Pulver gegen Holzwurm gesucht

Diskutiere Pulver gegen Holzwurm gesucht im Dach Forum im Bereich Neubau; Moin Euch! Ich habe gehört, dass es irgendein Pulver gibt zum selber anmischen gegen Holzwurm. Es soll angeblich kostengünstiger und effektiver...

  1. nms1

    nms1

    Dabei seit:
    21. Juli 2010
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Büro
    Ort:
    Neumünster
    Moin Euch!
    Ich habe gehört, dass es irgendein Pulver gibt zum selber anmischen gegen Holzwurm. Es soll angeblich kostengünstiger und effektiver sein als die fertigen Flüssigkeiten...
    Kennt da jemand ein Produkt, Name, Bezeichnung oder so?
    Einsatz ist ein (noch) offener Dachstuhl, also kein Wohnraum.
    Danke
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ecobauer

    ecobauer

    Dabei seit:
    17. Januar 2010
    Beiträge:
    1.895
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Betriebswirt
    Ort:
    Saarland
    Da brauchts kein Pulver, da reicht reine Essigessenz. Diese mit einer Spritze direkt in die Wurmlöcher einspritzen und dem "Bohrer" vergeht ganz schnell der Elan.
     
  4. #3 Anfauglir, 2. Januar 2011
    Anfauglir

    Anfauglir

    Dabei seit:
    18. Februar 2009
    Beiträge:
    903
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Physikstudent
    Ort:
    Ruppendorf
    Der Tip von Ecobauer funktioniert höchstens, wenn du dass Essigwasser in jede Insektenlarve direkt einspritzt, das ist ein bisschen aufwändig.

    Ich vermute, dass du auf Borsalz aus bist. Das wirkt bekämpfend als Fraßgift, soll heissen, du bringst es auf die Holzoberfläche auf und wenn die aus den verpuppten Larven geschlüpften Käfer (nach ca. 1,5-15 Jahren) die Holzoberfläche durchfressen nehmen sie das Gift auf und sterben eventuell vor Paarung und Eiablage daran. Dabei kommt es natürlich auf die Giftmenge an, selber rumpanschen ist daher Glücksspiel und ziemlich sinnlos.


    Du solltest als erstes klären (klären lassen) um was für Insekten es sich handelt, und ob es überhaupt noch lebenden Befall gibt.

    Holzart? Technisch getrocknet?
    Schadbild?
    Larven/Käfer/Nagsel(Bohrmehl) gefunden?

    Edit: Oder geht es hier gar nur um den vorbeugenden chemischen Holzschutz?
     
  5. Vossi

    Vossi

    Dabei seit:
    30. November 2008
    Beiträge:
    1.413
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Wohnraumgestalter
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Benutzertitelzusatz:
    Freigeist und Erfinder
    10L Re..ers Insektizid kosten etwa 65€/netto. Damit kannst Du Deinen Dachstuhl zweimal streichen. Was willst Du denn mit Hausmittelchen sparen können? Wenns mal irgendwann ans Eingemachte gehen sollte, könnte es richtig teuer werden...
     
  6. nms1

    nms1

    Dabei seit:
    21. Juli 2010
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Büro
    Ort:
    Neumünster
    Hi Euch!
    Danke schon mal für die Tipps!

    - mit Essig & Co komme ich nicht weit. Das ist ein Dachstuhl unterm einem Dach mit 450qm, d.h. da spritz ich mich zu Tode wenn ich ins jede Loch einen Spritzer setzen muss...
    - aktiver Befall ist nicht mehr da
    - es waren auch nur Bretter rund um die Balken betroffen, die Balken an sich gar nicht
    - demnach geht es um eine reine Vorsichtsmaßnahme
    - dan nehme ich an, dass das mit dem Borsalz keine so gute Idee ist und ich so ein Flüssigzeugs nehme, danke...
     
  7. #6 Anfauglir, 3. Januar 2011
    Anfauglir

    Anfauglir

    Dabei seit:
    18. Februar 2009
    Beiträge:
    903
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Physikstudent
    Ort:
    Ruppendorf
    Einen Teil meiner Meinung zu so einer nachträglichen Behandlung kannst du hier in #11 lesen: http://www.bauexpertenforum.de/showthread.php?t=48487.

    Wenn auch theoretisch sicher möglich, so ist es praktisch doch vergebene Liebesmüh. Konstruktiver Holzschutz ist da sinnvoller (steht auch was im Link).

    Ein zugelassenes Holzschutzmittel dürfte dir ohne Sachkundenachweis ausserdem gar nicht verkauft werden.


    Der Holzschutz für meinen alten Dachstuhl ist auch ganz simpel: Ich baue das DG nicht aus.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Ralf Dühlmeyer, 3. Januar 2011
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Die Eindringtiefe nachträglich aufgetragener nicht öliger Holzschutzmittel in "altes" Holz ist so gering, dass der Holzschädling davon erst beim Verlassen des Holzes tangiert wird, da bereits das Ei tiefer abgelegt wird.
    Da sagt der Schädling aber nach Harry Potter - Missetat vollbracht!

    Fachgerechter Holzschutz ist nichts für DIYler!
     
  10. nms1

    nms1

    Dabei seit:
    21. Juli 2010
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Büro
    Ort:
    Neumünster
    Was ist denn deiner Meinung nach dann eine sinnvolle Lösung dafür, wenn nicht so?
     
Thema:

Pulver gegen Holzwurm gesucht

Die Seite wird geladen...

Pulver gegen Holzwurm gesucht - Ähnliche Themen

  1. Baubiologe/Expterte gesucht für Geruchsermittlung

    Baubiologe/Expterte gesucht für Geruchsermittlung: Hallo, bei meinem KAMPA Fertighaus Bj. 2005 habe ich seit einigen Jahren immer im Frühjahr das Problem, das es zu stinken beginnt. Der Geruch...
  2. Styroporplatten auf Betonwände (Innenseite Kellerwand) kleben. Erfahrungen gesucht

    Styroporplatten auf Betonwände (Innenseite Kellerwand) kleben. Erfahrungen gesucht: Hallo zusammen, hat jemand Erfahrungen vom Kleben von Styroporplatten auf Betonwände auf der Innenseite und möchte davon berichten? Die...
  3. Architekt für Naturstammhaus in Sachsen gesucht

    Architekt für Naturstammhaus in Sachsen gesucht: Hallo, wir, eine junge Familie aus dem Vogtland, suchen auf diesem Weg einen Architekt oder Ingenieur oder ein Büro mit : - Erfahrungen im Bau...
  4. Flachdach anleitung gesucht

    Flachdach anleitung gesucht: Hallo ich hab schon viele Häuser saniert aber noch nie ein Flachdach aus Holz ausgeführt. Was mir nicht klar ist wie die Holzträger auf der...
  5. Kappen für Fenster, Wintergarten gesucht

    Kappen für Fenster, Wintergarten gesucht: Hallo, ich bin auf der Suche nach einem Lieferanten für die folgenden Abdeckungen. Windabdeckungen, verhindern das eindringen von Wasser....