Qualität des neuen Daches???

Diskutiere Qualität des neuen Daches??? im Dach Forum im Bereich Neubau; Hallo liebe Mitglieder, als erstes allen ein gesundes neues Jahr. Ich bin neu hier im Forum und freue mich soetwas wie hier gefunden zu haben. Nun...

  1. stalker

    stalker

    Dabei seit:
    30. Dezember 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maschinen-Anlagenführer
    Ort:
    Deutschland
    Hallo liebe Mitglieder, als erstes allen ein gesundes neues Jahr. Ich bin neu hier im Forum und freue mich soetwas wie hier gefunden zu haben. Nun kurz zu unserem "Problem". Wir haben unser Dach neu eindecken lassen, wobei uns so manches Fragen aufgiebt. Zum einen die Ansicht von First zum Ortgang, sieht unserer Meinung nach komisch aus, als würde etwas fehlen. Zum anderen das Firstband (habe schon hier gelesen das es da keine richtige Angabe wegen Überdeckung gibt) kommt mir doch sehr knapp bemessen, mit der Überdeckung am Ziegel vor. Sollte der Firstziegel nicht den Dachziegel überlappen? Wir sind auch der Meinung das die Firstreihe in der mitte durchhängt also wellig verläuft. Als letztes konnte ich den einen First auch noch anheben, ich denke bei einem Sturm wird der sich nicht lange halten können. Leider wurde das Dach unter Schneefall gedeckt und wir so über die Fläche allgemein noch nichts sagen können wie diese Aussieht. Wir hoffen aber das uns da die bösen Überraschungen ausbleiben. Ich füge hier noch Bilder bei, wegen dem besseren Verständnis, falls ich mich unklar ausgedrückt habe. Wir hoffen das wir trotz des einen oder anderen Neujahrskater zahlreiche fachmännische Antworten bekommen. Danke im voraus...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    11.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Sehe ich da richtig: Die Pfanne endet VOR dem First? Wenn ja stimmt die Einteilung nicht und das muß geändert werden.

    [​IMG]

    Dieser Firstabschluß sieht recht ordendlich aus, die haben sich Mühe gegeben.

    [​IMG]


    Serienmäßig sind oft vorne keine Befestigungslöcher vorgesehen, das scheint so zu halten. Ich bin Pessimist und mach da immer ein Loch rein und schraub das mit langen Edelstahlschrauben mit Dichtscheibe fest.
    [​IMG]
     
  4. MoRüBe

    MoRüBe Gast

    Dat sieht auch nicht so aus...

    ... wien FAZ, oder?
     
  5. stalker

    stalker

    Dabei seit:
    30. Dezember 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maschinen-Anlagenführer
    Ort:
    Deutschland
    Danke für die ersten schnellen Antworten. Wie muß die Einteilung geändert werden, Ziegel liegen doch schon drauf? Ist das überhaupt ein Mangel wenn der Ziegel vor dem First endet, und nur das Band so knapp überlappt?
     
  6. #5 Ralf Dühlmeyer, 1. Januar 2011
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Mach mal ein Bild, wenn der Schnee weg ist. Sieht aus, als wenn es nach hinten "besser" wird.
     
  7. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    11.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Eine First muß ohne Firstband Regendicht sein. Das Firstband ist gegen Treibregen. Früher gab es das ja auch nicht und die Firsten haben gehalten.
     
  8. ecobauer

    ecobauer

    Dabei seit:
    17. Januar 2010
    Beiträge:
    1.895
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Betriebswirt
    Ort:
    Saarland
    Wer sich solch ein Synonym wählt, hat wohl dann doch das richtige Dach!!!:motz

    Sorry, aber das musste jetzt sein.

    Auch bei der Auswahl von Aliasnamen darf ruhig ein wenig Hirnschmalz verwendet werden!
     
  9. #8 Linda2010, 2. Januar 2011
    Linda2010

    Linda2010

    Dabei seit:
    30. März 2010
    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Sekretärin
    Ort:
    Ba-Wü.
    Habs mir lange verkniffen, aber stimme dir voll zu! :motz
     
  10. stalker

    stalker

    Dabei seit:
    30. Dezember 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maschinen-Anlagenführer
    Ort:
    Deutschland
    Danke für den Tip mit dem Synonym, mag für einige "HIRNLOS" erscheinen ist aber nur von einem Spiel abgeleitet. Sorry, aber vielleicht können mir ja dennoch hilfreiche Informationen gegeben werden. Danke
     
  11. #10 Ralf Dühlmeyer, 2. Januar 2011
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Welches ein Ego-Shooter ist - und somit per se hirnlos.
     
  12. stalker

    stalker

    Dabei seit:
    30. Dezember 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maschinen-Anlagenführer
    Ort:
    Deutschland
    Danke das wir jetzt über Sinn oder Unsinn von Ego-Shooter reden. Wahrscheinlich ist damit hier das Urteil über meinen geistigen Zustand gefällt. Ich warte jetzt nur noch auf die Unterstellung das ich bald Amok laufe. Ich gebe zu man hätte sicher ein anderes Synonym benutzen können und bitte nochmals um Entschuldigung. Könnten Sie jetzt bitte auf meine eingangs gestellten Fragen zurück kommen?
     
