Recovair: Wärmetauscher voller Insekten - normal?

Diskutiere Recovair: Wärmetauscher voller Insekten - normal? im Lüftung Forum im Bereich Haustechnik; Gestern hat uns unsere Recovair 350 damit überrascht, dass Wasser aus ihr tropfte. Deckel abgenommen, das Becken rechts unter dem Wärmetauscher...

  1. capslock

    capslock

    Dabei seit:
    12. August 2008
    Beiträge:
    1.137
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Phys.
    Ort:
    Südwest
    Gestern hat uns unsere Recovair 350 damit überrascht, dass Wasser aus ihr tropfte. Deckel abgenommen, das Becken rechts unter dem Wärmetauscher war bis zum Anschlag voll. Ursache war ein verstopfter Abluftschlauch. Ein Installateur hatte mal den Deckel oben nicht richtig eingehängt, wodurch das Gerät ein paar Wochen lang ungefilterte Raumluft anzog - das müßte die Ursache der Verstopfung gewesen sein.

    Was mich mehr wunderte: der Zuluftkanal durch den Wärmetauscher und der entsprechende Ventilator waren voll mit Insekten. Ich habe den Wärmetauscher ausgebaut, und auch nach dem 10. Eimer Wasser kamen Insekten raus. Solche Massen habe ich noch nie aus dem Zuluftfilter gesaugt, und gerissene Filter hatten wir noch nie (habe nochmal alle alten Filter angeguckt, Anlage ein Jahr alt). Der Filter sitzt auch stramm in der Nut (jedenfalls der mit dem Plastikrahmen, die neueren mit Papprahmen sind etwas lockerer). Beim Bypass hatten wir auch noch nie gerissene Filter, allerdings habe ich den Bypass nicht zerlegt, insofern weiß ich nicht, wie gut die Filter dicht in der Fassung sitzen.

    Wir haben keinen Grobfilter hinter dem Ansauggitter. Der Installateur meinte, das mache man nicht mehr, weil der so schnell zusetze.

    Ist das normal, daß Insekten irgendwo an den Gerätefiltern vorbeihuschen? Sollten wir einen Grobfilter in der Ansaugung nachrüsten lassen? Oder müssen wir davon ausgehen, daß bei der Installation mal jemand das Ding versehentlich 1 - 2 Tage ohne Filter betrieben hat und das Problem damit erledigt ist?

    Die Anlage wurde nach Installation vom Werkskundendienst eingemessen. Ich nehme an, dem Techniker wären Verunreinigungen damals schon aufgefallen?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. capslock

    capslock

    Dabei seit:
    12. August 2008
    Beiträge:
    1.137
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Phys.
    Ort:
    Südwest
    Abwasserschlauch, nicht Abluft
     
Thema:

Recovair: Wärmetauscher voller Insekten - normal?

Die Seite wird geladen...

Recovair: Wärmetauscher voller Insekten - normal? - Ähnliche Themen

  1. Normale Luftfeuchtigkeit, feuchte Wand?

    Normale Luftfeuchtigkeit, feuchte Wand?: Hall zusammen, Wir haben ein 9 Jahre altes freistehendes Einfamilienhaus. Kann es bei normaler Luftfeuchtigkeit zu Schimmelbildung an der Wand...
  2. Wasser im Revisionsschacht normal?

    Wasser im Revisionsschacht normal?: Hallo, kurze Frage, ist es ein Mangel wenn im Revisionsschacht wasser steht? Mein machbar meinte letztens als ich den Schacht offen hatte, das...
  3. Preisunterschied normales KG Rohr zu KG2000

    Preisunterschied normales KG Rohr zu KG2000: Hallo, könnt ihr mir sagen, wie viel ungefähr KG2000, bzw. die gleichen Rohre anderer Herstellers ungefähr teurer sind als KG Rohr? Vielen...
  4. Außenwand wird bei Regen sehr feucht/saugt sich voll

    Außenwand wird bei Regen sehr feucht/saugt sich voll: Hallo zusammen, ich bin neu hier im Forum und wende mich an euch mit einer Anfrage bzgl. der Außenfassade von meinem Reihenhaus (Baujahr 1994),...
  5. Fensterrahmen an Glaseinstand sichtbar (Bohrlöcher), ist das normal?

    Fensterrahmen an Glaseinstand sichtbar (Bohrlöcher), ist das normal?: Halo liebe Forenbetreiber und Nutzer, viel gelesen habe ich schon, jetzt könnte ich sachliche Infos brauchen, dafür Danke im Voraus. Mein...