Rauchmelder / welche ?

Diskutiere Rauchmelder / welche ? im Elektro 1 Forum im Bereich Haustechnik; Hallo, bei uns im Neubau sollen auch etliche Rauchmelder installiert werden. Das Angebot von "Billigteilen" bis hin zu "Teuerteilen" ist ja...

  1. Heinz51

    Heinz51

    Dabei seit:
    13. Dezember 2004
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    kfm.Ang.
    Ort:
    Münster
    Hallo,

    bei uns im Neubau sollen auch etliche Rauchmelder installiert werden.
    Das Angebot von "Billigteilen" bis hin zu "Teuerteilen" ist ja total unübersichtlich.

    Welche sind empfehlenswert ?
    Die 9-Volt-Teile oder 230-Volt-Teile ?
    Vernetzen per Draht oder per Funk ?

    Freue mich auf eure Beiträge.

    Heinz
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. RolSim

    RolSim

    Dabei seit:
    26. Dezember 2004
    Beiträge:
    557
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Stromer
    Ort:
    Kahlgrund
    Benutzertitelzusatz:
    Bauherr mit schmalem Buget aber hohen Ansprüchen
    Hallo Heinz;

    da du noch in der Neubauphase bist würde ich persönlich batteriebetriebene Rauchmelder eines Markenherstellers einsetzen und diese mit einer 2-adrigen Leitung untereinander vernetzen. Die 9V-Blockbatterien halten ca. 1 bis 1 1/2 Jahre und wenn die Kapazität zu Ende geht ertönt ein akustischer Hinweiston der zum Wechseln auffordert.

    Funk ist im Neubaustadium eine unnötige Geldausgabe. Empfehlen würde ich dir VdS-Zugelassene Rauchmelder von den Firmen Merten, Gira oder Busch&Jäger. Letztlich eine Sache des persönlichen Geschmacks.
     
  4. Florian

    Florian

    Dabei seit:
    15. September 2003
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroinstallateur
    Ort:
    Hamburg
    Sehe ich genau so. Ich habe mir z.B. die Rauchmelder von Merten zugelegt und bin alleine vom Design schon angetan. Die sehen nicht so 0/815 aus.
    Ich bin sogar der Meinung, dass die Batterien länger halten. Aber dies ist wohl unterscheidlich.
    Lege auf jeden Fall eine Ringleitung pro Stockwerk und in jeden Raum. Ob Du daran dann wirklich einen Rauchmelder anschliesst, ist egal, aber die Leitung ist wenigstens da. Funk verteuert dies enorm (kost mehr als der Rauchmelder alleine).
     
  5. manni

    manni

    Dabei seit:
    27. September 2002
    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    Unterfranken
    Benutzertitelzusatz:
    Bauherr + Stromer
    meine erste Batterie hat über 2 1/2 Jahre gehalten.
     
  6. Heinz51

    Heinz51

    Dabei seit:
    13. Dezember 2004
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    kfm.Ang.
    Ort:
    Münster
    @Florian

    was kosten die Melder von Merten ?
     
  7. RolSim

    RolSim

    Dabei seit:
    26. Dezember 2004
    Beiträge:
    557
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Stromer
    Ort:
    Kahlgrund
    Benutzertitelzusatz:
    Bauherr mit schmalem Buget aber hohen Ansprüchen
    @Heinz51

    Der einfache Rauchmelder als Einzelgerät kostet ca. 19,50 EUR incl. Mwst, der
    Rauchmelder zum Vernetzen ca. 34.-- EUR incl. Mwst. Jeweils in der Farbe polarweiß.

    Einen Link zur Bildansicht findest du nachstehend:

    Merten Rauchmelder
     
  8. Heinz51

    Heinz51

    Dabei seit:
    13. Dezember 2004
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    kfm.Ang.
    Ort:
    Münster
    @Florian

    WOW, was ist denn an den Teilen so teuer ?
    Die auch vernetzbaren aus dem Baumarkt liegen doch so um 10 Euro...

