Rasenfläche einebnen

Diskutiere Rasenfläche einebnen im Nutz- und Ziergarten Forum im Bereich Rund um den Garten; Hallo zusammen und Frohe Ostern! Wir haben letzten Sommer unsere Außenanlage machen lassen. Zumindest u.a. die Terrasse und den Rasen. Mit...

  1. #1 Annette1968, 18. April 2014
    Annette1968

    Annette1968

    Dabei seit:
    5. Februar 2013
    Beiträge:
    725
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ärztin
    Ort:
    Bayern
    Hallo zusammen und Frohe Ostern!

    Wir haben letzten Sommer unsere Außenanlage machen lassen. Zumindest u.a. die Terrasse und den Rasen. Mit letzterem sind wir allerdings nicht so recht zufrieden. Seitlich muss der Gala auf jeden Fall noch mal ran. Das ist trotz regelmäßigem Beregnen eher Steppe als Rasen. Das weiß und akzeptiert er auch.
    Aber die gesamte Fläche ist für unseren Geschmack extrem unebenen und hubbelig. Das ist beim Mähen ziemlich störend und auch absolut kein angenehmes Laufgefühl. Zudem ist mein Mann leicht gehbehindert, so dass es nochmals eine Spur unakzeptabler ist. Der Gala wiegelt ab, das setze sich alles noch. Wir wollen weder streiten und noch einen englischen Golfrasen. Wir wollen nur nicht bei jedem Schritt aufpassen müssen.

    Also wollen wir das ändern und notfalls auch auf eigene Kosten. Nur wie?
    Wie kann man einen unebenen Rasen einebnen, ohne alles komplett neu machen zu müssen?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 wasweissich, 18. April 2014
    wasweissich

    wasweissich Gast

    wie gross ist die fläche ?

    wieviel wurde auf dem gelände aufgefüllt ?
     
  4. #3 Annette1968, 18. April 2014
    Annette1968

    Annette1968

    Dabei seit:
    5. Februar 2013
    Beiträge:
    725
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ärztin
    Ort:
    Bayern
    Aufgefüllt wurden wohl so 30 - 50 cm, teils der Aushub verteilt, teils "neue" Erde. Wenn ich jetzt mal nur den Bereich hinter der Terassenkante nehme, reden wir sicherlich von rund 200m², seitlich von Terasse und Haus dann zusammen nochmals etwa 150 m².

    Bibt es eigentliche sowas wie eine "DIN" wie eben ein Rasen nach der Anlage durch einen GaLa sein muss?
     
  5. OLger MD

    OLger MD

    Dabei seit:
    16. Juli 2012
    Beiträge:
    1.589
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bau-Ing.
    Ort:
    Magdeburg
    Ich kenne den Inhalt nicht, aber versuch es mal in Richtung / Anlehnung an DIN 18035-4:2012-01 Sportplätze - Teil 4: Rasenflächen und DIN 18917: 2002-08 "Vegetationstechnik im Landschaftsbau - Rasen und Saatarbeiten"
    DIN 18917:
    Nach DIN 18035: +/-20mm

    Gruß
    Holger
     
  6. #5 Annette1968, 18. April 2014
    Annette1968

    Annette1968

    Dabei seit:
    5. Februar 2013
    Beiträge:
    725
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ärztin
    Ort:
    Bayern
    Naja, mal abgesehen davon, dass ich nicht weiß, wie man drei Zentimeter Höhenunterschied auf mehrere Meter bei einem Rasen messen kann.
    Das problem ist ja nicht der gemittelte Höhenunterschied auf größerer Distanz, sondern der auf auf kleiner. Sprich immer wieder Hubbel rauf und runter. die Unebenheiten, weshalb man beim laufen immer ausgleichen und aufpassen muss. Von dem Gefühl über einen Rasen- TEPPICH zu laufen ist man weit entfernt. Egal ob frisch gemäht oder 10 cm hoch.

    Mir stellt sich die frage, man einen ebenen rasen nach dem auffüllen bekommen kann, wenn verdichten verpönt ist aber die erde sich ja nicht in 2 tagen fertig setzt. Und eben auch nicht gleichmäßig.
     
