Randeinfassung Tuffstein

Diskutiere Randeinfassung Tuffstein im Außenanlagen Forum im Bereich Rund um den Garten; Hallo Zusammen, Es geht Allgemein um die Erstellung von Einfassungen für Staudenbeete und Kieswege rund ums Haus. Meine Frau versteift sich...

  1. #1 Gladriel, 5. Juli 2015
    Gladriel

    Gladriel

    Dabei seit:
    4. Juli 2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Monteur
    Ort:
    Freilassing
    Hallo Zusammen,

    Es geht Allgemein um die Erstellung von Einfassungen für Staudenbeete und Kieswege rund ums Haus. Meine Frau versteift sich gerade auf Tuffstein. Den gibts als Mauerstein in den Maßen 37x20x11cm. Der Stein lässt sich ja hochkant als Einfassung verlegen. Soll Tuffstein auf Beton oder nur Kies verlegt werden? Oder ist Tuffstein generell für Einfassungen ungeeignet? Dass er vermoost ist eigentlich klar,ist aber eher gewollt. Welche Langzeitprobleme sind evtl. zu erwarten(Frostangriff)? Im Fachhandel gibts leider widersprüchliche Aussagen von ´Ja, kein Problem´ bis ´völlig ungeeignet´ ohne genauere Begründung.

    Danke und Grüße aus Bayern
    Hans
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 wasweissich, 5. Juli 2015
    wasweissich

    wasweissich Gast

    weder noch
    es gibt wenige , die ungeeigneter wären .
    sagt nur einer , dem es egal ist , was kommt , beziehungsweise in wenigen jahren was anderes verkaufen will
    was soll man bei dem bröselzeug noch begründen ? vielleicht : weil es ein bröselzeug ist ?

    klassisches optik ist alles , funktion spielt keine rolle .....
     
  4. #3 Gast036816, 5. Juli 2015
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    der verkäufer hätte dir auch sagen können .... was lange hält bringt mir weniger geld!
     
  5. #4 Gladriel, 5. Juli 2015
    Gladriel

    Gladriel

    Dabei seit:
    4. Juli 2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Monteur
    Ort:
    Freilassing
    Danke für eure Einschätzungen. Ich werd dann eher auf Nagelfluh/Konglomerat gesägt oder Klinker ausweichen.

    Danke
    Hans
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Randeinfassung Tuffstein
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. randeinfassung mit tuffstein

Die Seite wird geladen...

Randeinfassung Tuffstein - Ähnliche Themen

  1. Randeinfassung Pflasterweg

    Randeinfassung Pflasterweg: Hallo, wir finden es optisch ganz toll wenn bei den Pflastersteinen keine Borde oder Kantensteine gesetzt sind und man im Prinzip keinen...
  2. Randeinfassung Granitsteine / Kurze Frage zur Einbauweise

    Randeinfassung Granitsteine / Kurze Frage zur Einbauweise: Hallo Forum, wir wohnen nun seit knapp einem Jahr im Eigenheim und kürzlich ist unser Weg gepflastert worden. Nun musste aufgrund zu kleinem...
  3. Granit-Großsteinpflaster als Randeinfassung für Gartenweg notwendig

    Granit-Großsteinpflaster als Randeinfassung für Gartenweg notwendig: Hallo Zusammen, wir möchten den Gartenweg zur Terrasse mit Granitpflaster erstellen. Breite ist ca. 1 Meter geplant. Weg ist nur für...