Reibeputz nochmal neu aufziehen?

Diskutiere Reibeputz nochmal neu aufziehen? im Außenwände / Fassaden Forum im Bereich Neubau; Hallo wir haben in der ganzen wohnung reibeputz an den wänden-wegen eines deckendurchbruchs wurde eine wand leicht beschädigt und dort habe ich...

  1. #1 ChrisKr, 23.02.2010
    ChrisKr

    ChrisKr

    Dabei seit:
    14.02.2010
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    CNC-Fräser
    Ort:
    Hagen
    Hallo
    wir haben in der ganzen wohnung reibeputz an den wänden-wegen eines deckendurchbruchs wurde eine wand leicht beschädigt und dort habe ich den reibeputz laienhaft beigeputz,es sieht nicht schön aus

    meine frage nun
    kann ich einfach neuen reibeputz über die gesamte wand aufziehen?oder welche maßnahmen wären in meinem fall zu ergreifen?
    vielen dank für die hilfe im vorraus.
     
  2. Gast

    Gast Gast

    hallo,
    da sollte die gesamte Fläche nochmal glatt abgespachtelt werden und dann neuen Reibeputz drauf, eigentlich kein großes Problem.
     
  3. Netzer

    Netzer

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    1.349
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Maler/Lackierer
    Ort:
    Bayern
    evtl. noch ein Putzgrund mit Quarzkörnern.
     
  4. #4 ChrisKr, 23.02.2010
    ChrisKr

    ChrisKr

    Dabei seit:
    14.02.2010
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    CNC-Fräser
    Ort:
    Hagen
    naja das problem ist,an der wand geht die treppe nach oben,es wurde zur stabilisierung der dekce ein stahlrahmen eingesetzt,dieser ist nun bündig mit dem alten reibeputz,wenn ich nun noch ca gesamt 5 mm auftrage,habe ich wieder eine hässliche kannte,einfach überputzen klappt nicht mit reibeputz?
     
  5. Netzer

    Netzer

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    1.349
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Maler/Lackierer
    Ort:
    Bayern
    Stell dich nicht an wie ein Beckenrandschwimmer.
    Mach eine passende Stahlschiene oder irgendeine
    andere Leiste drüber.
     
  6. #6 ChrisKr, 25.02.2010
    ChrisKr

    ChrisKr

    Dabei seit:
    14.02.2010
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    CNC-Fräser
    Ort:
    Hagen
    kann ich den jetzigen putz auch einfach mit rotband überziehen,und anschlißend mit neuem reibeputz drüberziehen?
     
  7. Netzer

    Netzer

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    1.349
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Maler/Lackierer
    Ort:
    Bayern
    Ich weis nicht ob Du das kannst,sollte es aber klappen vergiß den bereits erwähnten Putzgrund nicht, sonst brennt dir der Reibeputz auf und nix is mehr mit Reibereibe!
     
  8. toer

    toer

    Dabei seit:
    25.02.2010
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Stuckateurmeister & Gebäudeenergieberater
    Ort:
    Ostalbkreis, Baden-Württemberg
    Wenn es sich bei deinem Reibeputz um einen Kunstharzputz aus einem Eimer handelt, kannst du nicht einfach mit Rotband (Gips) drüberputzen.
     
  9. #9 ChrisKr, 25.02.2010
    ChrisKr

    ChrisKr

    Dabei seit:
    14.02.2010
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    CNC-Fräser
    Ort:
    Hagen
    sondern?

    ja es ist ein eimer reibeputz.
     
  10. #10 Herr Nilsson, 25.02.2010
    Herr Nilsson

    Herr Nilsson

    Dabei seit:
    30.06.2008
    Beiträge:
    1.177
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Stuckateurmeister
    Ort:
    Köln
    Fläche anlaugen, dann mit hoch dispersionshaltigem Kleber abspachteln, und der Rest ist klar. Nach dem Laugen Haftbrücke (z.B. Ardex P51) und z.B. mit Ardex 828 spachteln funktioniert aber auch.
     
  11. toer

    toer

    Dabei seit:
    25.02.2010
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Stuckateurmeister & Gebäudeenergieberater
    Ort:
    Ostalbkreis, Baden-Württemberg
    Ich würde einen kunstoffvergüteten Armierungsmörtel auftragen.
    z.B.: Drachlin UP2000 oder Marmorit Lusto

    Vorteil: Du sparst dir das anlaugen (warum eigentlich?), das abspachteln, usw...

    Deseiteren kannst du mit diesem Material auch mehr auftragen um deinen Absatz auszugleichen. Nach der Trocknung (ca. 1 Tag pro 1 mm Schichtdicke) kannst du deinen Reibeputz aufbringen. Voranstrich (Putzgrund o.ä. bei der kleinen Fläche nicht notwendig).
     
  12. Netzer

    Netzer

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    1.349
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Maler/Lackierer
    Ort:
    Bayern
    Der Absatz wird 100% reißen!!!
    Und da helfen auch keine Rißbindchen oder sonstige Streifen die du einarbeitest!
     
  13. #13 ChrisKr, 27.02.2010
    ChrisKr

    ChrisKr

    Dabei seit:
    14.02.2010
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    CNC-Fräser
    Ort:
    Hagen
    also was soll ich nun tun?was ist die billigste variante die aber auch hält?
     
