Preise Doppelgarage

Diskutiere Preise Doppelgarage im Baupreise Forum im Bereich Rund um den Bau; Hallo, wir planen, neben unserem EFH eine Doppelgarage zu realisieren. Meine Frage: Mit wieviel Euronen ca. haben wir für eine...

  1. #1 jayjay287, 13. März 2009
    jayjay287

    jayjay287

    Dabei seit:
    27. November 2008
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bankkaufmann
    Ort:
    Bodenheim
    Hallo,

    wir planen, neben unserem EFH eine Doppelgarage zu realisieren. Meine Frage: Mit wieviel Euronen ca. haben wir für eine "schlüsselfertige" Garage zu planen?

    Die Daten dazu:
    - Größe ca. 6x9 Meter
    - gemauert
    - Tore entweder 1 oder 2 (als Sektionaltor)
    - Flachdach
    - 1 Tür zum Garten
    - 1 Fenster
    - Elektroanschluß für Licht und Strom in der Garage
    - 1 "Teilwand" als Unterteilung zwischen Garage u. Abstellraum (die vorderen 6x6 Meter quasi Garage, die hinteren 3x6 Meter sollen Abstellraum sein).
    - inkl. Fundament
    - innen und außen verputzt

    Werden noch weitere Daten benötigt? Evtl. günstigere Alternativen als eine gemauerte Doppelgarage (kein Carport! Sollte schon geschlossen sein).
    Für Einschätzungen schon mal Danke im voraus!

    Grüße
    jayjay287
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Vielleicht Fertiggarage? Die bauen die Dinger doch auch auf Maß und in fast allen Größen (so lange das Teil auf einen Tieflader passt).

    Gruß
    Ralf
     
  4. #3 kalauer71, 13. März 2009
    kalauer71

    kalauer71

    Dabei seit:
    30. Juli 2008
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Ing. techn. Informatik
    Ort:
    Ulm
    Ich denke auch, dass man so was als Fertiggarage bekommt. Ich hatte neulich mal ein paar Angebote eingeholt für ein vergleichbares Volumen und lag da bei ca. 20T€. Je nach Anspruch (Tor, begrünbares Flachdach, ...) kann das natürlich auch noch oben oder unten abweichen. Allerdings als mein GÜ diese Preise sah haben wir dann beschlossen die Garage zusammen mit dem Rohbau erledigen zu lassen.
     
  5. #4 jayjay287, 2. April 2009
    jayjay287

    jayjay287

    Dabei seit:
    27. November 2008
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bankkaufmann
    Ort:
    Bodenheim
    Danke...

    ....fürs Feedback.

    Aber mit den Fertiggaragen kommen wir auch nicht wesentlich billiger weg. Bei der gemauerten Variante haben wir immerhin noch den Vorteil, daß wir die "Innenaufteilung" variabel selbst bestimmen können und sind nicht an die Fertigmaße der Hersteller gebunden.
     
  6. #5 VolkerKugel (†), 2. April 2009
    VolkerKugel (†)

    VolkerKugel (†)

    Dabei seit:
    11. Januar 2006
    Beiträge:
    6.966
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    63110 Rodgau
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt . Nachweisberechtigter für Wärmeschutz
    Es gibt auch Hersteller ...

    ... die da variabel sind.

    Lass´ Dir mal von Gockel helfen, direkte Links zu einzelnen Firmen gips hier nicht.
     
  7. #6 HolzhausWolli, 3. April 2009
    HolzhausWolli

    HolzhausWolli

    Dabei seit:
    20. Februar 2006
    Beiträge:
    2.078
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    Siegen
    Benutzertitelzusatz:
    Baustatus: Längst fertig
    Die typische Fertiggarage, die in einem Stück mit Spezialfahrzeug geliefert wird, gibts meines Wissens nicht nach Maß, aber in einigen verschiedenen Standardmaßen. Eine Zwischenwand im Inneren sollte dabei überhaupt kein Problem darstellen, da man das losgelöst davon betrachten, planen und ausführen kann.

    Es gibt aber auch sogenannte Tafelgaragen, die zwar aus Betonfertigteilen bestehen, aber aus einzelnen Wänden + Decke+Boden -und daher auf Maß- hergestellt werden können.

    Preislich nimmt sich das, soweit ich weiß, alles nichts.....günstig kommt man bei keiner Variante weg. Selbst ein Carport ist nach meiner Erfahrung nicht eklatant spürbar günstiger, wenn ich mal einen bestimmten Qualitätsanspruch unterstelle
     
  8. #7 jayjay287, 5. April 2009
    jayjay287

    jayjay287

    Dabei seit:
    27. November 2008
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bankkaufmann
    Ort:
    Bodenheim
    Danke....

    ...für die Meinungen.

    Ich denke auch, daß die Fertiggaragen nicht unwesentlich billiger sind. Auf den ersten Blick wird da zwar mit einem Riesenpreis geworben bzw. angeboten. Geht man dann mehr ins Detail, dann kommen auch die Zusatzkosten. Am Ende ist von dem "günstigen" Einstiegspreis dann nicht mehr viel übrig..... Und eine gewisse Qualität sollte sie schon haben, muß ja ein wenig halten :-)

    Grüße
    jayjay287
     
  9. #8 Baumeisterbob, 23. April 2009
    Baumeisterbob

    Baumeisterbob

    Dabei seit:
    21. November 2006
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    köln
    Hi Jayjay,

    ich schreib Dir mal meine aktuellen Preise in Deinen Text:

    In Summe:
    13.600,- EUR

    Ich hatte vom Umbau noch genau eine Tür und ein Fenster über. Ich denke für eine vernüftige Doppelgarage ist das OK, zumal die schicker ist als die Fertig Dinger und eben individueller. Bei uns ging´s bspw. darum dass die Garage genau so aussehen sollte wie unser Haus, also gleiche Dachneigung, gleicher Putz, gleiches Dach inkl. Einfassung/Attika.

    Gruß
    Boris
     
  10. #9 jayjay287, 25. April 2009
    jayjay287

    jayjay287

    Dabei seit:
    27. November 2008
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bankkaufmann
    Ort:
    Bodenheim
    Hallo Boris,

    Danke fürs Feedback. Mittlerweile habe ich auch das Gefühl, daß der Preis in Ordnung ist.

    Gruß
    jayjay
     
  11. rabele

    rabele

    Dabei seit:
    1. September 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Diplom-Verwaltungswirt
    Ort:
    Aalen
    Was hat's gekostet?

    Hallo,

    was hat denn die gemauerte Doppelgarage inkl. Fundamenten etc. nun gekostet ?

    Hat vielleicht jemand anderes noch aktuelle Preise ?

    Viele Grüße
    Ralf Abele
     
  12. jayjay287

    jayjay287

    Dabei seit:
    27. November 2008
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bankkaufmann
    Ort:
    Bodenheim
    Sie kostet noch.... :-)

    wir legen erst in ein paar Wochen los und kriegen gerade die letzten ANgebte rein. Wenn's fix ist, kann ich ja nochmal posten falls gewünscht.

    Grüße
    jayjay287
     
  13. rabele

    rabele

    Dabei seit:
    1. September 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Diplom-Verwaltungswirt
    Ort:
    Aalen
    Gerne

    Hallo,

    mich würde es brennend interessieren. Gibt es schon eine Tendenz, in welcher Höhe ungefähr die Angebote liegen ? Oder ein Rahmen - von / bis ?

    Danke & Gruß
    rabele
     
  14. jayjay287

    jayjay287

    Dabei seit:
    27. November 2008
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bankkaufmann
    Ort:
    Bodenheim
    Hallo,

    derzeit sind wir bei "schlüsselfertiger" Ausführung bei ca. 25-30 T€.

    Gruß
    jayjay
     
  15. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. bonobo

    bonobo

    Dabei seit:
    12. April 2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    ULM
    Hallo JayJay ,
    wie schaut es jetzt aus mit der Garage bist du da schon weiter gekommen ?
    Was hat so in der Summe nun gekostet.. Wäre echt nett wenn du uns da n paaar infos hättest. Hat der "Baumeisterbob" da mit seiner Einschätzung richtig gelegen (ca. 14 T) ?
    lg aus ulm
     
  17. jayjay287

    jayjay287

    Dabei seit:
    27. November 2008
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bankkaufmann
    Ort:
    Bodenheim
    Hallo bonobo,

    wir sind letztendlich bei knapp 30 T€ geendet. Haben aber auch alles machen lassen.

    Gruß
    jayjay
     
Thema:

Preise Doppelgarage

Die Seite wird geladen...

Preise Doppelgarage - Ähnliche Themen

  1. Betonwandstärke bei Doppelgarage mit OG

    Betonwandstärke bei Doppelgarage mit OG: Hallo zusammen Ich bin neu hier und hoffe ihr könnt mir bei meiner Problemstellung helfen. Geplant ist, dass ich eine Doppelgarage baue und...
  2. Grundstrücksbreite 20m - Haus + Doppelgarage - Niedersachsen

    Grundstrücksbreite 20m - Haus + Doppelgarage - Niedersachsen: Hallo zusammen, ich bin neu hier und überlege gerade mir ein Grundstück zu kaufen. Im Anhang schicke ich euch einen Teil des B-Plans sowie den...
  3. Kosten Streifenfundamente Doppelgarage

    Kosten Streifenfundamente Doppelgarage: Hallo zusammen, wir planen momentan eine Fertig-Großraumgarage (6x6m) aus Beton. Die Preisunterschiede für die Garage selbst sind bei den...
  4. Fliesenleger Preise pro qm (100x100)

    Fliesenleger Preise pro qm (100x100): Wir haben eine Fliese gefunden und werden uns nun Angebote von Fliesenlegern einholen. Ich weiss das Preise schwanken je nach Betrieb. Allerdings...
  5. Doppelgarage - Mittelsäule mauern oder schalten/betonieren?

    Doppelgarage - Mittelsäule mauern oder schalten/betonieren?: Hallo, wird die Mittelsäule einer mit Ziegelstein gemauerten Doppelgarage grundsätzlich eingeschalt und betoniert, oder kann die Mittelsäule...