Richtige Fassade?

Diskutiere Richtige Fassade? im Außenwände / Fassaden Forum im Bereich Neubau; Hallo Ich benötige dringend Hilfe! Wir haben eine Firma beauftragt unsere Fassade unseres Neubaus zu machen. Irgendwie gefällt mir das nun alles...

  1. Boesen

    Boesen

    Dabei seit:
    2. Juni 2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Neuburg
    Hallo
    Ich benötige dringend Hilfe! Wir haben eine Firma beauftragt unsere Fassade unseres Neubaus zu machen. Irgendwie gefällt mir das nun alles nicht richtig. Aber ich habe zu wenig Ahnung! Folgendes wurde bisher gemacht: Porotonstein NICHT gesäubert und mit quarzgrundierung gestrichen. Styrodurbrücken mit neztgewebe angeklebt ohne den stydodur vorher zu säuber, Fensterbänke entfernt und Fenster angeklebt, aufgrund schräger Wände alle 1m eine schnellputzschiene angebracht und nun Carl. 6 cm einen Kalk/ zementputz aufgetragen Ton Dach bis Sockel über die gesamte Fläche.
    Diverses Dinge stören mich:
    - 6cm grundputz finde ich sehr viel.
    - bisher 7 Wochen gearbeitet
    - Sockel nicht extra abgedichtet...
    Kann mir jemand pauschal sagen ob das alles normal ist oder ob mein Bauchgefühl Recht hat??? Ich wäre äuserst dankbar über Hilfe!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ThomasMD, 2. Juni 2015
    ThomasMD

    ThomasMD

    Dabei seit:
    19. November 2009
    Beiträge:
    5.102
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ing.
    Ort:
    Magdeburg
    Irgendwie werde ich nicht schlau.
    Was hast Du beauftragt? Machma Fassade?
    Warum und wo sind die Fenster angeklebt und welchen Ton hat Dach bis Sockel?
     
  4. #3 Gast036816, 2. Juni 2015
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    warum 6 cm grundputz? gibt es einen grund?
     
  5. Boesen

    Boesen

    Dabei seit:
    2. Juni 2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Neuburg
    Hallo
    Also bei den Fenstern meinte ich das sie abgeklebt wurden. Beauftragt habe ich die komplette Fassade zu machen (grundputz und Oberputz und Farbe).
    Laut der Gipser Firma sind die 6cm nötig da das Mauerwerk nicht ganz geradelt ist. Aber darüber bin ich mir eben auch nicht sicher ob das nötig ist...
     
  6. reezer

    reezer

    Dabei seit:
    9. Oktober 2014
    Beiträge:
    958
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Bayern
    aus den Angaben des TS

    würde ich schließen daß das zu verputzende Gebäude ... nicht dem üblichen Neubaustandard entspricht ?

    warum sollten Porotonsteine und Styrodur vor dem Verputzen "gesäubert" werden müssen, warum wurden Fensterbänke entfernt, warum sind die Wände um 6 cm schräg, ...
    hier wäre evtl. eine Beschreibung der Umstände oder ein Foto hilfreich
     
Thema:

Richtige Fassade?

Die Seite wird geladen...

Richtige Fassade? - Ähnliche Themen

  1. Asbest in Fassade im DDR Bungalow - Wie kompliziert ist der Austausch

    Asbest in Fassade im DDR Bungalow - Wie kompliziert ist der Austausch: Liebe Leserinnen, ich überlege, ein Grundstück in Mecklenburg-Vorpommern zu kaufen. Es ist Gartenland mit einem DDR Bungalow, den der...
  2. Dampfbremse richtig ausführen

    Dampfbremse richtig ausführen: Hallo, Dämme heute mein Dach. Ich habe da aber ein Anliegen zur Dampfbremse. Es ist im übrigen eine Holzbalkendecke mit OSB-Platten darauf....
  3. Wie heißen „Türausspanner“ richtig? (Verputzarbeiten)

    Wie heißen „Türausspanner“ richtig? (Verputzarbeiten): Hallo zusammen, ich hab meine „Türausspanner“ beim Angurten auf dem Hänger ruiniert (jo, gespannt wie Ochs weil da sonst noch n Haufen Krempel...
  4. Kanal für Heizung in Bodenplatten richtig abdichten

    Kanal für Heizung in Bodenplatten richtig abdichten: Hallo, bin neu hier und auf der Suche nach Expertenhilfe. Ich hoffe mein Thema ist in der richtigen Rubrik. Folgende Situation: Mein Haus stammt...
  5. Durchflussmenge richtig und einstellen

    Durchflussmenge richtig und einstellen: Hallo, in meinen Hydraulichen Ablgeichsdokument von der Heizungsfirma steht, bei K1 unter Volumentstrom 1,45 und bei Bad 1,5, bei Eltern steht...