Preis bei Neubauinstallation

Diskutiere Preis bei Neubauinstallation im Elektro 1 Forum im Bereich Haustechnik; Hallo, bin mitten in der Bauphase. habe mit meinem Architekt folgende Elektroplannung erstellt. Was wäre ein fairer Preis??? 131 qm...

  1. oezrec

    oezrec

    Dabei seit:
    01.11.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bürokaufmann
    Ort:
    Gummersbach
    Hallo,

    bin mitten in der Bauphase. habe mit meinem Architekt folgende
    Elektroplannung erstellt. Was wäre ein fairer Preis???
    131 qm Einfamilienhaus

    3mal UP-Ausschalter Bewegungsmelder 230
    56 mal Merten M-smart polarweiß Steckdosen
    8 mal Ausschalter mit Rahmen und Wippe
    17 mal Stromkreiszuleitung
    3 mal Wechselschalter mit rahmen und Wippe
    8 mal Fussboden Temperaturregle 10/A 230V
    2 mal Kreuzschaltung
    5 mal Netzwerkanschluss
    5 mal Antennenanschluss
    3 mal Serienschaltung mit rahmen und Wippe
    Stromstosschalter und 4 Taster
    Herd und Spülmaschinenanschluss
    Luftwärmepunpenanschluss
    18 m Busleitung liefern und verlegen
    40 m NYY-J 5X2,5 Erdkabel
    30 m NYY-J 5X3,5 Erdkabel
    Wärmepumpeanschluss
    Zweiklang-Gong 169w Klingeltrafo 230V
    50 m Antennekabel Koax
    70 m Kommunikationskabel PIMF 1000MHZ 4X2XAWG 23H
    Potentialausgleichschiene 1809
    18 m NYM-J 1X16
    1X Panzendeckenrohr
    Zählerschrank für 2 Zähler und 1 Verteiler und zusätzlich
    1 mal Wärmepumpenzähler
    2 mal FI Schutzschalter 40/0,03A 4-polig
    24 mal Leitungsschutzschalter B16A
    2 mal Leitungsschutzschalter 3XC16A
    1 mal Schütz 230V 40A, 4S, 3PLE
    1mal Kleinnetzwerkverteiler 8fach

    Bitte eurerseits um etwaige Schätzungen?? Findet ihr diese Elektroplanung
    für zu einfach mittel oder gr0ßzügig?

    mit freundlichen Grüßen


    oezrec
     
  2. AndyAC

    AndyAC

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektrotechniker
    Ort:
    Aachen
    Preis ergibt sich aus Angebot und Nachfrage-fertig.
    Ist ja nicht so, dass die Elis wie die Archis ne Honorarordnung hätten.:(
     
  3. oezrec

    oezrec

    Dabei seit:
    01.11.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bürokaufmann
    Ort:
    Gummersbach
    über den preis keine Vorstellung??ß
     
  4. AndyAC

    AndyAC

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektrotechniker
    Ort:
    Aachen
    wie soll man da eine konkrete Zahl nennen? Genauer Arbeitsumfang lässt sich aus der Aufstellung nicht ableiten, das sollte Dein Archi besser können als wir, schliesslich hat er das Objekt geplant und eine Kostenschätzung sollte doch mit drin sein in seinen Leistungen.
    aber ich sag mal 10.645,83€ inkl MwSt.

    Stromversorgung der Steckdosen über Funk?
    Gong mit 169W-woh.
     
  5. oezrec

    oezrec

    Dabei seit:
    01.11.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bürokaufmann
    Ort:
    Gummersbach
    Bitte um ernst gemeinte Antorten
     
  6. #6 fmw6502, 01.11.2009
    fmw6502

    fmw6502

    Dabei seit:
    22.09.2007
    Beiträge:
    3.822
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Dipl.-Ing. Elektrotechnik
    Ort:
    Kipfenberg
    Benutzertitelzusatz:
    Bauherr
    dann müßte sich einer hinsetzen und eine ordentliche Kalkulation machen, NACHDEM er von Dir noch viel mehr Infos bekommen hat
    --> wer bezahlt den Aufwand?

    Gruß
    Frank Martin
     
  7. #7 markush, 02.11.2009
    markush

    markush

    Dabei seit:
    07.05.2008
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    E-Installateur
    Ort:
    Rheinland
    18 m Busleitung liefern und verlegen. Wofür???

    Gruß markus
     
  8. #8 Haringer, 02.11.2009
    Haringer

    Haringer

    Dabei seit:
    08.01.2009
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informations- und Elektrotechnikermeister
    Ort:
    Wasserburg am Inn
    Dann stell mal rechtschreibfehlerminimierte Anfragen mit genügend Infos.
     
