Raffstorekasten beschädigt

Diskutiere Raffstorekasten beschädigt im Baumurks in Wort und Bild Forum im Bereich Rund um den Bau; Hallo zusammen, nun gehts los: [ATTACH] Der Eli hat die Zuführung für die elektrischen Raffstores und Fensterkontakte zum Einen in die...

  1. SirSydom

    SirSydom

    Dabei seit:
    18. Februar 2014
    Beiträge:
    1.197
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ingenieur (Dipl.-Inf.)
    Hallo zusammen,

    nun gehts los:
    P1010868k.jpg

    Der Eli hat die Zuführung für die elektrischen Raffstores und Fensterkontakte zum Einen in die Laibung gelegt, zum anderen dabei den Kasten stark beschädigt.
    Weitere Kästen sind auch angebohrt, der sieht am schlimmsten aus.

    Konstallation:
    Ich baue mit GÜ, Gewerk Elektro habe ich aber aufgrund großer Mehrleistungen selbst vergeben. Das Modell "Mehrpreis wird direkt über Sub abgerechnet" wollte ich nicht.
    Abnahmen o.ä. sind noch nicht erfolgt. Der GÜ hat seine erste Rate (Bodenplatte) erhalten. Der Eli noch nichts.

    Der Elektriker wurde per Mail mit Skizzen beautragt "mach mal Anschluss für elektrische Rolläden und Raffstoren", nach Angebot zum Einheitspreis nach Aufwand.

    Was muss ich nun tun? Machen das nun GÜ und Eli miteinander aus? Oder bin ich dazwischen?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gast036816

    Gast036816 Gast

    du bist schon dazwischen!

    der rohbauer wird dir wahrscheinlich eine schadensanzeige schicken - dein eli hat ........

    da der rolladenkasten aufgrund fehlender abnahme nicht deiner ist, sondern noch zum rohbauer gehört, solltest du erst einmal die schadensmeldung des bauunternehmers abwarten. die reichst du dann an den eli weiter mit der aufforderung den schaden mit dem rohbauer einvernehmlich zu regulieren.
     
  4. dimitri

    dimitri

    Dabei seit:
    29. Mai 2013
    Beiträge:
    778
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    nirgendwo
    Ist das normal? Das sieht (für mich als Laie) alles ziemlich mitgenommen und alt aus oder täuscht das wegen dem verwendeten Bildausschnitt?
     
  5. driver55

    driver55

    Dabei seit:
    22. Februar 2008
    Beiträge:
    2.365
    Zustimmungen:
    7
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Pforzheim
    Sieht in der Tat eher nach Altbausanierung aus...
     
  6. Gast036816

    Gast036816 Gast

    nein - der eli hat den dicksten hammer genommen, um da ein kabel einzuziehen und das mit brachialer gewalt!

    wahrscheinlich ein grobmotoriker!
     
  7. dimitri

    dimitri

    Dabei seit:
    29. Mai 2013
    Beiträge:
    778
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    nirgendwo
    Ich meinte eher den Zustand der Steine und der Faserplatten. Das sieht irgendwie nicht neu aus - unabhängig von den beschriebenen Flurschäden.
     
  8. SirSydom

    SirSydom

    Dabei seit:
    18. Februar 2014
    Beiträge:
    1.197
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ingenieur (Dipl.-Inf.)
    Das ist schon ein Neubau. Halt nicht rot oder weiß sondern grau.. Betonsteinmauerwerk.
    Die Steine hat auch der Eli zerlegt.
     
  9. SirSydom

    SirSydom

    Dabei seit:
    18. Februar 2014
    Beiträge:
    1.197
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ingenieur (Dipl.-Inf.)
    Habe mittlerweile Rückmeldung vom Eli.
    Der Lehrling hat wohl eine Anweisung falsch verstanden, die Ausführung ist klar falsch, er kümmert sich um die Instandsetzung mit dem Rohbauer und übernimmt die Kosten.

    Fehler passieren, wichtig ist wie man damit umgeht. Sonntag gerettet :bierchen:
     
  10. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Ja, die Lehrlinge....wenn wir die nicht hätten. :mega_lol:
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Gast036816

    Gast036816 Gast

    wenigstens bestreitet er das nicht und reguliert den schaden!
     
  13. SirSydom

    SirSydom

    Dabei seit:
    18. Februar 2014
    Beiträge:
    1.197
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ingenieur (Dipl.-Inf.)
    eben.
    Wer den Fehler gemacht hat ist mir Wurst, am Ende ist es eh immer der Chef der die Verantwortung hat, ob falsche Anweisung, zu wenig Überwachung oder falsches Pesonal ausgesucht.
     
Thema:

Raffstorekasten beschädigt

Die Seite wird geladen...

Raffstorekasten beschädigt - Ähnliche Themen

  1. Bodenplatte der weißen Wanne beschädigt und undicht

    Bodenplatte der weißen Wanne beschädigt und undicht: Hallo, Ich bin neu hier und völligst verzweifelt. Ich habe folgendes Problem: In unserem Haus wurde im Keller nachträglich eine Hebeanlage...
  2. Beschädigte Haustür - welche Rechte habe ich

    Beschädigte Haustür - welche Rechte habe ich: Hallo zusammen, ich habe bereits einen ähnlichen Beitrag gefunden. Jedoch deckt er unser Problem nicht so ganz ab. Gerne würde ich es "kurz"...
  3. Estrichdämmschichttrocknung - Bitumen-Schweissbahn beschädigt?

    Estrichdämmschichttrocknung - Bitumen-Schweissbahn beschädigt?: Hallo zusammen, bei mir wird im Keller gerade eine Estrichdämmschichttrocknung vorgenommen. Dazu wurden mehrere Löcher durch den Estrich und die...
  4. Hohlstein Kellerdecke bei Renovierung beschädigt.

    Hohlstein Kellerdecke bei Renovierung beschädigt.: Siehe Bild
  5. Türrahmen beschädigt

    Türrahmen beschädigt: Hallo, Wir haben uns zwei neue Türen einbauen lassen. Ein Kellertür und eine Terrassentür. Bei der Terrassentür ist oben noch ein Oberlicht,...