Putz Keller: Vom Bauträger fälschlicherweise Kalkgips anstatt Kalk-Zement verbaut.

Diskutiere Putz Keller: Vom Bauträger fälschlicherweise Kalkgips anstatt Kalk-Zement verbaut. im Außenwände / Fassaden Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen, In meinem seit Januar bezogenen Neubau habe vor kurzem ich festgestellt, dass anstatt des beauftragten Kalk-Zement im...

  1. #1 nofear1, 04.03.2015
    nofear1

    nofear1

    Dabei seit:
    04.03.2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    In meinem seit Januar bezogenen Neubau habe vor kurzem ich festgestellt, dass anstatt des beauftragten Kalk-Zement im Technikraum im Keller stattdessen die Wand mit Kalkgips verputzt worden ist.
    In einer Ecke kurz über dem Boden kann der Putz auch schon mit dem Finger entfernt werden da er mit Wasser vollgesogen ist (siehe Bild) - obwohl über den Winter dieser Raum noch geheizt wurde. Laut Plan hätte mit Kalk-Zement verputzt werden sollen.

    Der Bauträger möchte nun hier nur an den betroffenen Stellen nachbessern und argumentiert, dass der Raum ja geheizt werden könnte und Gips schöner aussieht. Nachdem die Optik in dem Raum absolut unerheblich ist und dort zünftig Wäsche gewaschen und aufgehängt wird, halte ich dies für wenig sinnvoll, d.h. meiner Laienmeinung nach müsste der Gipsputz entfernt und durch Kalkzement ersetzt werden.

    Mich würde sehr eure Experteneinschätzung interessieren - was würdet ihr hier handeln?

    Vielen Dank im Voraus und viele Grüße,
    Simon

    2015-03-04 22.02.25.jpg
     
  2. #2 Baufuchs, 04.03.2015
    Baufuchs

    Baufuchs Gast

    Grundsätzlich:
    Abweichung von Baubeschreibung= Mangel

    Unverhältnismäßigkeit bezgl. der Mängelbeseitigungskosten kann der AN hier nicht geltend machen.

    Abgesehen davon:
    Ursache der Durchfeuchtung feststellen (lassen)
     
  3. #3 Gast943916, 05.03.2015
    Gast943916

    Gast943916 Gast

    wenn er die zusätzlichen Heizkosten für die nächsten 50 Jahre übernimmt....
     
  4. #4 Gast036816, 05.03.2015
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    technikraum - welche technik steckt denn im raum?

    gips sieht schöner im technikraum aus - das muss man nicht gelten lassen. der beanspruchung nach gehört ein kalk-zement-putz da rein - ohne wenn und aber.

    in wie weit dem bauträger hier das recht zusteht, den mangel nicht beseitigen zu müssen, sollte ein anwalt klären. dabei ist hilfreich zu wissen, wie hoch der mängelbeseitigungsaufwand in euro ausfallen wird.
     
  5. #5 nofear1, 05.03.2015
    nofear1

    nofear1

    Dabei seit:
    04.03.2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Experten,

    Vielen Dank für eure Einschätzungen! Ich werde entsprechend den Mangel schriftlich anzeigen und parallel dazu einen Experten hinsichtlich Mangelursache und Nachbesserungsanspruch zu rate ziehen.

    Ich halte euch auf dem Laufenden, wie die Geschichte ausgeht / weitergeht...
     
Thema:

Putz Keller: Vom Bauträger fälschlicherweise Kalkgips anstatt Kalk-Zement verbaut.

Die Seite wird geladen...

Putz Keller: Vom Bauträger fälschlicherweise Kalkgips anstatt Kalk-Zement verbaut. - Ähnliche Themen

  1. Bröselnder Putz und Mörtel im gemauerten Keller

    Bröselnder Putz und Mörtel im gemauerten Keller: Putz und Mörtel bröseln in meinem Keller (Baujahr 1953) ab. Am meisten beunruhigt mich, dass der Mörtel zwischen den Mauersteinen zumindest...
  2. Welchen Putz im Keller?

    Welchen Putz im Keller?: Wir haben neu gebaut, Keller massiv und darauf unser Haus in Holzständerbauweise. Kellerbodenplatte und Kellerwände sind gedämmt. Der Keller hat...
  3. Welchen Putz im Keller

    Welchen Putz im Keller: Wir haben neu gebaut, Keller massiv und oben drüber Haus in Holzständerbauweise. Kfw55, sprich Kellerbodenplatte und Kellerwände sind gedämmt,...
  4. Kalksandsteinwand im Keller - nur Salzausblühung oder mehr ?

    Kalksandsteinwand im Keller - nur Salzausblühung oder mehr ?: Hallo, unsere Kellerwände sind mit Kalksandsteinen gemauert. Von Innen nicht verputz, nur gestrichen. An einer Ecke hatten wir mal das Problem...
  5. Innenputz Reihenmittelhaus: Kalk-Zement vs. Gips (wg. Feuchtigkeit/Schimmel)

    Innenputz Reihenmittelhaus: Kalk-Zement vs. Gips (wg. Feuchtigkeit/Schimmel): Hallo zusammen, als noch frisch gebackener Bauherr bin ich neu in diesem Forum und habe schon eine Menge an interessanten Threads gelesen....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden