Rigips Decken im Pelletlager - Abriebfestigkeit?

Diskutiere Rigips Decken im Pelletlager - Abriebfestigkeit? im Heizung 1 Forum im Bereich Haustechnik; Hallo allerseits! Ich hoffe, dass Brennstofflagerung auch unter diese Kategorie fällt, und meine Frage daher hier richtig ist. Eine Frage,...

  1. taylortim

    taylortim

    Dabei seit:
    15. Februar 2014
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Finanzbereich
    Ort:
    Wien
    Hallo allerseits!

    Ich hoffe, dass Brennstofflagerung auch unter diese Kategorie fällt, und meine Frage daher hier richtig ist.

    Eine Frage, zu der man eigenartigerweise wenig im Web findet.

    Ich habe mein Pelletlager in Absprache mit dem Rauchfangkehrer mit 3x15mm Rigipsplatten an der Decke verkleiden lassen, um den F90 Standard zu erreichen.

    Die Wände sind gemauert und mit Doka-Platten verkleidet.

    Nun meine Frage: Ist Rigips ausreichend abriebfest für den Pelletsstrom, oder sollte ich auf der Strecke zwischen Einfüllstutzen und Prallsschutzmatte zur Sicherheit eine OSB Platte drauf schrauben? Und falls ja, würde eine ganz dünne (6mm) reichen?

    Ich hoffe, es jat jemand Erfahrungen mit Rigips Decken im Pelletslagern. Aufgrund der Brandschutzanforderungen (in Ö., ich weiß in D sind diese in dem Fall für "normale" Feuerungsanlagen lockerer) hätte ich gedacht, dass das ohnehin Usus ist...

    Vielen Dank im vorhinein und LG!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Rigips Decken im Pelletlager - Abriebfestigkeit?

Die Seite wird geladen...

Rigips Decken im Pelletlager - Abriebfestigkeit? - Ähnliche Themen

  1. Wie Decke vom Fertigbetonkeller abdichten?

    Wie Decke vom Fertigbetonkeller abdichten?: Hallo Zusammen, ich hoffe ich habe die richtige Rubrik für mein Problem gewählt. Ich habe einen Fertigbetonkeller neben dem Haus am Hang, bei...
  2. Eckausführung bei Gipsfaserplatten. Fermacell, Rigidur, Rigips AquaBead Flex PRO

    Eckausführung bei Gipsfaserplatten. Fermacell, Rigidur, Rigips AquaBead Flex PRO: Hallo zusammen, hat jemand Erfahrungen mit Rigips AquaBead Flex PRO? Das ist ein ein Eckband, das eine selbstklebende Schicht besitzt. Allerdings...
  3. Metallständerwerk an abgehangener Decke?

    Metallständerwerk an abgehangener Decke?: Hallo, wir finden in unserem neuen Haus folgenden Wanddurchbruch Küche-Diele vor: BxHxT (cm) = 96,4x265x18,7 mit Varianzen 96,4-97,5 und...
  4. Tragfähigkeit Decke EW 65 1989

    Tragfähigkeit Decke EW 65 1989: Hallo, wr haben ein DDr EW 65B mit Baujahr 89. Nun wollen wir im Obergeschoss in den Zimern die Fußböden erneuern, da sich dort unter dem Teppich...
  5. Abgehängte Decke - Alternative zur Steinwolle oder Mineralwolle

    Abgehängte Decke - Alternative zur Steinwolle oder Mineralwolle: Hallo liebes Forum, für einen Altbau möchte ich gerne die Decke abhängen und dämmen, damit der Trittschall vom Nachbarn über mir etwas gedämpft...