Riess in FLiese nach 1,5 Jahren

Diskutiere Riess in FLiese nach 1,5 Jahren im Estrich und Bodenbeläge Forum im Bereich Neubau; Guten Abend, ich weiß nicht ob ich hiermit in der richtigen Sparte bin, ich versuch einfach mal mein Glück. Wir haben vor 1,5 Jahren,...

  1. moni68

    moni68

    Dabei seit:
    9. Januar 2012
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angstellte
    Ort:
    Raum Mannheim
    Guten Abend,

    ich weiß nicht ob ich hiermit in der richtigen Sparte bin, ich versuch einfach mal mein Glück.

    Wir haben vor 1,5 Jahren, genauer gesagt im Juli 2013 unser Haus komplett fliesen lassen. Nun ist mir Ende letzten Jahres ein Riss durch eine ganze Fliese aufgefallen. Direkt an der Treppe zum Keller.
    Anfang des Jahres habe ich den Fliesenleger angemailt und ihm das berichtet und gebeten das er mal vorbei kommt und es sich ansieht.Verbunden mit der Frage ob der Riss in einer Fliese evtl. Auswirkungen auf zukünftige Risse in den angrenzenden Fliesen hat.
    Noch sind keine aufgetreten!
    Leider kam keinerlei Reaktion!

    Gehe ich recht in der Annahme daß der Austausch unter Gewährleistung(Garantie fällt und zu lasten des Fliesenlegers ausgetauscht werden muss. Uns entstehen dadurch keine Kosten, richtig?

    Gibt es Fristen die ich einhalten muss? Wie gehe ich am besten weiter vor im Kontakt bzw. nicht kontakt mit dem Fliesenleger?

    Vielen Dank!

    Grüße

    Monika
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Gast036816, 11. März 2014
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    du musst schon beweisen, dass der fliesenleger den mangel verursacht und zu vertreten hat. das reicht mit einer email meist nicht.
     
  4. #3 Linda2010, 11. März 2014
    Linda2010

    Linda2010

    Dabei seit:
    30. März 2010
    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Sekretärin
    Ort:
    Ba-Wü.
    Hi Monika,

    wenn du auf die Fliese und auf die Nachbarfliesen mit der Hand drauf klopfst, klingen die dann vielleicht hohl im Vergleich zu den Anderen in den umliegenden Bereichen?

    Uns ging es ähnlich vor unserer Balkontüre. Allerdings war bei uns die Sache klar. Die Fliesen lagen hohl und der Fliesenleger hatte damals zu wenig Fliesenkleber benutzt. Und der Riss ist bei uns rellativ früh entstanden, da der Bereich stark durch uns belastet wurde. Nach 1,5 Jahren das zu beweisen, ist nicht einfach.

    Lg
    Linda
     
  5. Mosaik

    Mosaik

    Dabei seit:
    21. November 2013
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fliesenleger
    Ort:
    BW
    Foto?

    Ansonsten würde ich, statt Mail, den Fliesenleger anrufen.
     
  6. #5 Corinna72, 11. März 2014
    Corinna72

    Corinna72

    Dabei seit:
    16. April 2012
    Beiträge:
    1.214
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Physikerin
    Ort:
    Berlin
    Der wird halt über eine Estrichfuge, bzw. Treppenansatz drübergefliest haben.
    Da sich Estrich und Treppe (sofern Betontreppe) ein wenig gegeneinander bewegen (durch Schwund, Setzungen, etc.) treten in der Fliese so starke Spannungen auf, bis diese reisst.
    Der hätte da nicht drüberfliesen dürfen.
    Also den Fliesenleger kommen lassen, Fliesen an der Stelle rausklopfen, dann Fliesen so schneiden, dass die Estrichfuge nicht überfliest wird und diese eine Fliesenfuge dann dauerelastisch ausführen (Silikon in passender Farbe). Ein geübter Fliesenleger macht das in einer Stunde.

    Klar stellt er sich tot, hat ja keinen Bock auf unbezahlte Mängelbeseitigung.
    Also musst Du da ein wenig am Ball bleiben. Öfters mal anrufen. Erst sehr freundlich, dann etwas mehr Druck machen.
    Wenn er nicht kommt, den Mangel per Einwurfeinschreiben bei ihm anzeigen, Frist setzen (mindestens 2 Wochen, besser 4) und mit Mängelbeseitigung durch Fachbetrieb Deiner Wahl drohen und Kostenweiterleitung an Deinen Fliesenleger.
     
