Rechenaufgabe wer kann helfen?

Diskutiere Rechenaufgabe wer kann helfen? im Sonstiges Forum im Bereich Sonstiges; Eine Mauerecke mit den Aussenmassen 18 Kopf mal 8 Kopf soll 10 Schichten hoch mit 2 DF Kalksandsteinen 24 cm dick errichtet werden. Errechne die...

  1. Fred44

    Fred44

    Dabei seit:
    11. Juni 2011
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    maurer
    Ort:
    berlin
    Eine Mauerecke mit den Aussenmassen 18 Kopf mal 8 Kopf soll 10 Schichten hoch mit 2 DF Kalksandsteinen 24 cm dick errichtet werden.
    Errechne die Anzahl Mauersteine und den notwendigen Mörtel
    (267 Steine/m³ , 182 l Mörtel/m³)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ralf Dühlmeyer, 30. Juni 2011
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    :bau_1:
    :bau_1:
     
  4. Fred44

    Fred44

    Dabei seit:
    11. Juni 2011
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    maurer
    Ort:
    berlin
    Wenn du nicht helfen magst, is es ok.. aber mit nicht so einen Käse posten
     
  5. #4 DerSuchende, 30. Juni 2011
    Zuletzt bearbeitet: 30. Juni 2011
    DerSuchende

    DerSuchende

    Dabei seit:
    25. Oktober 2008
    Beiträge:
    927
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Forscher
    Ort:
    REG Arnsberg
    ach ralf, Maurer sind doch auch nur menschen

    viel spaß damit fred aber prüfen nicht vergessen!!

    mfg
     
  6. Fred44

    Fred44

    Dabei seit:
    11. Juni 2011
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    maurer
    Ort:
    berlin
    ergebnisse?
     
  7. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    16.081
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    ...suche ich auch vergebens.
    nu haste halt noch mehr aufgaben...:D
     
  8. Fred44

    Fred44

    Dabei seit:
    11. Juni 2011
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    maurer
    Ort:
    berlin
    18 Kopf = 224 cm
    8 Kopf = 99 cm
    die Höhe is 125 cm und weiter?
     
  9. #8 Skeptiker, 30. Juni 2011
    Skeptiker

    Skeptiker

    Dabei seit:
    16. Januar 2010
    Beiträge:
    5.300
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Berlin
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt, Sachverständiger f. Schäden an Gebäuden
    Nicht die pdfs öffnen, sondern auf die Bildchen unter "Beispiele" gehen und das dann öffnende Fenster genauer anschauen und 'mal etwas klicken! :winken
     
  10. #9 Ralf Dühlmeyer, 30. Juni 2011
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Ich mach das mal wie mit meinen Kindern - Weg zeigen, keine Ergebnisse hinschreiben.

    Du hast die benötigten Mengen als Kubikmeterangaben. Was musst Du also ausrechen???
    Denk dabei daran, dass Du eine Wand mit einer Ecke drin berechnen sollst!!!
     
  11. Fred44

    Fred44

    Dabei seit:
    11. Juni 2011
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    maurer
    Ort:
    berlin
    (2,24 m + 0,99 m) mal 1,25 m

    dann das ergebnis mal steine / mörtel?
     
  12. papabaut

    papabaut

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Physiker
    Ort:
    Zirndorf
    nee, das ergibt die Oberfläche der Außenseite. (Wichtig für den Putz)

     
  13. Fred44

    Fred44

    Dabei seit:
    11. Juni 2011
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    maurer
    Ort:
    berlin
    dann alles mal
    ergebnis mal steine
     
  14. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. Wieland

    Wieland Gast


    Vorsicht Fred ! Die Rechnung geht nur auf wenn kein Dickkopf dabei ist.

    Grüße
     
  16. #14 DerSuchende, 30. Juni 2011
    DerSuchende

    DerSuchende

    Dabei seit:
    25. Oktober 2008
    Beiträge:
    927
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Forscher
    Ort:
    REG Arnsberg
    mensch fred, ralf hatte doch malwieder vollkommenRecht.= :bau_1: und kein ende

    in der zeit hätte ich schon in berlin sein können oder du das ganze auch in echtzeit gemauert.
    die Erkenntnis wäre allerdings die selbe: das die angaben fürs mauern=denken=rechnen=bestellen......=sonst pleite doch nur was für profis ist.

    mfg
     
Thema:

Rechenaufgabe wer kann helfen?

Die Seite wird geladen...

Rechenaufgabe wer kann helfen? - Ähnliche Themen

  1. 380 V- Freileitung über Grundstück behindert Bauarbeiten des GU - wer zahlt?

    380 V- Freileitung über Grundstück behindert Bauarbeiten des GU - wer zahlt?: Folgender Fall: Bau EFH auf Grundstück. Die Stromversorgung läuft in dieser Straße über 380 V Freileitung. Die Freileitung ist vor Baubeginn über...
  2. hat wer Erfahrungen GBK 35KW von Domostar (Hygienespeicher??)

    hat wer Erfahrungen GBK 35KW von Domostar (Hygienespeicher??): Hallo, hat wer Erfahrungen sammeln können in Bezug auf den Brennwertkessel von Domostar GBK 35 SH? Kann mir wer den sagen, welchen Vorteil...
  3. Energieberater- Wer ist das?

    Energieberater- Wer ist das?: „Energieberater“ ist eine gesetzlich ungeschützte Berufsbezeichnung. Hier sind hinsichtlich der fachlichen Qualifikation völlig unterschiedliche...
  4. Nr. 13 Abs. 2 Satz 5: wer erklärt ihn für Normalverbraucher

    Nr. 13 Abs. 2 Satz 5: wer erklärt ihn für Normalverbraucher: „Bei Verbraucherdarlehensverträgen besteht ein Anspruch auf die Bestellung oder Verstärkung von Sicherheiten nur, soweit die Sicherheiten im...
  5. Gartengelände unterschiedlich tief abgegraben. Wer muss sichern?

    Gartengelände unterschiedlich tief abgegraben. Wer muss sichern?: Hallo, in unserer Neubau-Häuserreihe (hanglage) wurde die Landschaft zum Anlegen der Gärten unterschiedlich tief abgegraben. In unserem Fall...