Raumthermostate für Fußbodenheizung

Diskutiere Raumthermostate für Fußbodenheizung im Heizung 2 Forum im Bereich Haustechnik; Hallo, ich benötige eine Auskunft. Daten: Fußbodenheizung 25 Jahre alt, Verteiler ebenfalls so alt lassen sich nur per Hand auf und zu...

  1. fp.papa

    fp.papa

    Dabei seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kfm.A
    Ort:
    Hessen
    Hallo, ich benötige eine Auskunft.

    Daten: Fußbodenheizung 25 Jahre alt, Verteiler ebenfalls so alt lassen sich nur per Hand auf und zu drehen.

    Dies ist natürlich nicht sehr wirtschaftlich, da bei Sonneneinstrahlung die Räume weiter beheizt werden, obwohl bereits z.B. eine Raumtemperatur 24c erreicht ist. Kann ich so eine alte Anlage mit neuen Stellmotoren und natürlich passenden Heizverteiler nachrüsten?

    Worauf sollte ich achten?

    Und was kostet so eine Nachrüstung für einen Verteiler und ein Raumthermostat?

    Mfg papa
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bernix

    bernix

    Dabei seit:
    16. Mai 2007
    Beiträge:
    6.190
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Betr.Wirt
    Ort:
    Rheinhessen
    Benutzertitelzusatz:
    Stadtrat
    ...wird die Heizungsvorlauftemperatur per Mischer und Aussentemperatur gesteuert oder ist Temperaturregelung nur über die man. Ventile möglich?
    grüsse
    bernhard
     
  4. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Hallo,

    was mir zuerst einfällt, was für Rohre (und Anschluß an Verteiler) wurden für die FBH Kreise verwendet?

    Was für ein Verteiler?

    Notfalls den Verteiler austauschen, bestehende FBH Kreise wieder anbinden, Stellmotoren drauf und Raumthermostate anschließen.

    Das mit den Preisen ist so eine Sache.

    GROB geschätzt.

    Verteiler 100,- bis 150,- € (je nach Anzahl der Kreise auch mehr)
    Stellantrieb ca. 15,- €
    Raumthermostat ca. 15,- € (einfacher Klick-klack)
    Modulanschlußleiste ca. 50,- € (sieht sauberer aus)
    Leitung an Thermostate ca. 0,10 € pro lfm

    Das Ganze dann zzgl. Montageaufwand, Kleinteile, An-Abfahrt etc.

    Absperreinrichtungen usw. sind vermutlich noch vorhanden.

    Details weiß Dein Heizer vor Ort.

    Gruß
    Ralf
     
  5. OldBo

    OldBo

    Dabei seit:
    14. Juli 2007
    Beiträge:
    3.521
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    SHK-Meister
    Ort:
    Garding auf Eiderstedt an der Westküste Schleswig-
    Benutzertitelzusatz:
    Ich hasse Werbungen, die ich nicht genehmigt habe
    Moin papa,

    wie hoch ist denn die System- bzw. Vorlauftemperatur, um die Räume auf die gewünschten Temperaturen zu bringen?

    Ich habe auch eine 28jahre alte FBH mit Handventilen. Bei mir werden die Räume nicht überheizt, aber meine Systemtemperatur ist bei -10° C bei 32° C Vorlauftemperatur. Im Moment steht sie auf 22° C bei 12 - 16° C AT, da meine Regierung friert.

    Mit einem ordentlichen Abgleich der Heizkreise und niedriger Vorlauftemperaturen kommen ich wunderbar aus. Durch den Selbstregeleffekt werden die Räume auch nicht überheizt. Was soll da eine Raumregelung bringen? Bis die Heizung merkt, dass es zu warm wird, ist die Sonne wieder weg. Und eine FBH kann nicht kühlen, wenn sie nicht zu Kühlzwecken ausgelegt ist.

    Vielleicht hilft diese Erklärung ein wenig weiter. Wenn Dich diese These nicht überzeugt, kannst Du natürlich Raumthermostaten und Stellventile nachrüsten.

    Gruß

    Bruno
     
  6. fp.papa

    fp.papa

    Dabei seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kfm.A
    Ort:
    Hessen
    Hallo Bruno,
    du hast recht, bis das Thermostat ich meine der Fußboden abkühlt ist die Sonne schon wieder weg. Die Überlegung von mir war, das Haus hat Fenster bis auf dem Boden und gut isoliert der Jahresgasverbrauch liegt bei 30.000 Kwh bei ca. 110 qm beheizte Fläche, viel zu viel.
    Mischer und Aussenfühler . Ich werde die Vorlauftemperatur prüfen, guter Tipp
     
Thema:

Raumthermostate für Fußbodenheizung

Die Seite wird geladen...

Raumthermostate für Fußbodenheizung - Ähnliche Themen

  1. Isolierung Wärmeleitfähigkeit Fussbodenheizung

    Isolierung Wärmeleitfähigkeit Fussbodenheizung: Hallo kann jemand beantworten, ob wenn man aus Gründen der Baubiologie, Elktrosmog, auf den Fussboden mit Fussbodneheizung eine 0,5 maschige...
  2. Rohre Fußbodenheizung geknickt, Aussparungen im Estrich

    Rohre Fußbodenheizung geknickt, Aussparungen im Estrich: Inzwischen wurde bei mir der Estrich eingebracht. Es wurde nun doch Fließestrich verwendet. Zementestrich oder Fließestrich (man ist statt mit...
  3. Betonboden streichen - Wohnraum mit teils Fussbodenheizung

    Betonboden streichen - Wohnraum mit teils Fussbodenheizung: Hallo, ich würde gerne als Übergangslösung meinen Betonboden streichen. Teils neuer Estrich, teils alter Beton, teils Ausgleichsmasse. In...
  4. Raumthermostat Fußbodenheizung digital

    Raumthermostat Fußbodenheizung digital: Tag zusammen! Vorweg: Ich möchte keine Diskussion lostreten über Sinn oder Unsinn von Raumthermostaten bei Fußbodenheizung. Fakt ist, ich...
  5. Heizkörpernische dämmen und schließen für neue Fußbodenheizung

    Heizkörpernische dämmen und schließen für neue Fußbodenheizung: Hallo zusammen, wir bauen ein 70er Jahre Massivhaus um, haben die Heizkörper entfernt und legen im ganzen Haus Fußbodenheizung. Es gibt 2 alte...