PU-Lack verträgt keinen Medizinball

Diskutiere PU-Lack verträgt keinen Medizinball im Estrich und Bodenbeläge Forum im Bereich Neubau; Nur so zur Info: Wir haben einen Korkboden, der mit einem PU-Lack eingelassen ist. Naja, und das Plastikmaterial des Medizinballs (auf dem...

  1. hapfel

    hapfel

    Dabei seit:
    20. April 2006
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Physiker
    Ort:
    Dachau
    Nur so zur Info:

    Wir haben einen Korkboden, der mit einem PU-Lack eingelassen ist. Naja, und das Plastikmaterial des Medizinballs (auf dem sitze ich normalerweise beim Arbeiten) löst anscheinen den Lack an - nach zwei Monaten hatte sich der Lack in eine Fläche kleiner dunkelgrauer Böbbelchen verwandelt, in der Konsistenz etwa dem Gummi-Fett-Gemisch ähnlich, das sich an den Rädern der ältern 'Kugelmäuse' ablagerte. Schei**-Arbeit, das Zeug wieder vom Boden zu kriegen (Schleifen ging nicht, verschmierte nur; Rubbeln ging).

    Ohne Körpergewicht drüber merkt man noch dass der Ball irgendwie vom Boden 'losgerissen' werden muss wer er länger ( > 1 Stunde) auf dem Kork liegt.

    Lackhersteller und Balltyp gerne per PM

    Nur so als Warnung an andere...

    Grüße
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Nur so als Anmerkung

    Danke für den Tipp.

    Allerdings:
    Ich kann kaum glauben, daß ein erwachsener Mensch auf einem Medizinball sitzt!
    Wäre zumindest mir hochgradig unbequem. Denn der ist ja vergleichsweise klein und hart... :eek:
    http://de.wikipedia.org/wiki/Medizinball

    Meinst wohl eher einen (großen, weichen und luftgefüllten) Gymnastikball (auch Pezziball oder Sitzball genannt)? :biggthumpup:
    http://de.wikipedia.org/wiki/Gymnastikball

    Der ist oft aus Weich-PVC, was den Effekt erklären würde (Wanderung der Weichmacher).
     
  4. hapfel

    hapfel

    Dabei seit:
    20. April 2006
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Physiker
    Ort:
    Dachau
    <Patsch> Ja, stimmt, diesen Luftikus meinte ich.

    Und nein, der den ich habe ist *nicht* aus Weich-PVC.

    Der aus Weich-PVC ist mir mal mitten in einem Telefonat mit 'nem Kunden geplatzt :Roll

    Grüße
     
  5. #4 Hundertwasser, 4. Juli 2007
    Hundertwasser

    Hundertwasser

    Dabei seit:
    14. Februar 2006
    Beiträge:
    3.275
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Sachverständiger für Schäden an Gebäuden
    Ort:
    Harburg
    Benutzertitelzusatz:
    Maler und Landstreicher
    Auch andere Kunststoffe haben Wechselwirkungen mit Lacken. Ich tippe weiterhin auf Weichmacherwanderung.
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

PU-Lack verträgt keinen Medizinball

Die Seite wird geladen...

PU-Lack verträgt keinen Medizinball - Ähnliche Themen

  1. Max Spalt PU Schaum?

    Max Spalt PU Schaum?: Hallo Liebes Bauexperten Forum, Ich habe mir eine ETW zugelegt.. Diese befindet sich momentan im Rohbau. Da ich oben eine Dachgeschosswohnung...
  2. PU-Schaum als Schüttungsersatz und wieviel "Luft" ist erlaubt?

    PU-Schaum als Schüttungsersatz und wieviel "Luft" ist erlaubt?: Hallo zusammen, so langsam nähere ich mich mit der Installation der Lüftungsanlage dem Ende... der nächste Schritt wäre nun der Einbau der...
  3. PU-Schaum bröselt bei den Fenstern

    PU-Schaum bröselt bei den Fenstern: Hallo zusammen, unsere Fenster wurde vor knapp 2-3 Monaten eingebaut. Verwendet wurde vom Handwerker ein Isolierschaum von Hilit. Der jetzt...
  4. Wie erkennen, ob Kork-Fertigparkett gewachst, lackiert oder geölt wurde?

    Wie erkennen, ob Kork-Fertigparkett gewachst, lackiert oder geölt wurde?: Hallo Zusammen, es geht um ein Zimmer in dem Kork Fertigparkett schwimmend verlegt und anschließend endbehandelt wurde. Leider ist nicht...
  5. PU-Dämmplatten für die Sauna in 40 oder 60mm?

    PU-Dämmplatten für die Sauna in 40 oder 60mm?: Hallo an Alle, ich möchte demnächst die Holzrahmenwände für unsere Sauna aufstellen. Nun stellt sich mir die Frage ob ich die Konstruktion in...