Preisunterschiede Rohdichte Planziegel

Diskutiere Preisunterschiede Rohdichte Planziegel im Mauerwerk Forum im Bereich Neubau; Hallo Forum, ausgeschrieben und bepreist war: Kellermauerwerk d= 24,0 cm in Planziegel, Rohdichte 1,4 kg/dm³, Festigkeitsklasse 12...

  1. Tommi

    Tommi

    Dabei seit:
    14.04.2003
    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Hallo Forum,

    ausgeschrieben und bepreist war:

    Kellermauerwerk d= 24,0 cm in Planziegel, Rohdichte 1,4 kg/dm³, Festigkeitsklasse 12 (373x240x249)

    eingebaut wurde:

    Rohdichte 0,9 kg/dm³

    Als Gutschrift bietet mir der Rohbauer auf Grundlage seiner Einkaufspreise an:

    Rohdichte 1,4: 3770 EUR netto pro Tausend Stück abzgl. 44 % Rabatt
    Rohdichte 0,9: 2860 EUR netto pro Tausend Stück abzgl. 44 % Rabatt

    Macht nach Adam Riese pro m³ einen Preisunterschied von

    0,5096 EUR/Stein * 44 Steine/m³ = 22,42 EUR/m³

    Sind die mir mitgeteilten Einkaufspreise reell = im üblichen Rahmen?

    Gruß

    Tommi
     
  2. Josef

    Josef Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    15.05.2002
    Beiträge:
    13.416
    Zustimmungen:
    4
    "mmmh"

    des sind die Tricks im Baugewerbe :eek: ... so wird gearbeitet und Boden gut gemacht ... zu den Preisen kann ich nix beitragen weil bei uns gibt´s keinen
    373er mit der Rohdichte 1.4 ... "ABER" über eins würd ich mir dennoch Gedanken machen ... der 0.9er hat ne 6er Festigkeitsklasse der 1.4 ne 12er ... ich hoff den Tragwerksplaner reichen die 6er Festigkeitsklassen was im Keller meist selten ist (!)
    .
     
  3. Tommi

    Tommi

    Dabei seit:
    14.04.2003
    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
  4. #4 MichaelG, 10.09.2005
    MichaelG

    MichaelG

    Dabei seit:
    07.09.2005
    Beiträge:
    914
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Stuckateurmeister
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Öhm Tommi, Festigkeit 12 wie 12DF oder wie? Ich trau mich mal ein *lol" einzustellen. Also das müsste eine Kiste ...kosten :respekt
     
  5. Tommi

    Tommi

    Dabei seit:
    14.04.2003
    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
    @MichaelG:

    Mein Wissen beruht auf Seite 19 der Produktübersicht von Wienerberger (siehe obiger Link).


    Ich trinke Weißbier :-)

    Tommi
     
  6. #6 MichaelG, 10.09.2005
    MichaelG

    MichaelG

    Dabei seit:
    07.09.2005
    Beiträge:
    914
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Stuckateurmeister
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Sch....

    Nach einem Schorle, hups. Wo bawü? :fleen
    ich war S. 15 rausgekommen.
     
  7. Josef

    Josef Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    15.05.2002
    Beiträge:
    13.416
    Zustimmungen:
    4
    "da" bin ich auch drüber gefallen

    ohne nachzusehn wusste ich ... RD 0.8 = 6er Druckfestigkeit ... und RD 1.0 = 12er Druckfestigkeit ... aber das der Exot RD 0.9 (gibts bei uns ned) noch mit ner 12er Druckfestigkeit aufwartet hätt ich ned gedacht ... "ABER" auf so Tabellen geb ich eh nix ... die Druckfestigkeit ergibt sich mit der Lehmqualität vor Ort ... und da gilt immer noch die tatsächliche Druckfestigkeit am Produktionstandort ... die Steine müssen in jedem Ziegelwerk mehrmals täglich dzgl. abgedrückt und dementsprechend gekennzeichnet werden ... und da iss mir die Ziegelwerkzulassung des betreffenden Ziegelwerkes dann schon lieber wie eine pauschale Werksliste von Wienerberger bei der einem vorgegaukelt wird das alle Ziegelsteine quer durch Deutschland die selben Werte aufweisen (!)
    .
     
  8. #8 MichaelG, 10.09.2005
    MichaelG

    MichaelG

    Dabei seit:
    07.09.2005
    Beiträge:
    914
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Stuckateurmeister
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Kiste Bier

    naja Josef, aber da steht Malsch und noch so`n Kaff, das ich nicht kenne. Malsch ist ja BaWü, bei Karlsruhe. Die Kiste Bier is futsch. Nur schade, dass Tommi kein tannenzäpfle mag*grins
     
Thema: Preisunterschiede Rohdichte Planziegel
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. rolladen alu oder kunststoff preisunterschied www.bauexpertenforum.de

Die Seite wird geladen...

Preisunterschiede Rohdichte Planziegel - Ähnliche Themen

  1. Preisunterschiede bei Betonestrich

    Preisunterschiede bei Betonestrich: Es ist verständlich, dass Hersteller den Gewinn ihres Produktes maximieren möchten. Es ist (mir) unverständlich, dass die Preise so stark...
  2. Preisunterschied normales KG Rohr zu KG2000

    Preisunterschied normales KG Rohr zu KG2000: Hallo, könnt ihr mir sagen, wie viel ungefähr KG2000, bzw. die gleichen Rohre anderer Herstellers ungefähr teurer sind als KG Rohr? Vielen...
  3. Schaltschrank Preisunterschiede

    Schaltschrank Preisunterschiede: Guten Tag alle zusammen, ich habe einen Elektroinstallateur, der die ganze Elektrik bei mir im Haus vornimmt. Dieser hat mir einen Schaltschrank...
  4. Rolladen - Alu oder Kunststoff - Preisunterschied

    Rolladen - Alu oder Kunststoff - Preisunterschied: Hallo zusammen, kurze Frage. Wir stehen vor der Entscheidung, welche Rollläden wir bei unserem Neubau einbauen lassen. Standard lt. GU sind...
  5. Preisunterschied Porenbeton / Kalksandstein

    Preisunterschied Porenbeton / Kalksandstein: Hallo zusammen, kurze Frage. Als Standard meines GU´s wird Porenbeton (17,5 cm) mit 16 cm Fassadenplatten (EPS20 WLG 035) angeboten. Proenbeton...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden