Restposten Porenbeton, Dach und Dämmung

Diskutiere Restposten Porenbeton, Dach und Dämmung im Marktplatz Forum im Bereich Sonstiges; So, jetzt muss ich dringend Platz schaffen für den Estrichleger, deshalb hier mal ein paar Dinge für Selbstabholer (lagert alles in 89143)...

  1. Bauwahn

    Bauwahn

    Dabei seit:
    5. Februar 2007
    Beiträge:
    4.821
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Ulm
    So,

    jetzt muss ich dringend Platz schaffen für den Estrichleger, deshalb hier mal ein paar Dinge für Selbstabholer (lagert alles in 89143)

    - 23 m² (6 Rollen) Isover Integra ZKF 1-035, 180 mm, Rollen a 3,84 m² (3200 x 1200 mm), Originialverpackt

    - Ca. 2 Paletten (à 36 Stck) Porit Steine PP4 499x240x249, trocken, einzeln, ganze Steine

    - 50 Firstlattenhalter, Fleck, Originalverpackt

    - 15 m Nelskamp Kupfer-First-Rolle, neu aber angestaubt (war keine so gute Idee bei ner Zink-Rinne)

    jeweils gegen angemessenen Beitrag in die Kaffeekasse.

    - Jeweils ca. 10 Einzelsteine Porit PP6, 499x240x249, PP4, 499x175x249, PP4 499x240x124 und PP4, 624x115x249, alles trocken und ganze Steine, teilw.
    etwas schmutzig oder es fehlt mal ein kleines Eckchen, aber dafür kostenlos.

    Bei Interesse bitte eine PM mit Preisvorstellung an mich. Der unterste Posten ist kostenlos, aber die Teile sind definitiv zu gut für den Container.

    Gruß

    Thomas
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Na, das wäre doch was für Sahasrara, dann hätte er schon einmal eine Grundausstattung für seine Projekte. :D
    Quasi ein Starter-Kit. :bounce:

    Gruß
    Ralf
     
  4. Bauwahn

    Bauwahn

    Dabei seit:
    5. Februar 2007
    Beiträge:
    4.821
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Ulm
    Da würde ich dann sogar noch einen Sack Zementmörtel drauflegen.
     
  5. bernix

    bernix

    Dabei seit:
    16. Mai 2007
    Beiträge:
    6.190
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Betr.Wirt
    Ort:
    Rheinhessen
    Benutzertitelzusatz:
    Stadtrat
    ...und nen Eimer...und dann ab an den nächsten Weiher....:biggthumpup:

    ..die Integra hättest du am letzten WE mitbringen können...davon brauch ich einiges wenn es mit dem Häuschen klappt (der Verkäufer ist allerdings noch sehr dickköpfig...:biggthumpup:)

    gruss bernhard
     
  6. Bauwahn

    Bauwahn

    Dabei seit:
    5. Februar 2007
    Beiträge:
    4.821
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Ulm
    Bernhard, das wär wohl doch noch etwas zu früh für Dich. Hmm. Ist ein Verkäufer, der nicht verkauft, überhaupt ein Verkäufer?
     
Thema:

Restposten Porenbeton, Dach und Dämmung

Die Seite wird geladen...

Restposten Porenbeton, Dach und Dämmung - Ähnliche Themen

  1. Feuchte Dämmung

    Feuchte Dämmung: Guten Tag, ich war gerade an unserem Neubau und seit dem Trockenprogramm für den Estrich das erste mal auf dem Dachboden. Dort musste ich mit...
  2. nachträgliche Installationsebene mit Dämmung??

    nachträgliche Installationsebene mit Dämmung??: Hallo zusammen, ich meinem Fertighaus wurde damals keine Installationsebene errichtet. Dies würde ich gerne in Teilbereichen nachholen, weil ich...
  3. VHF Dämmung Aufbau

    VHF Dämmung Aufbau: Moin, ich plane für kommendes Jahr mein Holzhaus welches bereits eine Fassade aus senkrechten Brettern hat nachträglich von außen mit Glaswolle zu...
  4. Loggia in Arbeitszimmer - Dämmung?

    Loggia in Arbeitszimmer - Dämmung?: Guten Morgen, Mittag oder Abend. Stelle mich kurz vor, ich bin Felix, 22 und Student. Meine Frau und ich wohnen in einem Neubau. Dieser besitzt...
  5. Dämmung Spitzboden: Welcher Fußbodenaufbau?

    Dämmung Spitzboden: Welcher Fußbodenaufbau?: Hallo liebe Experten, mir sind, so hoffe ich, die Grundprinzipien der Dämmung bekannt, aber im folgenden Detail bin ich leider ein wenig...