Putz über Kamin reißt

Diskutiere Putz über Kamin reißt im Außenwände / Fassaden Forum im Bereich Neubau; Hallo, letztes Jahr sind haben wir ein Haus (ca. 10 Jahre alt) gekauft. Im Wohnzimmer war eine Holzdecke, die wir entfernt haben. Da haben wir...

  1. #1 TinaM1975, 13.12.2012
    TinaM1975

    TinaM1975

    Dabei seit:
    13.12.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellte
    Ort:
    Mannheim
    Hallo,
    letztes Jahr sind haben wir ein Haus (ca. 10 Jahre alt) gekauft. Im Wohnzimmer war eine Holzdecke, die wir entfernt haben. Da haben wir gesehen, dass der Putz darunter an den Stoßkanten der Betondecke (fixfertig Hohlplattendecke) Risse hat. Wir vermuten Setzrisse – soll ja vorkommen bei neuen Häusern.
    Wir haben die Decke neu verputzt (ohne Gewebe), angeblich soll sich nach 10 Jahren nichts mehr setzen.
    Zusätzlich haben wir einen Kaminofen eingebaut. Im zweiten Winter (im ersten wurde nicht so viel mit dem Kamin geheizt) sind jetzt wieder deutliche Risse um den Bereich des Kamins zu sehen. Klopft man an die Decke merkt man dass im ganzen Bereich der Putz schon gelöst ist (hohl) und es wohl nur noch eine Frage der Zeit ist (ich tippe auf Heilig Abend) bis mir der ganze Putz auf den Kopf rieselt.
    Wir habe ein Recht großes Wohnzimmer (rd. 9,50 m x 5 m). Der Kamin steht in einer Ecke - die übrigen Bereiche der Decke sind in Ordnung.
    Kann das an der Hitze liegen die der Kamin abwirft? An den damit verbundenen unterschiedlichen Ausdehnungen von Putz und Betondecke?
    Gibt es eine Lösung für das Problem?
    Der alte Putz muss ab – das ist klar. Aber ich möchte eigentlich nicht jedes Jahr verputzen…

    Ich bin für jeden Tipp dankbar
     
  2. #2 gunther1948, 13.12.2012
    gunther1948

    gunther1948

    Dabei seit:
    05.11.2006
    Beiträge:
    6.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    architekt/statiker
    Ort:
    67685 weilerbach
    hallo
    wenn die risse nur an der decke sind halt ich setzriss für unwahrscheinlich.

    gruss aus de pfalz
     
  3. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    23.208
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Fotos!
     
  4. Sunzi1

    Sunzi1

    Dabei seit:
    08.12.2012
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Produktmanager
    Ort:
    Freinsheim
    Mit was wurde verputzt oder gespachtelt?
     
  5. #5 TinaM1975, 14.12.2012
    TinaM1975

    TinaM1975

    Dabei seit:
    13.12.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellte
    Ort:
    Mannheim
    verputzt wurde mit Goldband Haftputz - darunter: Acryl Tiefengrund
    anschließend mit normaler Farbe weiß gestrichen

    Foto anbei - ich hoffe man erkannt was
     

    Anhänge:

  6. #6 gunther1948, 15.12.2012
    gunther1948

    gunther1948

    Dabei seit:
    05.11.2006
    Beiträge:
    6.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    architekt/statiker
    Ort:
    67685 weilerbach
    hallo
    wie weit ist denn deinrauchrohr von der decke weg, oder anders wie gross ist der abstand decke zu rauchrohreinmündung und ist das rauchrohr blankes blech?

    gruss aus de pfalz
     
  7. #7 TinaM1975, 15.12.2012
    TinaM1975

    TinaM1975

    Dabei seit:
    13.12.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellte
    Ort:
    Mannheim
    Das Rauchrohr geht in den Kamin - ca 1 m unterhalb der Decke. Es ist aus Blech allerdings nicht sichtbar - ist in einem Leichtbaukasten versteckt.
     
  8. #8 gunther1948, 15.12.2012
    gunther1948

    gunther1948

    Dabei seit:
    05.11.2006
    Beiträge:
    6.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    architekt/statiker
    Ort:
    67685 weilerbach
    hallo
    okay ist weit genug weg, war eine vermutung.

    gruss aus de pfalz
     
  9. Sunzi1

    Sunzi1

    Dabei seit:
    08.12.2012
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Produktmanager
    Ort:
    Freinsheim
    Sind die Risse nur Spalten oder ist dort ein Wulst, weg von der Wand, entstanden?
    Wie lange konnte der Putz trocknen bevor der Kamin an war?
     
