Rauchen auf der Baustelle

Diskutiere Rauchen auf der Baustelle im Sonstiges Forum im Bereich Sonstiges; Hallo zusammen, ein für mich als Bauherr und Nichtraucher nicht ganz unwichtiges Thema. Bis jetzt, Fertigstellung Innenputz und...

  1. #1 Johan Cruyff, 17. April 2011
    Johan Cruyff

    Johan Cruyff

    Dabei seit:
    16. November 2008
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing.(FH) Elektrotechnik
    Ort:
    Ansbach
    Benutzertitelzusatz:
    ahnungsloser angehender Bauherr
    Hallo zusammen,

    ein für mich als Bauherr und Nichtraucher nicht ganz unwichtiges Thema. Bis jetzt, Fertigstellung Innenputz und Estricharbeiten, hatte ich nichts gegen Rauchen in der Baustelle - also im Haus. Jetzt sollen jedoch demnächst die Innenwände gestrichen werden. Ich befürchte dass sich spätestens dann der Zigarettenrauch nachhaltig bemerkbar macht.

    Wie haltet ihr das mit dem Rauchen auf der Baustelle? Lässt ihr das zu? Oder schaden die paar (hundert ?!?!?) Zigaretten der Innenfarbe eh nicht?!

    Rauchfrei: Johan
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Yilmaz

    Yilmaz

    Dabei seit:
    28. März 2006
    Beiträge:
    5.530
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Maurer & Betonbaumeister
    Ort:
    Delbrück/Westfalen
    Benutzertitelzusatz:
    Maurer-und Betonbauermeister
    Kippenreste und leere schachteln haben auf meiner baustellen (Rohbau) nicht zu suchen!
    Dürfen gäste bei Ihnen rauchen?
     
  4. Wieland

    Wieland Gast

    Wenn ausgetretene Zigarreten Kippen auf dem neuen Estrich liegen, hinterlässt das
    insgesamt auch für die Ausführenden keinen fachmännischen Eindruck.
    Weshalb die roten Verbotschilder nicht ganz sinnlos sind.

    Grüße
     
  5. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Du bist der Haus(Bau)herr und Du stellst die Spielregeln auf.

    Kompromisslösung: Rauchen nur in einem bestimmten Raum/Bereich (Keller, Balkon?)

    Ansonsten geht´s zum Rauchen vor die Tür. Ich würde noch dafür sorgen, dass dort ein Behälter o.ä. steht, denn es kommt nicht gut, wenn man auf eine Baustelle kommt und vor der Tür liegen dutzendweise Kippen rum.

    Ich würde ohne Zustimmung niemals bei einem Kunden rauchen, weder bei ihm zuhause, noch auf einer Baustelle, oder in Produkts-/Fertigungshallen oder .... Bei einem Nichtraucher gilt für mich sowieso, dass Rauchen tabu ist, erst Recht bei ihm zuhause.

    Also, in meinen Augen ist die Sache klar. So solltest Du das auch Deinen Handwerkern rüber bringen.

    Gruß
    Ralf
     
  6. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    16.081
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    die handwerker sollen zum rauchen vor die tür gehen
    und ihre kippen in einem eimer mit sand ausdrücken.

    werden wohl alle machen ohne zu moppern, wenn du sie
    darum bittest....
     
  7. #6 susannede, 17. April 2011
    susannede

    susannede

    Dabei seit:
    15. Juni 2005
    Beiträge:
    5.345
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufrau
    Ort:
    Bayern
    Benutzertitelzusatz:
    dipl.- ing. architekt
    Absolut verboten.

    Leider könnste den ganzen Tag mit schimpfen und verweisen verbringen.
    Halten das jetzt auf meiner Lieblingsbaustelle so, dass jeder erwischten Firma pro Ertappen 100,- EUR von der Rechnung abgezogen werden.

    Wie im Fußball wäre auch nicht verkehrt...gelbe-rote-flieg.
     
  8. Yilmaz

    Yilmaz

    Dabei seit:
    28. März 2006
    Beiträge:
    5.530
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Maurer & Betonbaumeister
    Ort:
    Delbrück/Westfalen
    Benutzertitelzusatz:
    Maurer-und Betonbauermeister
    man kann auch übertreiben und sich feinde machen... normale menschen verstehen das und halten sich auch an bestimmte regeln
    @Susanne arbeitest du nur mit Kaoten?
     
  9. #8 susannede, 17. April 2011
    susannede

    susannede

    Dabei seit:
    15. Juni 2005
    Beiträge:
    5.345
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufrau
    Ort:
    Bayern
    Benutzertitelzusatz:
    dipl.- ing. architekt
    @ Yilmaz

    ...nö, eher mit too much multikulti...wobei ich "meine" türkischen Landsleute mal ganz ehrlich hier völlig raus nehmen muss und die nur loben kann, ohne dass ich jetzt übertrieben schleimen will. ;o)

    Am schlimmsten geriert sich zur Zeit alles, was wir ganz liebevoll "naher Osten" im unklassischen Sinne, sondern nach Osterweiterung EU, umschreiben.

    Die kreativen Vorschläge monetärer Art kommen vom Bauherrn. Finde ich aber gut so.
    Da muss ich nicht selbst mir den resultierenden Unmut abholen.
     
  10. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    11.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Mhhh...

    Hab in Frankreich ein paar Wochen auf einer großen Werft gearbeitet im Sommer 2008

    1. Mal erwischt ohne Kopfschutz oder rauchend auf dem Schiff: Verwarnung

    2. mal erwischt: 500 Euro

    3. mal erwischt: Rauswurf...