  14. Gast

    Gast Gast

    hallo Cris,
    kannst nicht mal ein Foto machen damit wir uns das besser vorstellen könnten?
    Evtl den Eisenträger nicht verstecken wollen sondern geschickt hervorheben?
    Werner-Haan
     
  15. #15 Herr Nilsson, 27.02.2010
    Herr Nilsson

    Herr Nilsson

    Dabei seit:
    30.06.2008
    Beiträge:
    1.177
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Stuckateurmeister
    Ort:
    Köln
    Weils eben ne super Untergrundvorbereitung ist. Reinigt und "öffnet" die Altbeschichtung.
    Ähem, lieber toer, was ist das denn, das Aufbringen eines Armierungsklebers? Richtig, und aus dem Grund sparst Du, respektive der Fragesteller, da auch nix. Weils das gleiche ist.
    Mit Farbe, oder was ist das Zeug vor dem Oberputz? Eine pigmentierte, den Untergrund in seiner Saugfähigkeit herabsetzende, Grundierung.
     
  16. toer

    toer

    Dabei seit:
    25.02.2010
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Stuckateurmeister & Gebäudeenergieberater
    Ort:
    Ostalbkreis, Baden-Württemberg
    Das Zeug vor dem Oberputz ist eine Grundierung - RICHTIG!
    Ist aber bei einer Gewespachtelung nicht notwendig!
    Der Oberputz haftet darauf und brennt nicht auf.

    zu deinem anlaugen:
    Der Kunstharzputz wird dadurch eher zu Kaugummi....
     
  17. #17 ChrisKr, 27.02.2010
    ChrisKr

    ChrisKr

    Dabei seit:
    14.02.2010
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    CNC-Fräser
    Ort:
    Hagen
    um den stahlrahmen mache ich mir weniger sorgen,das bekomme ich dann schon irgendwie wieder verkleidet hinterher,eher ist halt die frage wie ich jetzt genau neuen reibeputz anbringe,würde dies gern selber machen,:shades
     
  18. Gast

    Gast Gast

    das Mitglied Toer hat doch das richtige erklährt, also ran an die Arbeit.
     
  19. #19 ChrisKr, 27.02.2010
    ChrisKr

    ChrisKr

    Dabei seit:
    14.02.2010
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    CNC-Fräser
    Ort:
    Hagen
    ok.und was koset diese drachulin?brauche nur ca 5 qm,da ich nur oberhalb der treppe neu verputzen muß.
     
  20. #20 Herr Nilsson, 27.02.2010
    Herr Nilsson

    Herr Nilsson

    Dabei seit:
    30.06.2008
    Beiträge:
    1.177
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Stuckateurmeister
    Ort:
    Köln
    Den hast Du doch ins Spiel gebracht. Deine Lauge kenne ich nicht, Kaugummi kenne ich nur von lösemittelhaltigem Tiefgrund.
    @Chris:
    Kenne Dracholin nicht, aber sollte wie alle anderen zwischen 15 und 20 €/Sack kosten. Mit einem Sack kommst Du hin. Eine pigmentierte Grundierung hat übrigens einen anderen, noch nicht erwähnten, Nutzen. Bei Macken im Putz schimmert das weiß nicht durch. Wenn nicht eh alles weiß werden soll.
     
Thema: Reibeputz nochmal neu aufziehen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. reibeputz auf reibeputz

    ,
  2. reibeputz überputzen

    ,
  3. reibeputz auf reibeputz auftragen

    ,
  4. reibeputz auf alten reibeputz,
  5. reibeputz neu verputzen,
  6. reibputz aufziehen,
  7. reibeputz bei putzen,
  8. Wie kann man auf eine verputzte Wand ein reibePutz aufziehen,
  9. kann man reibeputz auf reibeputz auftragen,
  10. alten Reibeputz neu verputzen wie?,
  11. Über Strukturputz nochmal darüber putzen,
  12. reibeputz auf reibeputz?,
  13. neuer reibeputz auf alten putz,
  14. kann man über alten putz drüber putzen,
  15. neuen reibputz auf alten,
  16. Alten rauputz mit neuem rauputz ,
  17. kann man über reibeputz nochmals mit reibeputz drüberputzen,
  18. über fassadenputz neu drüberputzen,
  19. Muss man haftgrund unter reibeputzstreichen,
  20. auf Rauputz nochmals auftragen
Die Seite wird geladen...

Reibeputz nochmal neu aufziehen? - Ähnliche Themen

  1. Maler-Anstrich auf feinem Reibeputz bei Neubau

    Maler-Anstrich auf feinem Reibeputz bei Neubau: Hallo, unser Neubau steht kurz vor der Übergabe (innen). Wir haben in unserem gesamten Landhaus-Neubau an den Wänden feinen Reibeputz, der schon...
  2. Wie Gartenmauer aus Beton vorbehandeln für Reibeputz

    Wie Gartenmauer aus Beton vorbehandeln für Reibeputz: Hallo an die Expertenrunde hier, ich habe voriges Jahr ein Haus gekauft mit einer Betongartenmauer (ein paar Jahre alt) Siehe Fotos in den...
  3. Sockelfliesen vor oder nach Reibeputz / Innentüren

    Sockelfliesen vor oder nach Reibeputz / Innentüren: Hallo zusammen, unser Innenausbau ist fast fertig. Der Grundputz ist auf den Wänden drauf, die Bodenfliesen sind gelegt. Jetzt stellt sich die...
  4. Reibeputz auf problematischen Wänden

    Reibeputz auf problematischen Wänden: Hallo, im Zuge der Sanierung eines 45 Jahre alten Hauses, sollen nun verschiedene Innenbereiche mit Reibeputz versehen werden. Problem ist nun:...
  5. Was ist sinvoller bei Reibeputz

    Was ist sinvoller bei Reibeputz: Hallo zusammen ich habe im Schlafzimmer Kunstharzputz(Reineputz 3mm) wo ich noch Schimmelpiltzbefall hatte durch kalte feuchte Wände. Die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden