Putz direkt streichen - ohne verputzen?

Diskutiere Putz direkt streichen - ohne verputzen? im Sanierung konkret Forum im Bereich Altbau; Guten Abend! Wir müssen diesen Sommer unser 80m² EG renovieren, zumindest die Wände. Diese sind momentan mit Tapeten verschandelt. Wir wollen...

  1. Hasis

    Hasis

    Dabei seit:
    26. Juni 2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Tagesmutter
    Ort:
    Dortmund
    Guten Abend!
    Wir müssen diesen Sommer unser 80m² EG renovieren, zumindest die Wände. Diese sind momentan mit Tapeten verschandelt. Wir wollen alles wie im Rest des Hauses ohne Tapeten haben, den Putz also direkt streichen.

    Bisher habe ich dafür die Wände verputzt, geschliffen und dann gestrichen.
    Nun frage ich mich, ob ich mit einem Deckenschleiffer die Wände glatt genug bekommen könnte.
    Hat da jemand Erfahrung? Der vorhandene Putz ist recht alt und sicherlich auch nicht überall der gleiche..

    LG; Verena
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    11.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Kannst du so nicht feststellen...

    Musst du vor Ort gucken, wenn der Putz sandig ist wirst du ihn nicht glatt genug bekommen...
     
  4. Hasis

    Hasis

    Dabei seit:
    26. Juni 2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Tagesmutter
    Ort:
    Dortmund
    Hallo,
    heisst dass, dass ein nicht-sandender Putz zum Schleifen geeignet wäre?
    Würde ja locker eine Woche Arbeit sparen...

    Vielen Dank schonmal und ich hoffe auf noch andere Erfahrungsberichte!
     
  5. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    11.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    es reicht, wenn der putz tragfähig und glatt ist. WAS bei euch ist muß man gucken. Wobei ich da wenig Hoffnung habe, bisher hab ich das meistens so erlebt das gespachtelt werden muß... Wobei ich das weniger schlimm find als das dusselige Schleifen...
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Putz direkt streichen - ohne verputzen?

Die Seite wird geladen...

Putz direkt streichen - ohne verputzen? - Ähnliche Themen

  1. Risse im Putz - Wie feststellen ob Mauerwerk auch betroffen ist?

    Risse im Putz - Wie feststellen ob Mauerwerk auch betroffen ist?: Hallo zusammen, Ich habe festgestellt, dass sich unter Der Tapete am Giebel Risse bilden und die Tapete gelöst. Anbei einige Fotos. Wie kann ich...
  2. Verputzen mit Amierungskleber

    Verputzen mit Amierungskleber: Hallo, Habe meine Garage abgerissen. Diese war beim Nachbar angedauert, jedoch hat jede ihre eigene Wand. Durch den Abriss ist jetzt die eine...
  3. Direkt auf Gipskarton streichen? HWR - Alpina 2 in1?

    Direkt auf Gipskarton streichen? HWR - Alpina 2 in1?: Hallo zusammen, wir bauen gerade ein Fertigaus und Innen ist alles Gipskarton und später Q2 verspachtelt. Da stellen wir uns generell die Frage...
  4. Deckendurchbruchlaibung verputzen

    Deckendurchbruchlaibung verputzen: Hallo, wir haben einen Deckendurchbruch für eine Treppe erstellen lassen. Aus Platzgründen müssen die Laibungen leider möglichst dünn...
  5. Kellerinnenwände verputzen - untere Steine noch feucht

    Kellerinnenwände verputzen - untere Steine noch feucht: Hallo zusammen, folgenden Situation: Wir bauen neu mit Keller. Unser Keller ist eine außengedämmte weiße Wanne, Innenwände KS-Stein. Der Keller...