    Und es hat keiner gewagt, sich da was rauszunehmen...
     
  11. Yilmaz

    Yilmaz

    Dabei seit:
    28. März 2006
    Beiträge:
    5.530
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Maurer & Betonbaumeister
    Ort:
    Delbrück/Westfalen
    Benutzertitelzusatz:
    Maurer-und Betonbauermeister
    schleimen hast du nicht nötig ;)
    ich habe auf einer baustelle ganz empfindlichen Bauherren gehabt, der hat kippen und leere schachteln im und um die baustelle gesammelt und hat sich fürchterlich aufgeregt. Hat und hochgelobt das die dreck ab gewerk dachstuhl angefangen hat... also wir waren clean :)
    Früher waren bierflaschen und kümmerlingflaschen was ich viel schlimmer fand.
     
  12. PeMu

    PeMu

    Dabei seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    5.636
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Kornwestheim
    Benutzertitelzusatz:
    Nachdenken kostet extra.
    Als Nichtraucher wird es ab Fenstereinbau kritisch. Das hängt dann drin.

    Viele baustellen haben inzwischen Rauchverbot ab Innenausbau. man gewöhnt sich dran.

    Einen Raucherraum zur Baustelle im Haus? Den kann man danach bis auf den Rohbau kernsanieren.
     
  13. Lukas

    Lukas

    Dabei seit:
    27. März 2005
    Beiträge:
    11.785
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bodenleger
    Ort:
    B, NVP, IN, St Trop
    Ich versteh das Problem nicht. :o
    Die Hütte gehört jemandem. Wenn der nicht wünscht, daß da geraucht wird, dann ist das eben so.
    Wo sollte der Unterschied zwischen Baustelle mit Dach und Fenstern und fertigem Haus sein?

    So wie es baumal in #4 sagt und gut sollte es sein. Der Rest ist Kindergarten auf Großbaustellen - warum auch immer. :o

    Gruß Lukas,

    der sich erstmal eine dreht. :)
     
  14. #13 wasweissich, 17. April 2011
    wasweissich

    wasweissich Gast

    was bin ich froh , dass schwimmteiche immer draussen gebaut werden... :D
     
  15. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    11.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Jau, Josef...

    Und Dächer auch draußen sind...

    Und wenn ich Bodenplatten abschweiße ist meine Kippe das geringste Problem vom Geruch her ;)
     
  16. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. dquadrat

    dquadrat

    Dabei seit:
    9. Mai 2008
    Beiträge:
    1.494
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    malermeister
    Ort:
    leipzig
    oft genug sind es die bauleiter, die sich ans eigene rauchverbot nicht halten können :p
     
  18. HeRo1803

    HeRo1803

    Dabei seit:
    20. Oktober 2008
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing. E-Technik/Energietechnik
    Ort:
    Unterfranken
    Hallo,

    in unserem Bau (Nur noch Fussboden hat gefehlt) kamen wir auch einen Abend rein und meine Frau sagte schon an der Haustür, hier hat einer geraucht. Was ich noch schlimmer fand, war, dass die Kippen noch am Montageort der Dachbodenluke rumlagen.
    Das ging garnicht, und da war auch Stimmung.

    Mir wäre es zwar nicht so direkt aufgefallen, aber meine Frau hat da ein sehr empfindliches Näschen.
    Und wie schon geschrieben. Der Hausherr bist du.
    (Die qualmenden Zimmerleute haben uns nicht weiter gestört, aber als das Haus "dicht" gemacht wurde, war es für uns vorbei.

    Gruß Heiko
     
Thema: Rauchen auf der Baustelle
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Rauchen Neubau

    ,
  2. handwerker rauchen im haus

Die Seite wird geladen...

Rauchen auf der Baustelle - Ähnliche Themen

  1. Schornstein zieht Rauch nicht

    Schornstein zieht Rauch nicht: Hallo zusammen, wir haben eine kleines Gartenhaus (Betonhaus) mit Satteldach. In diesem ist eine offene Feuerstelle mit Schornstein darüber. Das...
  2. Sanierung Raucherwohnung mit vorhandem Gipskarton

    Sanierung Raucherwohnung mit vorhandem Gipskarton: Hallo zusammen, es geht um eine vermietete ETW, die aktuell seit 10 Jahren Raucher bewohnen. Ich konnte den kalten Rauchgeruch deutlich...
  3. Dringend! Erdbauunternehmen verweigert transport der Muttererde zu anderer Baustelle

    Dringend! Erdbauunternehmen verweigert transport der Muttererde zu anderer Baustelle: Hallo zusammen, habe jetzt aufgrund meiner Eile nicht die Suche benutzt ob es das Thema bereits gibt. Folgendes heute wird bei uns die Erde...
  4. Leistungsphase 8 - Wieviel zeit verbringt der Architekt auf der Baustelle

    Leistungsphase 8 - Wieviel zeit verbringt der Architekt auf der Baustelle: Hallo, mich würde interessieren wieviel Zeit der Architekt in der Regel während der Bauphase auf der Baustelle verbringt. Kann man davon...
  5. Raucher Holzhaus Fjorborg Baujahr 2014

    Raucher Holzhaus Fjorborg Baujahr 2014: Hallo, wir haben uns vor kurzem ein Holzhaus von Fjorborg angesehen, welches 2014 gebaut wurde. Die jetzigen Eigentümer rauchen im Haus....