  7. OLger MD

    OLger MD

    Dabei seit:
    16. Juli 2012
    Beiträge:
    1.589
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bau-Ing.
    Ort:
    Magdeburg
    Gemessen wird, indem ein Richtscheid / eine lange Wasserwaage auf die Fläche gestellt wird, und dann werden mit einem Zollstock die Höhen von UK Richtsched bis OK Boden gemessen. Bei Vertiefungen werden die Vertiefungen gemessen, Bei Hügeln kann man das Richtscheid auf 2 Hügel / Hochpunkte stellen und dann bis OK Boden messen. Hat man gnerell eine unebene Fläche spannt man eine Schnur (exact horizontal) genau X cm über der Sollhöhe und misst an verschiedenen Stellen. Von den Messwerten werden die X cm abgezogen und schon hat man die Abweichungen nach unten und oben.

    Da die Dichte und die Zusammensetzung des aufzutragenden Erdreiches verschieden ist, vermute ich: sieben, mischen, sieben, Feinplanum, auftragen, andrücken evtl. noch glätten, wässern, reprofilieren, harken und dann den Rasen ??

    Gruß
    Holger
     
  8. #7 wasweissich, 18. April 2014
    wasweissich

    wasweissich Gast

    wenn zwischen der auffüllung und der rasenanlage zu wenig zeit gelegen hat , ist das
    durchaus wahrscheinlich .
    ein bekantes problem , die BH wollen sofort fertig werden , und da kann man mit engelszungen reden , empfehlenswerte/notwendige wartezeiten zwischen auftragen des bodens und der weiterbearneitung bekommt man nicht . eine zwischeneinsaat mit lupine , senf oder einer anderen gründüngung wird auch eingespart(nicht wegen der paar € , sondern weil das nicht ordentlich genug aussieht) und so weiter .......

    als beispiel : wir haben ende februar eine gartenanlage erstellt mit anlieferung von 400m³ füllboden und 300m³ oberboden .haben wir einigermassen planiert , jetzt btauchts etwas zeit . zum glück war es anfang märz kalt genug , aber seit rnde märz gibt es zwei,dreimal die woche eine nachfrage , wann denn endlich der rasen angelegt wird . damit es endlich ruhe gibt machen wir es nach ostern . die beschwerden wegen wellen und hubbeln sind vorprogrammiert aber da müssen wir halt dann durch , BH und wir ....

    es gibt da einige regelwerke , die aber auch nur bedingt greifen dürften , weil bei dir eine bestimmte ausführung nicht spezifiziert sein dürfte
     
  9. #8 wasweissich, 18. April 2014
    wasweissich

    wasweissich Gast

    so ähnlich ..... das will aber keiner bezahlen .

    ein sportplatzrasen wird derart aufwändig hergestellt .... und noch spannender ist tennisrasen .

    gehen geht alles , eine frage des aufwands

    nett aber relativ sinnfrei .
     
  10. #9 wasweissich, 18. April 2014
    wasweissich

    wasweissich Gast

    ach so , kommt mir jetzt nicht mit da hätte man mich darauf hinweisen müssen.

    wenn man es tut ist das ergebnis das selbe , als wenn man es nicht tut . links rein rechts raus oder anders rum .
     
  11. #10 Annette1968, 18. April 2014
    Annette1968

    Annette1968

    Dabei seit:
    5. Februar 2013
    Beiträge:
    725
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ärztin
    Ort:
    Bayern
    @WWI nö, mit Engelszungen hat gar keiner auf uns eingeredet. Es war nie im Gespräch, das irgendeine Wartezeit von Nöten oder sinnvoll wäre. Hätten wir nämlich durchaus gemacht, wenn uns das erklärt worden wäre.

    Den Lupiniengarten kenne ich übrigen noch, als meine Eltern gebaut haben. Hätte unseren Zwergen vermutlich genauso viel Spaß gemacht wie damals meinem Bruder und mir. (Es gibt noch lustige Fotos, wie wir uns mit Lupinienbüscheln "schlagend" durch das Lupinienfeld jagen. :D )
    Kam nur nicht als Vorschlag und ich als absoluter Gartenlaie hab selber natürlich auch nicht daran gedacht, dass eine Wartezeit sinnvoll wäre. Dafür nimmt man ja eigentlich einen Fachbetrieb.

    Aber setzen sich diese "Hubbel" wirklich noch? Kann man das irgendwie "fördern"? Und wenn nein, wie sollte man dann jetzt vorgehen?
     
