Richtpreis für dhh in bayern

Diskutiere Richtpreis für dhh in bayern im Baupreise Forum im Bereich Rund um den Bau; Hallo zusammen. Ich habe mich hier angemeldet da wir vorhaben hier in bayern eine doppelhaushälfte zu bauen. Wir haben aussicht auf ein grundstück...

  1. Lukluk

    Lukluk Gast

    Hallo zusammen. Ich habe mich hier angemeldet da wir vorhaben hier in bayern eine doppelhaushälfte zu bauen. Wir haben aussicht auf ein grundstück im einheimischenmodell mit ca 350qm.
    Da wir jetzt langsam anfangen mehrere baufirmen und fertighausfirmen zu belästigen wollte ich noch fragen ob jemand eine dhh mit ähnlicher ausstattung gebaut hat,damit wir einen richtpreis haben.
    Unser budget ist 2200000 € für das haus mit allen nebenkosten aber ohne grundstück.
    Dhh mit satteldach
    Ca 130qm wohnfläche
    Eg
    Og mit ca 1,20 kniestock
    Dg nicht ausgebaut
    Dachneigung ca 40grad
    Keller
    Einzelgarage mit evtl noch einem carport
    Heizung am liebsten luftwärmepumpe oder gastherme mit solar.
    Keine besondere ausstattung. Fließen im wohnbereich. Laminat in den schlafräumen.
    Im og 1 schlafzimmer und 2 kinderzimmer.
    Eigenleistung: terasse, garten,malerarbeiten innen, bodenbeläge außer den fließen im eg.

    Ich hoffe die eckdaten reichen erstmal so aus. Falls noch was fehlt ergänze ich das natürlich :-)

    Vielen dank schonmal.
    Gruss aus bayern
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    11.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Sorry... Es GIbt keine Eckpreise, die für dich interessant wären...

    Das ist SO unterschiedlich, das du überhaupt keinen Nutzen aus den Preisen ziehen kannst.

    Da bleibt nur die Kontrolle durch einen Architekten... Lass dir vom Architekten einen schönen Grundriss zeichnen, Leistungsverzeichnisse erstellen, mach eine Ausschreibung. Dann kannst du die Preise vergleichen...

    Und Laminat im Eigenheim *grusel*

    Und die Platten auf dem Boden sind FLIESEN, die bleiben liegen! Fließen tut Wasser!
     
  4. #3 robinson, 8. Juli 2012
    robinson

    robinson

    Dabei seit:
    6. Juni 2010
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dozent für Steuerrecht
    Ort:
    Marburg
    für 2,2 Mio € müsste das locker gehen... ;-)
     
  5. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    11.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker

    Dann sollte auch Parkett drin sein im Obergeschoss *grins*
     
  6. Lukluk

    Lukluk Gast

    Naja ich bin jetzt auch kein fan von laminat.wenn das projekt jedoch wegen solchen dingen scheitern sollte,verzichte ich gerne auf teure böden.
    Glaubt ihr das budget ist zu knapp bemessen? Natürlich ist eine null zu viel oben :-)
     
  7. #6 Thomas B, 8. Juli 2012
    Thomas B

    Thomas B

    Dabei seit:
    17. August 2005
    Beiträge:
    11.181
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing.
    Das Budget ist äußerst knapp bemessen. Gerade im Raum München und Umgebung dürfte das kaum ausreichen. Obwohl man sicher einen Anbieter finden wird (oder mehrere?), die einen solchen Preis versprechen....
     
  8. #7 Lukluk, 8. Juli 2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 8. Juli 2012
    Lukluk

    Lukluk Gast

    Naja das ganze soll natürlich mit vernunft und guter qualität durchführbar sein.das grundstück wird mit ca. 100.000€ zu buche schlagen. Und das projekt sollte 320.000-330.000€ nicht überschreiten.das es eng wird wussten wir.wir bauen allerdings das erste haus und haben noch keinerlei erfahrungen was noch alles hinzu kommt. Das erste angebot von istdochegal haben wir schon vorliegen. Aber es sagt einem halt keiner was noch alles oben drauf kommt.
    Gruss
     
  9. MoRüBe

    MoRüBe Gast

    doch! Wir hier :D
     
  10. Lukluk

    Lukluk Gast

    Und deshalb bin ich hier ;-)
    Natürlich kann das budget auch erhöht werden.das ist halt unser eigenes budget mit dem wir noch gut und sicher weiterleben können.
    Bisher haben wir uns nur fertighäuser angesehen.jedoch erkenne ich bisher noch keinen vorteil eines fertighauses.wie sieht das eigentlich vom finanziellen aspekt aus? Gibts zum massivhaus noch große preisunterschiede?wenn ja was ist im allgemeinen teurer?
    Gruss
     
  11. MoRüBe

    MoRüBe Gast

    definiere Fertighaus :D
     
  12. Thomas B

    Thomas B

    Dabei seit:
    17. August 2005
    Beiträge:
    11.181
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing.
    Der Angebotspreis, den Du hast, muß ja nicht alle Leistungen beinhalten bzw. es kann sehr gut sein, daß Bauteilqualitäten bewußt kleingerechnet wurden (ein klassiker z.B.: Fliesen für EUR 25/ m² oder ähnliche Dinge). Oder eine Entwäserung, die an der Hausaußenkante endet (= der Weg bis zum öff. Kanal + revisionsschacht kommt noch dazu...).