    Heinz
     
  9. RolSim

    RolSim

    Dabei seit:
    26. Dezember 2004
    Beiträge:
    557
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Stromer
    Ort:
    Kahlgrund
    Benutzertitelzusatz:
    Bauherr mit schmalem Buget aber hohen Ansprüchen
    Hm...

    Baumarktware = NoNameware
    Sind die Baumarktmelder VdS zugelassen oder geprüft ?

    Billigmelder sind unter Umständen häufiger Störanfällig bzw. lösen nicht dann aus wann sie auslösen soll. Siehe dazu auch Rückrufaktion ALDI für dessen Rauchmelder.

    Ruhiger Schlaf und das Gefühl von Sicherheit kann man leider nicht Euros messen.

    Zudem sind die Baumarktmelder "potthässlich". Aber Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden.
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Florian

    Florian

    Dabei seit:
    15. September 2003
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroinstallateur
    Ort:
    Hamburg
    HowDiHe,

    sorry, dass ich mich jetzt erst Melde, wahrscheinlich ist dieser Thread schon OffTopic. :cry

    Aber RolSim:
    Wie kommst Du denn auf die Preise? Bei mir steht der Rauchmelder wie folgt OHNE MwSt.:

    ARGUS Rauchmelder-System polarweiss: 39,50; aluminium: 41,60; dunkelbrasil: 39,50

    Diese sind automatisch mit Leitungen vernetzbar.

    Dann gibt es noch das Funkmodul ARGUS Rauchmelder für "sage und schreibe" krassen 72,68 EURO, falls man keine Leitungen verlegt hat, diese aber trotzdem vernetzen möchte. Der Preis ist pro Stück. :eek:


    Die Preise sind aus dem Katalog (nicht direkt von Merten) und sind UVP ohne MwSt.

    Wo bekomme ich die denn günstiger (abgesehen von Einkaufspreis)?
     
  12. RolSim

    RolSim

    Dabei seit:
    26. Dezember 2004
    Beiträge:
    557
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Stromer
    Ort:
    Kahlgrund
    Benutzertitelzusatz:
    Bauherr mit schmalem Buget aber hohen Ansprüchen
    Hi Florian,

    frag einfach mich mal :)
     
Thema:

Rauchmelder / welche ?

Die Seite wird geladen...

Rauchmelder / welche ? - Ähnliche Themen

  1. Habt ihr Feuerlöscher und Rauchmelder im Haus?

    Habt ihr Feuerlöscher und Rauchmelder im Haus?: Hallo, wir ziehen demnächst in unser neues Haus und wollen das ganze noch ein wenig sicherer machen. Wie sieht es beu euch mit Feuerlöschern und...
  2. Rauchmelder bei Lüftungsanlage

    Rauchmelder bei Lüftungsanlage: Hallo, wollte mal nachfragen ob es irgendwas zu beachten gibt, wenn ich Rauchmelder in meinem Haus montiere und ich eine Lüftungsanlage habe....
  3. Mieter will keinen neuen Rauchmelder

    Mieter will keinen neuen Rauchmelder: Hi, der Mieter in der Wohnung meiner Eltern will keinen Neuen Rauchmelder. Beim Termin an dem die Hausverwaltung mit den Besitzern die neuen...
  4. Montageort, Rauchmelder an schrägen Decken, DIN 14676

    Montageort, Rauchmelder an schrägen Decken, DIN 14676: Hallo, kann mir jemand sagen, wo Rauchmelder an schrägen Decken (8°, Raumhöhen von 2,50-4m) laut der DIN 14676 anzubringen sind? Gruß, Gwenny
  5. Rauchmelder vernetzen

    Rauchmelder vernetzen: Hallo Leute, es ist ja immer zu lesen, dass Rauchmelder vernetzt werden sollten, wenn es möglich ist. Wie kann ich mir denn eine Vernetzung...