RCL "nass" verbauen möglich?

Diskutiere RCL "nass" verbauen möglich? im Beton- und Stahlbetonarbeiten Forum im Bereich Neubau; Guten Morgen liebe Experten, Ich bekomme heute nachmittag den RCL für die kapillarbrechende Schicht. Nun soll dieser ja nicht nass verbaut...

  1. Oliver T

    Oliver T

    Dabei seit:
    17. Oktober 2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Mönchengladbach
    Guten Morgen liebe Experten,

    Ich bekomme heute nachmittag den RCL für die kapillarbrechende Schicht.
    Nun soll dieser ja nicht nass verbaut werden. Ist denn ein leichter bis normaler Regen schon ein Problem?
    Oder muss die Schicht nur vor dem gießen komplett durchgetrocknet sein?
    Über Nacht kann die Fläche mit einer durchgehenden Fläche bedeckt werden.

    Vielen Dank im Voraus!!

    Gruß, Oliver
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Carden. Mark, 11. Dezember 2014
    Carden. Mark

    Carden. Mark

    Dabei seit:
    23. Januar 2004
    Beiträge:
    10.391
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    öbuv Sachverständiger
    Ort:
    NRW
    Benutzertitelzusatz:
    und öbuv SV für das Maurer- und Betonbauerhandwerk
    RCL als kapillarbrechende Schicht? Was für eine Sieblinie? Was für ein Material? Weil wenn das RCL aus kapillarsaugenden Bauschutt hergestellt wurde.....
    Dann kommen wir zum Thema
    Wie jetzt? Was soll darauf gegossen werden? Wenn kapillarbrechend, dann muss unter der Betonsauberkeitsschicht eine dicke Folie. Hierauf die Betonsauberkeitsschicht, dann der Beton der Bodenplatte. Oder habe ich Dich falsch verstanden?
     
Thema:

RCL "nass" verbauen möglich?

Die Seite wird geladen...

RCL "nass" verbauen möglich? - Ähnliche Themen

  1. Abstandsfläche - Möglichkeiten

    Abstandsfläche - Möglichkeiten: Liebe Experten, ich habe wieder eine Frage an Euch. Ich beabsichtigte eine Immobilie zu kaufen. Dann prüfte ich Abstände und Grenzmarkierungen...
  2. Sanitärentlüftung EPDM Manschette nass

    Sanitärentlüftung EPDM Manschette nass: Guten Morgen zusammen, ich weiss noch nicht ob ich ein Problem habe oder nicht. Es geht um die Sanitärentlüftung im Spitzboden. Wir haben ein...
  3. Nasse Stelle Kaltdach

    Nasse Stelle Kaltdach: Hallo zusammen, erst mal eine kurze Einführung. Wir haben diesen Monat ein Einfamilienhaus gekauft Baujahr 2007 und sind jetzt gerade dabei es zu...
  4. Schlitze in 14er Betonwand möglich?

    Schlitze in 14er Betonwand möglich?: Hallo ich bin neu hier im Forum und über die große Suchmaschine hierher gekommen. Ich habe folgendes Problem. Wir haben uns ein Reiheneckhaus...
  5. Unterfangung auf dem eigenen Grundstück möglich?

    Unterfangung auf dem eigenen Grundstück möglich?: Hallo zusammen, Wir haben eine DHH, BJ1956. Diese möchten wir abreißen und eine neue DHH errichten. Die Nachbarhälfte bleibt stehen. Beide...