  10. #10 TinaM1975, 18.12.2012
    TinaM1975

    TinaM1975

    Dabei seit:
    13.12.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellte
    Ort:
    Mannheim
    Nein, kein Wulst - aber auch keine Spalten mehr, ist inzwischen ein richtiger Versatz drin - lange kann es nicht mehr dauern bis mir die Decke auf den Kopf fällt. Verputzt wurde im Frühjahr / Anfang Sommer - Trockenzeit war also lange genug.
    Es scheint wohl doch an den beschriebenen Stoß der Betonplatten hängen...
     
  11. Sunzi1

    Sunzi1

    Dabei seit:
    08.12.2012
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Produktmanager
    Ort:
    Freinsheim
    Würde etwas Gips (geht auch Bastelgips) über einen Riss machen, trocknet ja nach kurzer Zeit.
    Und sehen ob dieser auch reißt.
    Solltem dem so sein ist hier noch Bewegung im Untergrund, so lange kann keiner etwas dagegen machen.
    Abgesehen von sehr aufwendigen Armierungen,....
    Sonst lose Teile entfernen und, leider, so unansehnlich lassen.

    Zeigt der Gips nach einer Weile keine Risse mehr kann lose Teile entfernen und neu verspachteln/-putzen.
    Wenn möglich mit einer Gewebeeinlage und organischem Material, somit kann mehr Bewegung aufgenommen werden.
     
Thema: Putz über Kamin reißt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kamin risse putz

    ,
  2. Risse putz Kamin

    ,
  3. Kamin Putz bröckelt

    ,
  4. riss im kamin wie reparieren,
  5. riss im putz neben ofen,
  6. haarriss putz hinter kaminofen,
  7. wie raum verputzen mit ofen gheizt,
  8. kamin regips risse,
  9. ofen putz reißt,
  10. kachelofen risse im putz,
  11. risse wand hinter kamin,
  12. Wand reißt kamin,
  13. putz reißt am schornstein,
  14. gemauerter kamin risse,
  15. ofen putz wand geplatzt,
  16. schornstein putz risse,
  17. kaminverkleidung reißt,
  18. Risse in Decke durch Kaminofen,
  19. Risse um Kamin in Decke,
  20. kann durch kaminhitze haarrisse,
  21. risse kamin,
  22. malervlies kamin,
  23. riss in der wand neben kaminofen www.bauexpertenforum.de,
  24. gemauerter kamin geplatzt,
  25. kamin decke spachteln gewebe
Die Seite wird geladen...

Putz über Kamin reißt - Ähnliche Themen

  1. Abdichtung über Putz

    Abdichtung über Putz: Hallo zusammen, ich habe meinen Altbau letztes Jahr mit WDVS (EPS) verkleiden und dann verputzen lassen. Leider war die endgültige...
  2. Anschluss Fensterbank/Putz

    Anschluss Fensterbank/Putz: Ich habe eine Frage und zwar haben wir unter unserer fensterbank eine 2. Dichtungsebene. Jetzt habe ich festgestellt, dass unter einer fensterbank...
  3. Putz / Fliesenkleber ohne Platte als Abschluss Unterputz-Rigipsverkleidung?

    Putz / Fliesenkleber ohne Platte als Abschluss Unterputz-Rigipsverkleidung?: Hallo zusammen, unser Badbauer möchte die Rigipsverkleidung mit Putz abschließen (siehe Bilder). Dafür hat er wohl Karton untergelegt und darauf...
  4. rissiger Putz an Gasbetonwänden

    rissiger Putz an Gasbetonwänden: Hallo zusammen, an unserem ZFH (KG, EG, OG) BJ 1978 mit Gasbetonwänden und Stahlbetondecken wurde seit dem Bau nichts mehr an der Fassade...
  5. Kamin/Schornstein Anschlussprofil Putz

    Kamin/Schornstein Anschlussprofil Putz: Hallo Fachgemeinde, Inet-Recherche und Suche Funktion im Forum brachten leider nicht den nötigen Input :( Daher meine Frage zum Übergang...