Reihenfolge Mauerdurchbruch, Stahlträger setzen

Diskutiere Reihenfolge Mauerdurchbruch, Stahlträger setzen im Mauerwerk Forum im Bereich Neubau; Hallo, nach langem hin und her hats doch mit dem Hauskauf geklappt und stecken momentan in der Sanierung Heute gehts los, die Öffnung zum Anbau...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. tatinsin

    tatinsin

    Dabei seit:
    8. Januar 2013
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    KFZ Schlosser
    Ort:
    Düsseldorf
    Hallo, nach langem hin und her hats doch mit dem Hauskauf geklappt und stecken momentan in der Sanierung

    Heute gehts los, die Öffnung zum Anbau soll von 1,80m auf 2,55 m vergrößert werrden

    Statiker war vor paar Monaten da und hat alles abgesegnet.
    Der HEB 120 Stahlträger mit 3,20 länge liegt auch seit paar wochen im Anbau und wartet nun verbaut zu werden

    dazu habe ich mal zum Ablauf ein Paar fragen

    der Statiker sagte:
    1. Decken stützen
    2. 15 cm Breit, 3,20 m lang Schlitzen,
    3. Mörtelbett für die Auflager
    4. Stahlträger ins Frische Mörtelbett setzen

    5. Den zwischenraum zwischen Stahlträger und Decke mit Quellmörtel verfüllen


    jetzt stellt sich mir die Frage, kann der Quellmörtel direkt rein, oder muss erst der Mörtel mit dem Stahlträger im Bereich der Auflager aushärten, bevor man mit dem Quellmörtel arbeitet

    und kann ich die drunterliegende Wand in einem abwaschgang abreißen, oder müssen erst die Mörtel ( Mörtel Auflager & Quellmörtel) aushärten bevor die Wand entfernt wird

    ich würde mich auf Anztworten freuen
    lg
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. OLger MD

    OLger MD

    Dabei seit:
    16. Juli 2012
    Beiträge:
    1.589
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bau-Ing.
    Ort:
    Magdeburg
    Der Auflagermörtel unter dem Stahlträger muss erst aushärten. Dann den Quellmörtel vollfugig einbringen. Sonst kann es passieren dass der Stahlträger beim Einbringen des Quellmörtels verrutscht. Danach muss der Quellmörtel aushärten, dann kann mit den restlichen Abbrucharbeiten begonnen werden. Um möglichst gerade Abbruchkanten zu erzielen, kann man die Abbruchränder mit einer passenden Trennscheibe von beiden Seiten ein paar cm einschneiden.
    Gruß
    Holger
     
  4. tatinsin

    tatinsin

    Dabei seit:
    8. Januar 2013
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    KFZ Schlosser
    Ort:
    Düsseldorf
    Danke Holger,
    schafft man sowas in einem Tag ?
    den eigendlichen Abbruch könnte ich auf Montag verschieben
    das Blöde ist das ich mir für Heute verstärkung besorgt hab um den Träger einsetzen zu können
    kenne die ungefähren Aushärtezeiten von Mörtel nicht
     
  5. tatinsin

    tatinsin

    Dabei seit:
    8. Januar 2013
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    KFZ Schlosser
    Ort:
    Düsseldorf
    reicht 1- 1,5 cm für den Quellmörtel ?

    habe jetzt 15 cm für alles eingeplant,
    12 cm der Stahlräger
    3 cm für Mörtelbett und Quellmörtel

    und was mir grad noch einfällt, den Träger habe ich extra Rostschutzgrundieren lassen, muss ich ihn noch zusätzlich in etwas einwickeln ?

    damals wurde das ja zumindet mit Holzträgern so gemacht
     
  6. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Nein.
     
  7. #6 Gast036816, 25. Januar 2014
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    du kannst auch in absprache mit dem statiker nach dem aushärten des lagermörtels die oberkante des trägers mit stahlkeilen in einem abstand von x cm kraftschlüssig ausfüttern, dann mit schwindarmen mörtel hohlraumfrei ausdrücken - quellmörtel ist nicht der richtige begriff, ich glaube, da ist keine hefe drin.

    dann kannst du früher anfangen den wandbereich unter dem träger abzureissen. an einem tag funktioniert nicht. nimmt der statiker euer diy-tragwergebastel auch am ende ab. ich würde es nicht machen bei diy!!!!
     
