Querschnitt Wechselrichter AC-seitig

Diskutiere Querschnitt Wechselrichter AC-seitig im Elektro 1 Forum im Bereich Haustechnik; Hallo allerseits, aus gegebenen Anlass würde ich gerne mal eure Meinung zu folgender Konstellation hören: PV-Anlage mit 5,1 kwp wurde...

  1. sunday

    sunday

    Dabei seit:
    14. Juli 2009
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Disponent Gepäckumschlag
    Ort:
    *
    Hallo allerseits,

    aus gegebenen Anlass würde ich gerne mal eure Meinung zu folgender Konstellation hören:

    PV-Anlage mit 5,1 kwp wurde AC-seitig mit einer ca. 4m langem 1.5mm2 Leitung versehen. (1 Phasig)

    Tagsüber so von 12-15 Uhr gehen im Schnitt um die 4-4,5kw durch. Im Peak bei kalten Temperaturen
    sind auch schon mal kurzfristig 5,2kw durchgelaufen.

    Sollte man den Elektriker der das gemacht hat, kopfüber, nackt, geteert und gefedert auf dem Marktplatz
    aufhängen :mega_lol: oder ist das tatsächlich eine gängige Lösung?

    Viele Grüße
    Frank
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ralf9000

    ralf9000

    Dabei seit:
    22. Oktober 2010
    Beiträge:
    1.237
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Physiker
    Ort:
    NRW
    Bei welcher Spannung, wie sind die Panels verschaltet? Dann kann man aus der Leistung den Strom ermitteln, der ist für den Leitungsquerschnitt entscheidend ...
     
  4. sunday

    sunday

    Dabei seit:
    14. Juli 2009
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Disponent Gepäckumschlag
    Ort:
    *
    Hi,

    Spannung ist natürlich 230V. :shades
    Wie die Panels verschaltet sind weiß ich nicht genau, aber am Wechselrichter kommen von der Freischaltbox nur 2 Leitungen an.

    Viele Grüße
    Frank
     
  5. ralf9000

    ralf9000

    Dabei seit:
    22. Oktober 2010
    Beiträge:
    1.237
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Physiker
    Ort:
    NRW
    Sorry hatte irgendwie überlesen, das Du schon hinter dem Wandler bist ...

    Bei 1,5mm² bist Du eigentlich bei Verlegeart B2 auf 17,5A beschränkt, d.h. 4kW ist Limit.
     
  6. sunday

    sunday

    Dabei seit:
    14. Juli 2009
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Disponent Gepäckumschlag
    Ort:
    *
    Dann habe ich das doch irgendwie richtig in Erinnerung gehabt.....:mauer

    Ich habe nur irgendwann mal gemerkt dass mir die Leitung bei Maximallast fast die Hand weg glüht und hab dann letztens gegen was größeres
    getauscht und war doch extrem überrascht, dass dieser "Klingeldraht" verbaut war.

    Vermutlich hat der Elektriker damals auch die 16A Sicherung eingebaut dir mir im Sommer regelmäßig raus geflogen ist. Nach Austausch auf 20A war Ruhe, aber er hat irgendwie übersehen den "Klingeldraht" mit auszutauschen......:motz

    Viele Grüße
    Frank
     
  7. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Der "Klingeldraht" war eindeutig unzulässig.
    Und gerade bei PV-Anlagen außerdem hochgradig unsinnig!
    Im Gegenteil ist man bestrebt, jenen Abschnitt (also zwischen WR und Einspeisezähler) gut überzudimensionieren. Denn alle Verluste dort bedeuten entgangene Einspeisevergütung.
    Das kann kein erfahrener Solarteur gewesen sein, eher ein sehr schlecht ausgestatteter Dorf-Eli...

    Was hast Du nun stattdessen eingebaut?
    Bei nur den genannten 4m rate ich zu 4mm² (wegen der Verluste - elektrisch würde vermutlich 2,5mm² genügen).

    Im übrigen bezweifle ich, daß diese Anlage so überhaupt genehmigt wurde.
    Denn einphasige Einspeisung ist in D nur bis zu 4,6kVA zulässig.
    Möglicherweise ist aber der WR bewußt nur ein ebensolcher (und nur die Modulleistung entsprechend höher dimensioniert), dann wäre es in Ordnung.
    Allerdings hätte dann jener "Peak" nicht auftreten dürfen.
     
