Regalsystem HWR

Diskutiere Regalsystem HWR im Sonstiges Forum im Bereich Sonstiges; Hallo zusammen! Ich suche ein Regalsystem für den HWR. Was könnt Ihr mir empfehlen. Es gibt was beim gelben Schweden, Baumarkt etc. Mit...

  1. Terra

    Terra

    Dabei seit:
    18.09.2008
    Beiträge:
    566
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Vermesser
    Ort:
    NRW
    Hallo zusammen!

    Ich suche ein Regalsystem für den HWR. Was könnt Ihr mir empfehlen. Es gibt was beim gelben Schweden, Baumarkt etc. Mit Leiterwangen oder Winkel + Regalbretter? Fertig montierte Stahlregale oder auch aus Holz. Es sollte eigentlich günstig sein.

    Soll nur für Putzzeugs, Lebensmittel etc. sein, also keine schweren Bierkisten.

    Was habt Ihr?

    Gruß
    Terra
     
  2. #2 crashhcrash, 03.03.2010
    crashhcrash

    crashhcrash

    Dabei seit:
    15.01.2010
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    ADM EWZ
    Ort:
    Rhein Neckar
    Benutzertitelzusatz:
    z.Z. Bauherr mit Archi und Einzelvergabe
    also ich habe mehrere vom Biber in meinem Lager.
    Kunststoff 4 Böden......
    Hält meine ganzen Prospekte und Maschinen ohne Probleme...............
     
  3. #3 HolzhausWolli, 04.03.2010
    HolzhausWolli

    HolzhausWolli

    Dabei seit:
    20.02.2006
    Beiträge:
    2.078
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    Siegen
    Benutzertitelzusatz:
    Baustatus: Längst fertig
    Falls neben dem Profil auch die Farbgebung eine Rolle spielen könnte, bei uns war das so, dann schau mal hier: www.egger.de

    Preise weiß ich nicht mehr, aber ich glaube alles gibts auf Maß.
     
  4. Uwe!

    Uwe!

    Dabei seit:
    04.01.2006
    Beiträge:
    2.445
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriekaufmann
    Ort:
    -
    mein Brude hat die Stahlregale vom gelben Schweden und ist sehr zufrieden. Machen einen soliden Eíndruck!
     
  5. #5 Pascal82, 04.03.2010
    Pascal82

    Pascal82

    Dabei seit:
    11.08.2008
    Beiträge:
    1.519
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    techniker
    Ort:
    Bayern Oberpfalz
    Hallo,

    wir haben uns zum umzug diese 4 bödigen metallregale ( windige schwerlastregale) in die abstellräume/speisekammer gestellt, das war rausgeworfenes geld da die dinger viel platz für wenig stauraum wegnehmen....

    nun bau ich raum für raum mit den wandleisten aus in die nur die haltebügel eingehängt werden und nehm mittig durchgesägte osb platten als böden
    (das durchschneiden macht mein baumarkt im holzzuschnitt umsonst)

    passgenau in den raum eingpasst wird jeder cm perfekt ausgenutzt und die dinger sind superstabil.

    die blechregale werden dann in die garage ausquartiert, für kettensäge und andere werkzeuge taugen sie schon noch....
     
  6. Terra

    Terra

    Dabei seit:
    18.09.2008
    Beiträge:
    566
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Vermesser
    Ort:
    NRW
    Daran hab ich auch schon gedacht. Aus dem Baumarkt oder woher? Am liebsten wär mir so ein System, damit ich zu Hause planen kann, mit Maße und Vorschlägen. Halt so wie beim Schweden, aber die finde ich inzwischen schon sehr teuer.
     
  7. #7 Pascal82, 04.03.2010
    Pascal82

    Pascal82

    Dabei seit:
    11.08.2008
    Beiträge:
    1.519
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    techniker
    Ort:
    Bayern Oberpfalz
    Hallo,

    die wandleisten giebts in jedem baumarkt, die einhängebügel giebts in den verschiedensten tiefen ( ich hab die mit 25 cm? genommen weil da genau eine mittig durchgesägte osb platte reinpasste)

    die osb platte hab ich in 16mm oder 22mm genommen und alle ca 70-80cm eine wandleiste-war nicht wirklich teuer

    http://images.google.de/imgres?imgu...rev=/images?q=wandregal&um=1&hl=de&tbs=isch:1

    so ähnlich wie das wenn du auf vollbild drückst

    viele grüße
    pascal
     
  8. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19.08.2005
    Beiträge:
    48.840
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Ich würde Leimholzplatten verwenden, gibt´s in allen Abmessungen fertig zu kaufen, und notfalls muss man die Dinger halt ein bischen zusägen.

    Die Tragkraft der Schienen bzw. Träger beachten.

    Gruß
    Ralf
     
  9. Popeye

    Popeye

    Dabei seit:
    14.07.2008
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kreditanalystin
    Ort:
    Stuttgart
    Das System vom Schweden (ich nehme an, Du meinst St**men), ist wirklich gut und auch flexibel, wenn man nicht die fertigen, sondern selber zugesägte Leimholzplatten nimmt. So habe ich meinen Kleiderschrank gebaut, aber für einen Abstellraum ist es fast Verschwendung.
     
Thema: Regalsystem HWR
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. hwr regalsystem

    ,
  2. regalefür der HWR

    ,
  3. hwr regalsysteme

Die Seite wird geladen...

Regalsystem HWR - Ähnliche Themen

  1. Filigrandecke - Bohren für Regalsystem sinnvoll?

    Filigrandecke - Bohren für Regalsystem sinnvoll?: Hallo, wir denken über ein Regalsystem (mit Einlegböden und Kleiderstangen) nach, dessen seitliche Stützen entweder an der Wand verschraubt...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden