Raumthermostate nachrüsten.. - Fragen

Diskutiere Raumthermostate nachrüsten.. - Fragen im Heizung 2 Forum im Bereich Haustechnik; Hallo zusammen, im Heizkreisverteiler schaut es momentan aus, wie auf den Bildern zu sehen. Geregelt wurde bis jetzt immer über die...

  1. mk2015

    mk2015

    Dabei seit:
    27. September 2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Service-Techniker
    Ort:
    Inchenhofen
    Hallo zusammen,

    im Heizkreisverteiler schaut es momentan aus, wie auf den Bildern zu sehen. Geregelt wurde bis jetzt immer über die Vorlauftemperatur. Ich möchte jetzt auf Einzelraumregelung umrüsten. Dazu habe ich jetzt 230V-Stellantriebe gekauft. Was brauche ich jetzt dazu um diese verbauen zu können? Auf der Verpackung der Stellantriebe steht folgendes...

    -stromlos zu (NC)
    -1 Watt
    -4 mm
    -Adapter: VA 50

    Vielen Dank schonmal für die Hilfe..

    Gruß
    mk
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. mk2015

    mk2015

    Dabei seit:
    27. September 2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Service-Techniker
    Ort:
    Inchenhofen
    Oh, die Fotos sind nur in Miniatur. Ich probiere nochmal hoch zu laden... :wow 64005.jpg
     
  4. mk2015

    mk2015

    Dabei seit:
    27. September 2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Service-Techniker
    Ort:
    Inchenhofen
    so jetzt aber in groß...:shades
     

    Anhänge:

  5. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Da hast Du grundsätzlich etwas mißverstanden.
    Die Einzelraumregelung ersetzt nicht (darf nicht ersetzen) die außentemperaturabhängige Vorlaufregelung, sondern kann sie nur ergänzen!

    Zur Umsetzung:
    Elektrisch benötigst Du Raumthermostate mit Arbeitskontakt, Netzanschluß am Heizkreisverteiler und Verbindungen zwischen Thermostaten und Stellantrieben (leitungsgebunden oder über Funk).

    Hoher Aufwand!
    Fragt man sich eben, wofür das gut sein soll.
    Bestehen denn irgendwelche konkreten Probleme?
     
  6. mk2015

    mk2015

    Dabei seit:
    27. September 2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Service-Techniker
    Ort:
    Inchenhofen
    Hallo Julius, danke für deine Antwort.
    Ich bin mittlerweile mit dem Thema schon soweit, dass ich alles verstanden habe. Habe ja auch eine Elektro-Ausbildung. Der Aufwand hält sich sehr in Grenzen, da ich Funk-Thermostate verwenden möchte, wie von dir angesprochen. Habe die auch schon samt den Empfängern hier liegen. Die Netzspannung in den Heizkreisverteiler zu bringen ist auch nicht schwer, da im Raum rückseitig vom HKV eine Steckdose ist, und ich von dort nur durchbohren müsste.

    Meine Frage bezieht sich einzig und allein auf die Stellantriebe. Was brauche ich dazu um diese in meinen vorhandenen HKV zu installieren.
     
  7. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Nun denn:
    Wenn die vorhandenen Ventilunterteile Anschlußgewinde M30 x 1,5 besitzen und von Honeywell, Reich, Böhnisch, Cazzaniga, Frese, Landis und Gyr, Kamo oder FAR (bzw. baugleich) sind, passen diese VA-50-Oberteile.
    Wenn nicht, dann nicht. Entweder kann man die Adapter wechseln oder man braucht andere Stellantriebe oder andere Ventilunterteile.

    Ob dem so ist, kann zumindest ich nur anhand der Fotos nicht sagen.
    Warte mal auf Achim!
     
  8. #7 Achim Kaiser, 28. September 2015
    Achim Kaiser

    Achim Kaiser

    Dabei seit:
    29. Oktober 2005
    Beiträge:
    7.472
    Zustimmungen:
    0
    Der sagt auch nichts anderes ...
    Fabrikat der Ventile lässt sich nicht erkennen, aber M30x1,5 ist die 98,5% Variante der Verteilerhersteller.

    Heisst wenn sich die thermischen Stellantriebe nach dem abnehmen der Handoberteile nicht anbringen lassen wirds meistens etwas komisch und aufwändiger ...

    Gruß
    Achim Kaiser
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. mk2015

    mk2015

    Dabei seit:
    27. September 2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Service-Techniker
    Ort:
    Inchenhofen
    Danke schonmal. Die Stellantriebe lassen sich tatsächlich nicht so ohne weiteres anbringen. Wird mir nicht anderes übrig bleiben, und ich muss die Thermostatventile tauschen. :mauer
     
  11. #9 Achim Kaiser, 28. September 2015
    Achim Kaiser

    Achim Kaiser

    Dabei seit:
    29. Oktober 2005
    Beiträge:
    7.472
    Zustimmungen:
    0
    Woran klemmt es denn ?

    Gruß
    Achim Kaiser
     
Thema:

Raumthermostate nachrüsten.. - Fragen

Die Seite wird geladen...

Raumthermostate nachrüsten.. - Fragen - Ähnliche Themen

  1. Bitte um Feedback zum Fußbodenaufbau und Frage zur PE Folie

    Bitte um Feedback zum Fußbodenaufbau und Frage zur PE Folie: Könnt ihr mir bitte kurz Feedback zum Fußbodenaufbau geben? Zudem wüsste ich gerne wie das mit der PE Folie gehandhabt wird. Vorallem da wo die...
  2. Paar kleine Fragen zum Thema Decke abhängen Holz/Gipskarton

    Paar kleine Fragen zum Thema Decke abhängen Holz/Gipskarton: Hallo Bauexperten, ich möchte im Keller in einem 3,8mx4,8m großen Raum die Decke abhängen (für Spots und als "Kabelkanal"). Der Keller ist voll...
  3. Statik Frage T9 und Schlitze

    Statik Frage T9 und Schlitze: Wenn man eine tragende Wand mit 24er T8 oder T9 Steinen mit Meneralwolle gefüllt baut hat sie 5 breite Stege übereinander. Diese haben eine...
  4. Fragen zur Dämmung der obersten Geschossdecke im Altbau

    Fragen zur Dämmung der obersten Geschossdecke im Altbau: Hallo zusammen, ich habe vor gut 2 Jahren ein altes Haus BJ 64 gekauft und komplett renoviert. Vor knapp 1,5 Jahren sind wir dann eingezogen. Nun...
  5. Sanierung Rolladenkästen Frage

    Sanierung Rolladenkästen Frage: Hallo Im Zuge einer Kernsanierung müssen auch die Rolladenkästen saniert werden . Bei mir seht es so aus das in dem Sturz außenrum einfach ein...