  13. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    11.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    [​IMG]

    Nein, das sieht nach einen normalen Flächenziegel aus und da gehört eigentlich, wenn ich das da richtig sehe die Lattung locker 5 cm weiter Richtung First.
    Der Quersteg/Querfalz mit dem Schraubloch gehört unter die Firstkappe.

    [​IMG]


    Wie sieht das auf der anderen Dachseite aus?
     
  14. stalker

    stalker

    Dabei seit:
    30. Dezember 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maschinen-Anlagenführer
    Ort:
    Deutschland
    Hier Bilder von der anderen Seite, und etwas vom Hersteller.
     
  15. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    11.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Mhhh, sieht irgendwie alles nicht gerade rosig aus...

    Ich befürchte es läuft so: Pfannen einige Reihen runternehmen, auf der Seite stapeln, mal passend latten und dann wieder eindecken. Wenn die Latten aber schon auf Höchstmaß gelattet sind bedeutet das einen kompletten Rückbau...

    Oder die Pfuschermethode: Oben einen Bleistreifen anarbeiten der die Pfannen überdeckt und den schwarz streichen. Hab ich auch schon gemacht an einer alten Scheune weil es nicht anders hinzubekommen war (Massiven Sack in der First). Da hab ich manche Dachsteine abgeschnitten und geschraubt und für andere habe ich halt ein Blei daher machen müssen...
    Aber eine 200 Jahre alte Scheune ist was anderes als ein Neubau, die gehen immer passend einzuteilen da die First gerade sein sollte!

    Wenn die Sparrenlänge halt nicht einzuteilen ist muß man halt unten mit Stichreihe, breitem Traufblech oder ähnlichem Arbeiten, aber nicht oben in der Firstreihe...
     
  16. #15 Gast360547, 2. Januar 2011
    Gast360547

    Gast360547 Gast

    na denn

    Moin,

    H.PF. wird wohl Recht haben, die Einteilung der Dachfläche passt nicht.
    Die Firstrolle überdeckt, soweit das zu erkennen ist, nicht oder gaaanz knapp die Wirbelkammern, was m. E. nicht ausreichend ist.

    Die offenen Bereiche am Ortgang lassen sich hingegen nicht vollständig verhindern, da die Krempen nicht bis nach oben, also den Bereich der Oberkante des Ziegels, hochgeführt werden können.

    Grüße

    stefan ibold
     
  17. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. stalker

    stalker

    Dabei seit:
    30. Dezember 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maschinen-Anlagenführer
    Ort:
    Deutschland
    Also werde ich den Dachdecker um Nachbesserung bitten, da diese Arbeit mangelhaft ist. Hauptsache er sieht das ebenfalls so das man es in Frieden klären kann.
     
  19. ZeroCool

    ZeroCool Gast

    Hi...
    habe gerade das gleiche Problem... Firstziegel hat gerade noch 1cm Überdeckung zur obersten Reihe.
    Dadurch ist auch bei mir am Ortgang (Endziegel First) ein viel zu großer Abstand zum letzten Ortgangziegel (sieht einfach nur sch... aus, wie viel zu hoch drauf gesetzt) und da ich auch noch einen Friesen-/Kapitänsgiebel habe der etwas tiefer sitzt sieht man auch immer die unschönen Kanten an der Ziegeloberkante (keine Ahnung wie die heißen) und das sieht noch besch... aus!
    Deshalb wollte ich fragen wie sich das bei dir entwickelt hat? hat die Firma noch mal was verändert? und wenn ja was? oder haben sie gesagt alles noch grüner Bereich und jetzt mußt du damit leben?

    würde mich freuen zu erfahren wie das bei dir ausgegangen ist...
    thx & mfg…
     
Thema:

Qualität des neuen Daches???

Die Seite wird geladen...

Qualität des neuen Daches??? - Ähnliche Themen

  1. Neue Fenster verbaut - so in Ordnung?

    Neue Fenster verbaut - so in Ordnung?: Hallo zusammen, wir haben uns neue Fenster einbauen lassen, da gibt es aber noch Dinge, die uns stutzig machen: - Anstelle von PU-Schaum wird...
  2. Neue Garagentore, Abdichtung fehlt

    Neue Garagentore, Abdichtung fehlt: Hallo, mein Problem ist folgendes: Ich habe meine alten Garagentore aus Holz durch 2 Sektionaltore ersetzen lassen. Zwischen Innenwänden und...
  3. Wie kann ich einen neuen Beitrag schreiben?

    Wie kann ich einen neuen Beitrag schreiben?: Wie und wo kann ich hier im Forum einen neuen Beitrag schreiben?
  4. Neuen Estrich mit FBH vor Frost schützen?

    Neuen Estrich mit FBH vor Frost schützen?: Hallo, am Mittwoch wird bei uns der Zementestrich eingebaut. Das Aufheizprotokoll startet nach 21 Tagen. Kann ich vorher um den Bau insgesamt...
  5. Was kostet ein Deckendurchbruch mit neuer Treppe

    Was kostet ein Deckendurchbruch mit neuer Treppe: Hallo zusammen, folgende Ausgangssituation: Wir wohnen (Als Eigentümer) in einer 2 Familienwohnung (beide Wohnungen gehören uns). Die 1. Wohnung...