  12. #11 Annette1968, 18. April 2014
    Annette1968

    Annette1968

    Dabei seit:
    5. Februar 2013
    Beiträge:
    725
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ärztin
    Ort:
    Bayern

    :D Doch komm ich. :D Und ehrlich gesagt, finde ich das auch merkwürdig zu sagen, ohne Wartezeit wird das Ergebnis mies, aber sagen tun wir trotzdem nichts, weil es die meisten ignorieren.

    Aber im Ernst, ich will ja gar keinen Kleinkrieg mit dem GaLa, der ist mit seinen Mannen geschlagen genug. Ich will nur meinen Rasen verbessern
     
  13. #12 wasweissich, 18. April 2014
    wasweissich

    wasweissich Gast

    da wärst du die ausnahme .
     
  14. #13 Annette1968, 18. April 2014
    Annette1968

    Annette1968

    Dabei seit:
    5. Februar 2013
    Beiträge:
    725
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ärztin
    Ort:
    Bayern
    Okay, es geht ja nicht um eine Mängelanzeige. Was kann ich tun um das Ergebnis zu verbessern? Reicht warten wirklich oder bleibt es so unbefriedigend? Und wenn warten eben nicht reicht was kann ich tun?
     
  15. #14 Annette1968, 18. April 2014
    Annette1968

    Annette1968

    Dabei seit:
    5. Februar 2013
    Beiträge:
    725
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ärztin
    Ort:
    Bayern
    Blöde Frage: was passiert dem Rasen wenn man da jetzt drüberwalzt? Beim Nachbarn wird gerade der garten gemacht. Die würd ich sonst mal bitten drüber zu gehen. Und wenn "verdichten" womit? Walze oder gleich die Rüttelmaschine? :D
     
  16. #15 wasweissich, 18. April 2014
    wasweissich

    wasweissich Gast

    drüberwalzen wird nicht schaden , bucklig ist es eh.....

    solche ferndiagnosen sind sowas von stochern im nebel...

    frau doktor , isch habe da immer so ein ziehen ...... was fehlt mir und hilft penicilin ?
     
  17. #16 Annette1968, 18. April 2014
    Annette1968

    Annette1968

    Dabei seit:
    5. Februar 2013
    Beiträge:
    725
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ärztin
    Ort:
    Bayern
    Ich sach ja nicht, hallo Herr Gala, mein Rasen ist nicht schön, was kann man da machen...? ;)

    Im großen und Ganzen ist der Rasen (sprich die Pflanzen) schon schön und verhältnismäßig dicht (von der Steppe neben dem Haus und so einer sternförmig flach wachsenden Grassorte zwischendrin mal abgesehen. Aber darum geht es ja nicht). Das lästige Unkraut nach dem Aussähen ist wie versprochen durch das regelmäßige Mähen verschwunden, die ein oder anderen Gänseblümchen dürfen wachsen, zumindest bis sie freudestrahlend für mich gepflückt werden. :D Soweit sind wir also zufrieden.

    Nur der bucklige Untergrund stört eben. (Und nein, es sind keine Steine ;)) Aber wenn du meinst, dass ein Drüberwalzen dem Rasen nicht schadet wär das ja ein Versuch wert. Wobei ich ein wenig zweifel, dass das reicht. Denn der Boden ist ja oberflächlich fest. Ein punktuelles Auftreten mit der Hacke (und ich bin kein Fliegengewicht ;)) nivelliert die Buckel jedenfalls nicht zwangsläufig. :(
     
  18. tupol

    tupol

    Dabei seit:
    28. November 2010
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Schwaigern
    Habt ihr seitlich rabattsteine, weil die ziehen das ganze wasser weg und deshalb ist bei vielen am rand bei rabattsteinen immer steppe. D.h.das wird nicht besser wenn man es neu macht und erneut nicht bei den rabattsteinen ne folie reinzieht o.a., fragt mal euren Gala. Viel erfolg
     
  19. Anda2012

    Anda2012

    Dabei seit:
    10. September 2012
    Beiträge:
    1.205
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.- Ing. Arch
    Ort:
    Nürnberger Land
    Benutzertitelzusatz:
    Von der Bauleitung zum Formularausfüllen
    @www: *offtopic* D.h. Du würdest jetzt erst mal nach dem verteilen des Mutterbodens Lupinen, Senf u.ä, ansäen? Wir sind nämlich gerade in diesem Stadium. Ich hätte damit auch kein Problem, ich kenne mich halt eher mit essbaren Pflanzen aus. (OK Lupinenbohnen gibts auch essbar, aber soweit bin ich noch nicht ;-) )
    Aktuell haben wir haufenweise Knoblauchrauke *mjammi*
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Annette1968, 19. April 2014
    Annette1968

    Annette1968

    Dabei seit:
    5. Februar 2013
    Beiträge:
    725
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ärztin
    Ort:
    Bayern
    @tupol nein, mit seitlich meine ich schon eine gesamte Grundstückseite. Doe haben wir genausogut beregnet wie den Rest. Aber den Bereich haben die bei Säen von Hand etwas arg stiefmütterlich behandelt.