  8. sunday

    sunday

    Dabei seit:
    14. Juli 2009
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Disponent Gepäckumschlag
    Ort:
    *
    Auf Rechnung von Eon steht tatsächlich 4.6! Der Wechselrichter skaliert von irgendwas um die 4 bis 5.xx kw

    Fast immer liege ich auch unter den 4.6kw aber wenn es richtig von oben knallt und es draußen kühl ist dann geht kurzfristig noch mehr.....

    Die AC-Seite hat tatsächlich der "Dorf-eli" gemacht da der Solateur zu dem Zeitpunkt niemanden hatte der AC-seitig anschließen durfte?!

    Ich habe 4mm2 genommen obwohl ich sogar kurzfristig mit 6mm2 geliebäugelt hatte. Aber 5x6mm2 ist ja mal so richtig bescheiden zu verlegen und da auf diesen 4m ne Menge Kurven sind habe ich es bei 5x4mm2 belassen..... und selbst das wird noch schön warm. ;-)

    Viele Grüße
    Frank

    PS: Es sind sogar 5.76kwp
     
  9. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Na ja, 4mm2 bei den 4Metern, das muss wohl nicht sein. Bei 2,5mm2 reden wir von grob 20W Verlusten auf der kurzen Leitung, bei 4mm2 sind´s dann halt 15W, wenn man die bei 5kW nicht verschmerzen kann.....Warum nicht gleich ein 10mm2?

    Gruß
    Ralf
     
  10. sunday

    sunday

    Dabei seit:
    14. Juli 2009
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Disponent Gepäckumschlag
    Ort:
    *
    Naja..... ich hab noch ca. 10m 5x10mm2 Erdkabel vom Anschluss der Garage hier rum liegen und ich hatte es schon in der Hand...... mir fehlte nur der Bodybuilder der mir das verdammte Ding um die Kurven biegt...... :-)

    Ich habs mir wirklich überlegt! ;-)
     
  11. the motz

    the motz

    Dabei seit:
    10. März 2011
    Beiträge:
    883
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    regeltechniker/operater
    Ort:
    Großmugl
    5x10 er ist ja jetzt nicht soo groß- das sollte im Normalfall ein Mann biegen können- wenn die biegeradien eingehalten werden ist das allein durchaus machbar...
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    eben, der Fachmann weiß das, der Laie......

    aber es ist fraglich, ob man 10mm2 überhaupt hätte richtig klemmen können. Dann kommen wieder Bastelaktionen in´s Spiel, die unter Umständen wieder einen Widerstand in´s Spiel bringen....und das wegen ein paar Watt

    Gruß
    Ralf
     
  14. sunday

    sunday

    Dabei seit:
    14. Juli 2009
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Disponent Gepäckumschlag
    Ort:
    *
    :bierchen: Deshalb kein 10mm2.....Aufwand & Nutzen standen halt in einem falschen Verhältnis zueinander. :konfusius
     
Thema: Querschnitt Wechselrichter AC-seitig
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kabelquerschnitt 4 kwh pv Anlage

Die Seite wird geladen...

Querschnitt Wechselrichter AC-seitig - Ähnliche Themen

  1. FBH mit unterschiedlichen Rohrquerschnitten möglich?

    FBH mit unterschiedlichen Rohrquerschnitten möglich?: Hallo zusammen, ich habe mal eine Frage zum mischverbau der Querschnitte der FBH Rohre. Folgende Situation: Von der Pumpe und Mischer...
  2. Idealer Querschnitt für eine Außen-Bank

    Idealer Querschnitt für eine Außen-Bank: Hallo, wir wollen in die Außenanlage eine feste Bank integrieren. Diese soll "von Hand" aus Beton gegossen werden. Nun stellt sich mir die...
  3. Erdkabel - bei Verlängerung Querschnitt erhöhen sinnvoll?

    Erdkabel - bei Verlängerung Querschnitt erhöhen sinnvoll?: Hallo Zusammen, bei uns im Garten wurde bei Verlegearbeiten mal vorsorglich ein 3x1,5mm Erdkabel auf ca. 10 Meter Länge verlegt - aber bisher...
  4. Abwasserrohr Toilette Querschnitt und Schallisolierung

    Abwasserrohr Toilette Querschnitt und Schallisolierung: Hallo zusammen, wir sind gerade dabei unser Dachboden auszubauen und möchten hier auch ein kleines Badezimmer rein machen (Trockenbau). Es...
  5. Kamin 3-seitig KfW70-Haus

    Kamin 3-seitig KfW70-Haus: Hallo, wir überlegen, ein RMH mit KfW70-Standard und dezentraler Hauslüftung (von Ventomaxx) zu kaufen. Im ca. 39qm großen Wohn-Ess-Zimmer...