in einem Einfamilienhaus. Das Haus hat ca. 130 m³ Wohnfläche und ist Baujahr 1998. Unsere aktuelle...