    Das andere kenne ich von dem Streifen entlang der Terrasse aber auch. Da muss ich einen halben Meter immer noch zusätzlich gut wässern. Sonst wird der ruckzuck braun.

    @WWI wenn du das Phänomen des huckeligen Rasens kennst, was empfiehlst du denn den Kunden dann?
     
  22. #20 wasweissich, 19. April 2014
    wasweissich

    wasweissich Gast

    anda , es ist ja so , dass beim verteilen (ob mit maschine oder mit schubkarre ) die bodenschichten verschieden verdichtet werden , da kann man sich noch soviel mühe geben , eine gleichmässigkeit bekommt man nicht wirklich 100% hin .

    sehr gut passt es dann im herbst boden verteilen und im frühjahr , nach einem (meist doch ) niederschlagreichen winter , wenn sich der boden gesetzt hat und relativ homogen liegt nachplanieren die obere schicht auffräsen , feinplanieren/glattharken und einsäen/fertigrasen legen .
    passt halt nicht immer . und da muss/sollte man dem boden einfach etwas zeit lassen zum nachsacken vor der einsaat . wenn der april und der frühe mai normal (also recht regenreich) verlaufen , ist man dann vielleicht noch vor den ferien damit durch .
    da aber gerade in der zeit die spontanvegetation (vulgo: unkraut/wildkräuter ) recht aktiv sind , nimmt man bitterlupine/senf/luzerne/sonnenblumen ... um eine verunkrautung zu verhindern . ausserdem verbessert es auf jeden fall die meist schwächelnde mikrobiologie . wenn man dann nach einigen wochen oder noch besser ein paar monaten weiter macht ist das risiko holprigen rasens auf jeden fall stark minimiert .
    wie dein gala : geduld . hilft meist . und sonst muss man etwas nacharbeiten (ein handstampfer nach regen hilft oft ).

    annette ,zu deiner
    vermutlich ist dort der angelieferte "gesiebte mutterboden" konzentriert gelandet . das zeug ist in der regel ziemlich sandig und biologisch tot (kommt auch drauf an , wo und wie es zusammengepanscht wurde ) , da ist nicht viel mit üppigem wachstum. bis da leben reinkommt dauert es eine ganze weile.
     
Thema:

Rasenfläche einebnen

Die Seite wird geladen...

Rasenfläche einebnen - Ähnliche Themen

  1. Umrandung Rasenfläche wegen Mähroboter bei Neuanlage der Außenanlagen

    Umrandung Rasenfläche wegen Mähroboter bei Neuanlage der Außenanlagen: Ich werde in kürze meine Außenanlagen anlegen. Die Rasenfläche ist links und rechts durch eine Mauer begrenzt. Hinten durch einen Jägerzaun und...
  2. Grube in Garage verfüllen und einebnen

    Grube in Garage verfüllen und einebnen: Hallo, bin neu hier und hoffe ich kann hier nen paar Tips bekommen und ggf. auch welche geben, oder es zumindest versuchen... Also ich habe eine...
  3. Rasenfläche begradigen - Betonfundament der Nachbarn

    Rasenfläche begradigen - Betonfundament der Nachbarn: Der Rasen in meinem Garten geht zu den Nachbarn (front und links) leicht bergauf. Die Grundstücke der Nachbarn sind leicht erhöht und jeweils mit...
  4. Rasenfläche auf Kellerdecke?

    Rasenfläche auf Kellerdecke?: Hallo, bevor ich weiter plane, frage ich erstmal die Profis. Ist es möglich, einen unterkellerten Bungalow teilweise abzureissen und die dann...
  5. Oberboden: Rasenfläche stellenweise ohne Bewuchs

    Oberboden: Rasenfläche stellenweise ohne Bewuchs: Bei einem Bauvorhaben vor 4 Jahren wurde Oberboden eingebaut. LV-Text: Oberboden liefern, im Baustellen bereich verteilen [...]...