  8. #7 Friedl1953, 25. Januar 2014
    Friedl1953

    Friedl1953

    Dabei seit:
    13. September 2013
    Beiträge:
    1.538
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Holztechniker
    Ort:
    Berlin
    @ Norbert ist dem wirklich so?? Lese überall den Begriff Quellmörtel. BauMit gibt z.B. in seinem technischen Merkblatt 10 % Volumenzunahme an. Wäre zwar für einen Hefekuchen ein bisschen wenig aber immerhin.:konfusius
     
  9. PeMu

    PeMu

    Dabei seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    5.636
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Kornwestheim
    Benutzertitelzusatz:
    Nachdenken kostet extra.
    Man kann es auch ganz technisch ausdrücken: Verfüllmörtel mit negativem Schwindverhalten.
    Es werden mineralische Treibmittel - Zusätze mit Volumenvergrößerung beim abbinden - zugesetzt.
     
  10. kappradl

    kappradl Gast

    Alle DIYler sind gleich. Alle?
     
  11. Yilmaz

    Yilmaz

    Dabei seit:
    28. März 2006
    Beiträge:
    5.543
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Maurer & Betonbaumeister
    Ort:
    Delbrück/Westfalen
    Benutzertitelzusatz:
    Maurer-und Betonbauermeister
    Quellmörtel Quillt nicht, sie schwindet weniger als Normalenmörtel.

    Seit wann werden solche DIY-Fragen hier geduldet? :)
     
  12. Friedl1953

    Friedl1953

    Dabei seit:
    13. September 2013
    Beiträge:
    1.538
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Holztechniker
    Ort:
    Berlin
  13. #12 gunther1948, 25. Januar 2014
    gunther1948

    gunther1948

    Dabei seit:
    5. November 2006
    Beiträge:
    6.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    architekt/statiker
    Ort:
    67685 weilerbach
    hallo
    wie dick ist denn die wand die da raus kommt.
    technisches merkblatt ist eine sache baustellenerfahrung eine andere.
    ist schwindarmer mörtel.

    gruss aus de pfalz
     
  14. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. Yilmaz

    Yilmaz

    Dabei seit:
    28. März 2006
    Beiträge:
    5.543
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Maurer & Betonbaumeister
    Ort:
    Delbrück/Westfalen
    Benutzertitelzusatz:
    Maurer-und Betonbauermeister
    @Friedl, nein du hast richtig gelesen. Ein laie interpretiert auch so. Durch Zusätze wird die Schwindung verhindert. An Hefefunktion glaube ich nicht.
     
  16. mls

    mls Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    4. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.790
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    twp, bp
    Ort:
    obb, d, oö
    i glab, jezz geeds los .. :motz
     
Thema: Reihenfolge Mauerdurchbruch, Stahlträger setzen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. stahlträger einbauen auflager

    ,
  2. quellmörtel für stahlträger

    ,
  3. quellmörtel aushärten

    ,
  4. mörtel für träger,
  5. stahlträger vermörteln,
  6. quellmörtel einbringen,
  7. stahlträger anbau,
  8. stahlträger unterfüttern,
  9. quelmörtel Aushärten,
  10. womit stahlträger einmörteln,
  11. wie lange braucht mörtel zum trocknen einbau träger,
  12. stahlträger quellmörtel
Die Seite wird geladen...

Reihenfolge Mauerdurchbruch, Stahlträger setzen - Ähnliche Themen

  1. Mauerdurchbruch in Garage

    Mauerdurchbruch in Garage: Hallo zusammen, ich plane an meinem Haus BJ 1970 einen Durchbruch von einem ausgebauten Kellerraum (Tiefparterre) in die ehemalige Garage (soll...
  2. Stahlträger

    Stahlträger: Im nächsten Jahr ziehen wir in unser neues Haus. Ebenso wie unsere Fische mit ihrem neuen Aquarium. Was ich zur Zeit überlege ist, ob ich statt...
  3. Reihenfolge Randdämmstreifen- und Dampfbremsverlegung

    Reihenfolge Randdämmstreifen- und Dampfbremsverlegung: Hallo, bin gerade vor dem Problem mit der Folie und Randdämmstreifenverlegung bei normalen Zementestrich bei einem Neubau nach der...
  4. L-Steine setzen im Garten mit Doppelstabmattenzaun

    L-Steine setzen im Garten mit Doppelstabmattenzaun: Hallo zusammen, ich hab mich hier einmal angemeldet, da ich bei euch Rat suche für mein/unser Vorhaben. (Wir sind Laien in dem Gebiet) Und zwar...
  5. Verputzen auf Stahlträger

    Verputzen auf Stahlträger: Liebe Bauexperten, vor genau 10 Jahren hat mir das Forum bei der Errichtung unseres EFH's schon wertvolle Dienste erwiesen. Leider durften wir...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.