Räume verbunden: Fußböden angleichen

Diskutiere Räume verbunden: Fußböden angleichen im Sanierung konkret Forum im Bereich Altbau; Moin zusammen, ich will den Bodenbelag in meinem WoZi erneuern. Das Wohnzimmer besteht aus 2 Räumen, die bereits durch entfernen der Wand,...

  1. PitPanter

    PitPanter

    Dabei seit:
    31. Januar 2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Projektmanager
    Ort:
    Wahlstedt
    Moin zusammen,

    ich will den Bodenbelag in meinem WoZi erneuern.
    Das Wohnzimmer besteht aus 2 Räumen, die bereits durch entfernen der Wand, miteinander verbunden sind.

    Beide Böden sind bereits aus-nivelliert, haben jedoch einen Höhenunterschied von ca. 2,8-3 cm.
    Um diesen Höhenunterschied zu verbinden, wurde auf einer Breite von ca. 1m und über eine Länge von ca. 4m eine Art Rampe aus Estrich gemacht.
    Also ganz großer Murks aus meiner Sicht.

    Das wollte ich jetzt vernünftig machen.

    Mein Gedanke: den Höhenunterschied mit Trockenestrich- oder OSB-Platten bis zur Rampe hin ausgleichen.
    Die jetzige Rampe mit Nivelliermasse auffüllen.

    Meine Fragen:
    - ist der Gedanke soweit in Ordnung oder habt ihr weitere Vorschläge?
    - sollte ich Trockenestrich oder OSB-Platten nehmen?
    - um ein hineinfließen der Nivelliermasse in den Trockenestrich / OSB-Platten zu verhindern, reichen Randdämmstreifen aus?

    Bitte fragt, wenn ich etwas unklar ausgedrückt habe und es nicht verständlich ist.

    Bin für jeden Tipp dankbar.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lebski

    Lebski Gast

    Was für ein Bodenbelag und welche Befestigung ist geplant?

    Wie ist der bisherige Estrichaufbau? Was ist unten drunter?

    Verschiedene Materialien in einer Fläche als Untergrund ist immer :Baumurks
     
  4. #3 Gast036816, 31. Januar 2016
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    ein besonderer murks wird das, wenn da auch noch osb reingebastelt wird.
     
  5. #4 Gast943916, 31. Januar 2016
    Gast943916

    Gast943916 Gast

    naja, mit Bauschaum und etwas Silikon geht das schon..:mega_lol:
     
  6. PitPanter

    PitPanter

    Dabei seit:
    31. Januar 2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Projektmanager
    Ort:
    Wahlstedt
    Ok, danke erstmal.

    Unter dem Estrich ist Beton.

    Bodenbelag ist Laminat mit Trittschalldämmung geplant.

    Also eher weiterhin Trockenestrich?


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  7. Lebski

    Lebski Gast

    Ich gebs auf.

    Was für ein Estrich? Stärk? Material? Dämmung? Abdichtung? Ist das eine Decke aus Beton oder eine Bodenplatte? Was ist unten drunter? Keller? Erde? Andere Wohnung? Ist das Eigentum? Wie viel Fläche?
     
  8. PitPanter

    PitPanter

    Dabei seit:
    31. Januar 2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Projektmanager
    Ort:
    Wahlstedt
    Ahhhh - alles klar.

    Es sind ebenfalls Trockenestrichplatten auf dem Beton. Siehe aber bitte mal aufs angehängte Foto.
    Darunter sind Betonplatten verbaut, darunter ist Keller. Alles zusammen ist das Eigentum.

    Zur Abdichtung kann ich nichts sagen.
    Der "tiefergelegte" Raum ist insgesamt circa 5 × 4 m groß.
    Die Rampe, die den jetzigen Höhenunterschied zum Nebenraum ausgleicht, ist circa 1 m breit.
    Der höher gelegene Raum ist circa 4 × 4 m groß.

    [​IMG]

    Beantwortet das deine Frage?


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  9. mls

    mls Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    4. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.790
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    twp, bp
    Ort:
    obb, d, oö
    jetzt wird´s spannend:
    ist der text hebräisch, kyrillisch oder gespiegelt?
    wo steht das gebäude?
     
  10. PitPanter

    PitPanter

    Dabei seit:
    31. Januar 2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Projektmanager
    Ort:
    Wahlstedt
    Jo, ich könnte wenigstens das Wort "reiner Schamott " entziffern.
    Haus steht in der Nähe von Bad Segeberg.
    Ist Baujahr 1962.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. PeterUma

    PeterUma

    Dabei seit:
    20. Oktober 2015
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Physiker
    Ort:
    Mainz
    Das ist gespiegelt und da steht "reine schurwolle" auf verschiedenen sprachen. Warum auch immer.......

    Gesendet von meinem XT1039 mit Tapatalk
     
  13. PitPanter

    PitPanter

    Dabei seit:
    31. Januar 2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Projektmanager
    Ort:
    Wahlstedt
    [emoji106]

    Stimmt


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
Thema:

Räume verbunden: Fußböden angleichen

Die Seite wird geladen...

Räume verbunden: Fußböden angleichen - Ähnliche Themen

  1. Frontaler Arbeitsabstand oder -raum Gastherme

    Frontaler Arbeitsabstand oder -raum Gastherme: Hallo zusammen, wir möchten um unsere Gastherme einen Raum (so klein wie möglich, so groß wie nötig :-)) mit seitlicher Tür (vorgeschriebene Zu-...
  2. Scheunenboden / Werkstattboden angleichen

    Scheunenboden / Werkstattboden angleichen: Guten Tag Forungemeinde! Ich bin dabei unsere Stallungen anschaulich zu machen. Es sind Durchbrüche erfolgt und in einem Bereich (der, der an das...
  3. Aufbau des Fussbodens über Garage (Dachausbau)

    Aufbau des Fussbodens über Garage (Dachausbau): Hallo liebe Fachmänner, ich bin leider keiner, ;-) drücke ich aber trotzdem nicht vor einem kleinen Ausbau-Vorhaben. :-) Auf meiner 2012...
  4. Dämmung Zwischendecke - Fußboden DG

    Dämmung Zwischendecke - Fußboden DG: Hallo zusammen! Ich saniere gerade einige Räume im 1. OG und möchte dabei auch die Dämmung von Dachschrägen und Zwischendecke zum Dachgeschoss in...
  5. Media-Raum - 2 zusätzliche Stromkreise -> Leitungsdicke

    Media-Raum - 2 zusätzliche Stromkreise -> Leitungsdicke: hi, es sollen 2 zusätzliche Stromkreise in den Media-Raum gelegt werden. Dort laufen mehrere PC´s (1000 Watt-Netzteile). Auch ein großer...