    Letztendlich müßte man die Bauleistungsbeschreibung prüfen.
     
  13. #12 Lukluk, 8. Juli 2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 8. Juli 2012
    Lukluk

    Lukluk Gast

    xxxxxxx
     
  14. Thomas B

    Thomas B

    Dabei seit:
    17. August 2005
    Beiträge:
    11.181
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing.
    ahömmmm....räusper....noch nicht bemrkt??? Es gibt hier (aus gutem GHrunde!!!) keinerlei Besprechungen mit Namensnennungen von irgendwelchen Herstellern!
     
  15. Lukluk

    Lukluk Gast

    Oh das habe ich leider nicht bemerkt.finde auch den editier button nicht...
     
  16. Baufuchs

    Baufuchs Gast

    Musst Du nicht finden, ist schon geändert.
     
  17. Lukluk

    Lukluk Gast

    Danke. Mit fertighaus definiere ich ein haus dbei dem die wände aus holz am stück geliefert werden.
    Ich suche den vorteil und die preisdifferenz zu massiv-ziegelbauweise.
    Gruss
     
  18. MoRüBe

    MoRüBe Gast

    Dann schnapp Dir ne Kiste Franziskaner (sowas darf hier genannt werden :D) nimm Dir viel Zeit. Das ist hier schon 278 Mal durchgekaut worden. Genauso wie die Diskussion Architekt vs.GU/GÜ :konfusius
     
  19. mls

    mls Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    4. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.790
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    twp, bp
    Ort:
    obb, d, oö
    oder erdinger alkoholfrei - beim neunerl hat´s geholfen, warum nicht auch
    bei baueinsteigern? :)

    da sich ja auch in münchen kistenschieber des "wirkönnenallessuperbillig"-
    segments rumtreiben: die billigsten sind die massiven, die leichten sind
    unwesentlich besser, halbwegs gscheite qualität für das gen. budget ja,
    aber nur mit minimalistischen raumprogramm und ohne keller.

    nebenbei: der fussbodenbelag ist nicht entscheidend, aber immerhin ein
    indiz - und das stimmt mich bzgl. realisierbarkeit und leidensfähigkeit
    positiv ;)

    wie sieht die zeitschiene aus? momentan "is hoid a wahnsinn", der wirkt
    auf die preise.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. MoRüBe

    MoRüBe Gast

    Na Du bist mir so einer :D

    Ich Tippe mal auf 130 qm plus das nicht ausgebaute Dachgeschoß, plus Keller plus Garage, inkl. Nebenkosten tuttokomplettofertig, das wird schon ohne Keller spannend :p
     
  22. Lukluk

    Lukluk Gast

    Grundstück wird dieses jahr noch über die bühne gehen.hausbau und fertigstellung nach meinem plan innerhalb der nächsten 3 jahre.je eher umso besser da 1200€ miete nicht viel ersparnis bringen.
     
Thema:

Richtpreis für dhh in bayern

Die Seite wird geladen...

Richtpreis für dhh in bayern - Ähnliche Themen

  1. Erker und Gaube in Bayern - was ist zulässig

    Erker und Gaube in Bayern - was ist zulässig: Guten Abend, Vorab: Standort: Bayern Unser Haus (BJ 1930) steht im Gemeindekern und es existiert für das Grundstück kein Bebauungsplan. Daher...
  2. Bayern Garage Genehmigungsfrei

    Bayern Garage Genehmigungsfrei: Hallo an alle. Bin neu hier und hab gleich mal eine Frage an die Experten. Die verfahrensfreie Nutzfläche von 50 qm2 für eine Grenzgarage in...
  3. Gartenhaus Bayern ohne BBPlan nach §34

    Gartenhaus Bayern ohne BBPlan nach §34: Hallo Leute, mal eine Frage, ich möchte ein Gartenhaus 2,20 x 4,80 bauen wobei die 2,20 Seite mit Abstand von ca. 20-30cm zur Straßenseite stehen...
  4. Tariflohn Maler/Lackierer Bayern

    Tariflohn Maler/Lackierer Bayern: Weiß jemand den derzeit gültigen Tariflohn für Maler/Lackierer-Gesellen in Bayern?
  5. Frage zum Genehmigungsfreistellungsverfahren Dachausbau Bayern

    Frage zum Genehmigungsfreistellungsverfahren Dachausbau Bayern: Hallo zusammen, ich wende mich mit einer Frage an Sie, bei der ich Ihre Unterstützung benötige. Wie ist folgender fiktiver Fall...