  9. fuchsi

    fuchsi

    Dabei seit:
    07.05.2008
    Beiträge:
    938
    Zustimmungen:
    38
    Beruf:
    techn. Angestellter
    Ort:
    Zell
    Also die Null-Acht-Fünfzehn einpoligen B16 um 1.50€ sind wohl in DE nicht totzubekommen.

    Weiters fehlt mir da irgendwo das Leitungsmaterial.Es sind zwar 40Metr 5x2.5 und 5x3.5 (!!??!!) Erdkabel aufgelistet, aber mit was installiert der innerhalb des Hauses (Funkstrom?)
     
  10. #10 driver55, 02.11.2009
    driver55

    driver55

    Dabei seit:
    22.02.2008
    Beiträge:
    3.728
    Zustimmungen:
    353
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Pforzheim
    Planung!

    Die Planung ergibt sich doch automatisch nach den Wünschen und Bedarf! Hat doch nichts mit einfach, mittel oder grosszügig zu tun.
    Setzt die Schalter, Steckdosen, Antennendosen, NW-Anschl. etc. in den Räumen wie IHR es wollt....und dann kann kalkuliert werden.
     
  11. #11 Pascal82, 02.11.2009
    Pascal82

    Pascal82

    Dabei seit:
    11.08.2008
    Beiträge:
    1.519
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    techniker
    Ort:
    Bayern Oberpfalz
    Ihr habt funkstrom??

    :mauer
    und wir haben wochenlang schlitze mitm hammer in die wände gefotzt:mauer

    hättet ihr mir das nicht vorher sagen können:motz

    dann hätt ich nicht ständig dem elli mitm gibbseimer hinterherlaufen müssen und seine leerrohre festgibbsen müssen...:frust

    kann man das noch nachrüsten??
    dann setzt ich mir zum trotz noch 3 aufputzfunkstromdosen!:mega_lol:
     
  12. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    23.211
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Die Kollegen meinen es ernst. Mehr ist da wirklich nicht zu wollen.

    Das ist eine ganz typische "was kostet ein Auto nach meinen Bedürfnissen (die ich aber nur ganz grob verrate)?"-Frage.
     
  13. oezrec

    oezrec

    Dabei seit:
    01.11.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bürokaufmann
    Ort:
    Gummersbach


    :winken:winken:winken:winken
     
  14. #14 driver55, 02.11.2009
    driver55

    driver55

    Dabei seit:
    22.02.2008
    Beiträge:
    3.728
    Zustimmungen:
    353
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Pforzheim
    dito

    (Der Part kann dann ja nicht so wichtig sein...)
     
  15. Falko

    Falko

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Energieberater
    Ort:
    Neumünster
    Benutzertitelzusatz:
    Trockenbau Fenster

    Die Anderen trauen sich nicht, macht nichts.

    Ich vermittel Dir da einen Meisterbetrieb.

    1. Angebot: 10.000€ frei bleibend
    2. Angebot: gegen 5.000 € aber da brauche ich Infos.
    3. Weniger???? da muss richtig gerechnet werden.
     
  16. bernix

    bernix

    Dabei seit:
    16.05.2007
    Beiträge:
    6.187
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Dipl.Betr.Wirt
    Ort:
    Rheinhessen
    Benutzertitelzusatz:
    Stadtrat
    ...mit gutem Grund.

    Die Frage lautete: Was wäre ein fairer Preis?

    Der faire Preis muss/kann nicht der günstigste Preis sein...
     
Thema:

Preis bei Neubauinstallation

Die Seite wird geladen...

Preis bei Neubauinstallation - Ähnliche Themen

  1. Preise für Innenputz in Ordnung?

    Preise für Innenputz in Ordnung?: Hallo, bei uns wurden zwei Räume aus Porenbeton innen verputzt. Leider wurde vorher kein Angebot erstellt. Nun kam die Rechnung. Da diese sehr...
  2. Preis Mauerscheiben setzen ok?

    Preis Mauerscheiben setzen ok?: Hallo zusammen, ich bräuchte mal Eure Meinung zu folgendem Angebot. Es geht um eine Länge von 23 Meter und einem Höhenunterschied von 1,5 Meter....
  3. Preis für Rohrdämmung in München

    Preis für Rohrdämmung in München: Hallo, kann mir aus dem Münchner bzw. Miesbacher Raum jemamd Auskunft über Baupreise geben? Es geht vor allem um die Dämmung von Rohren in einem...
  4. Preis Unterschied Massiveand oder

    Preis Unterschied Massiveand oder: Hallo. Ich wollte mal nachfragen was günstiger ist. Innenwände aus Kalksandstein (selber mauern) + Gipsputz (machen lassen) oder Rigips W115.DE...
  5. Preise Sanitär - Nicht nachvollziehbar

    Preise Sanitär - Nicht nachvollziehbar: Hallo zusammen, vorab, es geht hier nicht darum, Preise zu drücken oder Preisspannen in Frage zu stellen. Ich möchte Euch kurz unseren Fall...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden