RCL "nass" verbauen möglich?

Diskutiere RCL "nass" verbauen möglich? im Beton- und Stahlbetonarbeiten Forum im Bereich Neubau; Guten Morgen liebe Experten, Ich bekomme heute nachmittag den RCL für die kapillarbrechende Schicht. Nun soll dieser ja nicht nass verbaut...

  1. #1 Oliver T, 11.12.2014
    Oliver T

    Oliver T

    Dabei seit:
    17.10.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Mönchengladbach
    Guten Morgen liebe Experten,

    Ich bekomme heute nachmittag den RCL für die kapillarbrechende Schicht.
    Nun soll dieser ja nicht nass verbaut werden. Ist denn ein leichter bis normaler Regen schon ein Problem?
    Oder muss die Schicht nur vor dem gießen komplett durchgetrocknet sein?
    Über Nacht kann die Fläche mit einer durchgehenden Fläche bedeckt werden.

    Vielen Dank im Voraus!!

    Gruß, Oliver
     
  2. #2 Carden. Mark, 11.12.2014
    Carden. Mark

    Carden. Mark

    Dabei seit:
    23.01.2004
    Beiträge:
    10.396
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    öbuv Sachverständiger
    Ort:
    NRW
    Benutzertitelzusatz:
    und öbuv SV für das Maurer- und Betonbauerhandwerk
    RCL als kapillarbrechende Schicht? Was für eine Sieblinie? Was für ein Material? Weil wenn das RCL aus kapillarsaugenden Bauschutt hergestellt wurde.....
    Dann kommen wir zum Thema
    Wie jetzt? Was soll darauf gegossen werden? Wenn kapillarbrechend, dann muss unter der Betonsauberkeitsschicht eine dicke Folie. Hierauf die Betonsauberkeitsschicht, dann der Beton der Bodenplatte. Oder habe ich Dich falsch verstanden?
     
Thema: RCL "nass" verbauen möglich?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. rcl als kapillarbrechende schicht

Die Seite wird geladen...

RCL "nass" verbauen möglich? - Ähnliche Themen

  1. Nasse Stelle an Kellerwand

    Nasse Stelle an Kellerwand: Hallo Leute, habe das Thema versehentlich schonmal unter Neubau gepostet. Jetzt nochmal im korrekten Bereich. Ich plane ein Haus mit Baujahr 62...
  2. Nasse Stelle im Keller

    Nasse Stelle im Keller: Hallo Leute, ich plane ein Haus in der Nähe von Hamburg zu kaufen. Das Haus hat Baujahr 62, Massivbauweise mit Stahlbetonfundament. Laut Plänen...
  3. Fuge nass in der Dusche

    Fuge nass in der Dusche: Hallo, wir wohnen seit 1 Woche im Neubau. Ich stelle fest, dass bei unserer Dusche nach 24h die Fugen teilweise noch nicht hell sind bzw trocken...
  4. Kellerboden und Kellerwände nass

    Kellerboden und Kellerwände nass: Hallo zusammen :) ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Es sind zwei aneinander gebaute Häuser. Im Altbau 1960 sind im Keller mehrere Wände...
  5. Mauerkrone trotz Abdeckung und abdichtung nass

    Mauerkrone trotz Abdeckung und abdichtung nass: Hallo, Ich versteh grad iwie die Welt nich mehr. Hab im Aussenbereich ne Mauer aus Schalsteinen bauen lassen. Nach dem ersten Winter waren die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden