Putz/Estrich trocknen bei warmem, trockenen Wetter

Diskutiere Putz/Estrich trocknen bei warmem, trockenen Wetter im Außenwände / Fassaden Forum im Bereich Neubau; Bei uns trocknet gerade der Estrich (seit 5 Wochen). Wenn man ein solches Wetter wie heute Nachmittag hat (über 20 Grad Celsius, rel....

  1. #1 Bananen Flanke, 8. April 2011
    Bananen Flanke

    Bananen Flanke

    Dabei seit:
    7. April 2011
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Kfm.
    Ort:
    Mainz
    Bei uns trocknet gerade der Estrich (seit 5 Wochen).

    Wenn man ein solches Wetter wie heute Nachmittag hat (über 20 Grad Celsius, rel. Luftfeuchtigkeit von 30 - 40 %), da macht man doch besser ab 14 Uhr alle Fenster auf und lässt das Durchlüften bis abends um 22 Uhr, oder?

    Und wenn man draußen eine rel. Leuchtfeuchte von 70 - 80 % hat, dann lüfte man doch besser garnicht, oder?

    Es scheint jedenfalls zu funktionieren:
    Jedenfalls ist bei uns im EG/OG mittlerweile die Luftfeuchtigkeit schon auf 50 % runter (morgens, nachdem das Haus die ganze Nacht geschlossen war), im Keller auf 75 %.

    Stoßlüften macht doch mehr im Winter Sinn, wenn die Außenluft sehr kalt ist und die Luft erst im Haus erwärmt werden muss, damit mehr Feuchtigkeit aufgenommen werden kann.
    Oder liege ich da falsch?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Bananen Flanke, 10. April 2011
    Bananen Flanke

    Bananen Flanke

    Dabei seit:
    7. April 2011
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Kfm.
    Ort:
    Mainz
    Schade, hat keiner eine Antwort auf meine Frage?

    Oder bedeutet nicht aufkeimender Widerspruch von Seiten der Experten, dass meine Aussage stimmt? :sleeping
     
  4. Lukas

    Lukas

    Dabei seit:
    27. März 2005
    Beiträge:
    11.785
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bodenleger
    Ort:
    B, NVP, IN, St Trop
    Das mit dem "Durchlüften" ist sone Sache.
    Kommt es dabei zu Zugluft, dann trocknet der Estrich an der Oberfläche zu schnell und wird stärker aufschüsseln.

    Gruß Lukas
     
  5. #4 Bananen Flanke, 11. April 2011
    Bananen Flanke

    Bananen Flanke

    Dabei seit:
    7. April 2011
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Kfm.
    Ort:
    Mainz
    Diese Aussage gilt doch nur für Zementestrich, oder?

    Wir haben einen Anhydrit-Fliessestrich.

    Und in den ersten 8 Tagen haben wir überhaupt nicht gelüftet, und danach 2 - 3 Wochen nur Stoßlüftung (mind. 3 mal am Tag).
    Aber in letzter Zeit verfahren wir wie oben beschrieben, d. h. Fenster komplett auf von 14 - 21 Uhr.

    Wir haben halt (wie die meisten Bauherren) wenig Zeit/Lust mehrmals am Tag zum Haus zu fahren, das sind immerhin 25 km pro Tour.

    Der Innenputz, an dem sich anfangs immer noch Kondensat niedergeschlagen hat, ist mittlerweile jedenfalls knochentrocken...
    Und die rel. Luftfeuchte ist auch nie > 50 % im EG/OG, auch wenn alle Fenster über Nacht geschlossen sind.

    Ich werde ab übernächster Woche noch 5-10 Tage einen Kondensattrockner reinstellen, dann sollte doch alles ausreichend trocken sein.

    Noch eine Frage:
    Wie viel länger braucht denn ein Estrich in unbeheizten Räumen zum Trocknen im Vergleich zu einem Heizestrich?
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Putz/Estrich trocknen bei warmem, trockenen Wetter

Die Seite wird geladen...

Putz/Estrich trocknen bei warmem, trockenen Wetter - Ähnliche Themen

  1. Heizkörper wird warm auch wenn der Thermostatkopf auf 0 steht

    Heizkörper wird warm auch wenn der Thermostatkopf auf 0 steht: Hallo liebe Forumsmitglieder, ich hoffe sehr, dass ihr mir weiterhelfen könnt. Ich habe über einen Händler einen neuen Heizkörper erhalten. Jetzt...
  2. Kücheninsel auf Estrich befestigen - Stützbefestigung kleben?

    Kücheninsel auf Estrich befestigen - Stützbefestigung kleben?: Hallo, in unsere ETW wird Estrich mit Fußbodenheizung eingebaut. Unsere zukünftige Küche baue ich selbst auf (Ikea). Jetzt benötigen wir wegen der...
  3. Estrich ausgleich und belegen

    Estrich ausgleich und belegen: Hallo, wir haben folgendes Problem bei einer Renovierung Altbau, bestehender Estrich hat ein Gefälle von 0 - 3,5 cm, wie können wir diese...
  4. Fliesen auf jungem Estrich

    Fliesen auf jungem Estrich: Moin zusammen. Ich habe ein altes Haus saniert habe meinen gipsputz gerade trocken und bekomme nächten Freitag am 8.12 Zementestrich. Der Estrich...
  5. Neuen Estrich mit FBH vor Frost schützen?

    Neuen Estrich mit FBH vor Frost schützen?: Hallo, am Mittwoch wird bei uns der Zementestrich eingebaut. Das Aufheizprotokoll startet nach 21 Tagen. Kann ich vorher um den Bau insgesamt...