  7. #6 Gast036816, 11. März 2014
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    wow, die ursache der rissbildung ist jetzt klar???
     
  8. #7 Corinna72, 11. März 2014
    Corinna72

    Corinna72

    Dabei seit:
    16. April 2012
    Beiträge:
    1.214
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Physikerin
    Ort:
    Berlin
    nö, nicht klar, aber relativ wahrscheinlich
     
  9. Jan81

    Jan81

    Dabei seit:
    8. März 2009
    Beiträge:
    2.847
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fachinformatiker
    Ort:
    Sarstedt
    Ich persönlich glaube nicht daran, dass ein Fliesenleger so blö... und eine Estrichfuge überfliest. Das weiß doch jeder 0815 Hobby Handwerker.
     
  10. #9 Corinna72, 11. März 2014
    Corinna72

    Corinna72

    Dabei seit:
    16. April 2012
    Beiträge:
    1.214
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Physikerin
    Ort:
    Berlin
    hab den Fehler halt schon ein paar Mal gesehen...
    Allerdings (und das muss ich zugeben) das waren keine gelernte Fliesenleger.
     
  11. moni68

    moni68

    Dabei seit:
    9. Januar 2012
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angstellte
    Ort:
    Raum Mannheim
    Hallo,

    erstmal danke für die Antworten und Tips!


    Also die FLiese hört an der Treppe auf (Betontreppe) und als übergang ist eine Metallschiene an der obersten Stufe. Ist das verständlich ausgedrückt?

    Ich habe jetzt schon mal angerufen, leider nur der AB. Aber ich bleibe am Ball.
    Hohl klingt die Fliese übrigens nicht.
    Aber zumindest bis jetzt ist der Riss nicht auf andre Fliesen übergesprungen!

    Na ja, hartnäckig kann ihc sein :-)
     
  12. #11 Gast943916, 22. März 2014
    Gast943916

    Gast943916 Gast

    sind springende Risse gefährlich?
     
  13. #12 Friedl1953, 22. März 2014
    Friedl1953

    Friedl1953

    Dabei seit:
    13. September 2013
    Beiträge:
    1.538
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Holztechniker
    Ort:
    Berlin
    Ja, ja früher war doch alles besser. Da schrieb uns der Kunde einen kurzen Brief. Der Kunde bekam einen Tag später die Antwort, dass der KD bei nächster Fahrt in seine Gegend vorbei kommt und den Schaden beseitigt. Kein Wort über Beweis. Auch keine Ursachenforschung des Kunden. Die Welt war in Ordnung. ):(!
     
  14. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 Gast036816, 22. März 2014
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    wenn er dir ins gesicht springt - ja!

    duckenundwech
     
  16. Corinna72

    Corinna72

    Dabei seit:
    16. April 2012
    Beiträge:
    1.214
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Physikerin
    Ort:
    Berlin
    stell doch bitte mal ein paar Fotos ein
     
Thema:

Riess in FLiese nach 1,5 Jahren

Die Seite wird geladen...

Riess in FLiese nach 1,5 Jahren - Ähnliche Themen

  1. Sockelleiste Fliesen

    Sockelleiste Fliesen: Hallo an alle, ich bin vor 2 Jahren in meine neue Wohnung gezogen. Jetzt habe ich bemerkt dass ein Spalt zwischen Silikon und Sockelleiste...
  2. Fliesen gerissen

    Fliesen gerissen: Guten Morgen, in unserem Badezimmer sind plötzlich zwei Wandfliesen gerissen, s. Bild anbei. Es handelt sich um Fliesen im Eckbereich. Die Seite,...
  3. Fliesen auf jungem Estrich

    Fliesen auf jungem Estrich: Moin zusammen. Ich habe ein altes Haus saniert habe meinen gipsputz gerade trocken und bekomme nächten Freitag am 8.12 Zementestrich. Der Estrich...
  4. Fliesen mit geringer Aufbauhöhe

    Fliesen mit geringer Aufbauhöhe: Hallo, dies ist mein erster Beitrag, nachdem ich schon einige Zeit hier mitlese und auch schon wertvolle Anregungen bekommen habe. Ich renoviere...
  5. Ungleichmäßig warme Fliesen über FBH

    Ungleichmäßig warme Fliesen über FBH: Hallo zusammen, da die kühleren Tage jetzt wieder da sind, ist bei uns wieder eine Frage aktuell geworden. Wir haben eine FBH, die im Abstand...