Rigips in der Garage ?

Diskutiere Rigips in der Garage ? im Trockenbau Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen, die Garage unseres Neubaus (7x8 Meter) ist ans Haus gebaut, aus Kalksandstein, dann Folie, aussen verklinkert, unbeheizt. Innen...

  1. #1 Ansgar Ragentor, 11. Juli 2012
    Ansgar Ragentor

    Ansgar Ragentor

    Dabei seit:
    3. April 2012
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Stuttgart
    Hallo zusammen,

    die Garage unseres Neubaus (7x8 Meter) ist ans Haus gebaut, aus Kalksandstein, dann Folie, aussen verklinkert, unbeheizt. Innen liegt Estrich, 2 Fenster, 2 Türen nach draussen, 1 Tür zum Haus 1 Tor.

    Nun müssen noch die Laibungen von Fenstern und Türen „gemacht“ werden, man kann zur Zeit noch die Befestigungsbleche und Illbruckbänder gucken.

    Vorschlag ist nun von Seiten unseres GÜ, dies im Trockenbau mit grünem Rigips zu machen. Alternativ würde mir noch direktes Verputzen (angeblich bei der Dicke, die stellenweise notwendig ist, nicht so einfach) oder Fermacell einfallen.

    Spricht aus Eurer Sicht etwas gegen grünen Rigips an der Stelle ? Was ist mit Schimmelgefahr ?

    Gruß und Dank,
    Ansgar

    PS: In der Garage soll übrigens tatsächlich – heute ja nicht mehr selbstverständlich ;-) – ein Auto, welches dann gelegentlich natürlich auch mal nass sein wird, geparkt werden….
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ralf Dühlmeyer, 11. Juli 2012
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Putz doch einfach nur die Leibungen mit Zementputz, den Rest weissen - und Ruhe ist für eine Garage!

    Kein Rigips/Fermacell mit unkontrollierbaren Hohlräumen zwischen MW und Platte
     
  4. #3 Rudolf Rakete, 11. Juli 2012
    Rudolf Rakete

    Rudolf Rakete

    Dabei seit:
    7. Oktober 2010
    Beiträge:
    3.761
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroingenieur
    Ort:
    Bonn
    Benutzertitelzusatz:
    Die Werbung ist nicht von mir!
    Wenn Du das selber verputzen willst, nimm auf alle Fälle einen Einlagen-Leichtputz, den kann man als Laie besser verarbeiten. Streckmetall nicht vergessen.
     
Thema:

Rigips in der Garage ?

Die Seite wird geladen...

Rigips in der Garage ? - Ähnliche Themen

  1. Mauerdurchbruch in Garage

    Mauerdurchbruch in Garage: Hallo zusammen, ich plane an meinem Haus BJ 1970 einen Durchbruch von einem ausgebauten Kellerraum (Tiefparterre) in die ehemalige Garage (soll...
  2. Dampfbremse zwischen Rigips- Dachgeschoss

    Dampfbremse zwischen Rigips- Dachgeschoss: Hallo, ich plane die Renovierung des Dachgeschosses und zudem die Neueindeckung inkl. Dämmung (Zwischen- und Aufsparendaemmung) des Daches. Das...
  3. Garage in ein bestehendes Gebäude bauen

    Garage in ein bestehendes Gebäude bauen: Hallo alle zusammen, Ich bin Landwirt in Mecklenburg-Vorpommern und besitze einen 3 Seiten Bauernhof von 1888. Wie es ja bei solch alten Höfen...
  4. Innenwand Garage mit Osb verkleiden ohne Hinterlüftung

    Innenwand Garage mit Osb verkleiden ohne Hinterlüftung: Aussenwand Haus, Innenwand Garage, statt Putz Steinwolle und Osb...ohne Hinterlüftung? Ich würde die Innenwand in der Garage auf 14 m länge und 3...
  5. Rohbauarbeiten für eine Garage

    Rohbauarbeiten für eine Garage: Hallo in die Runde, Wir haben vor auf unserem Grundstück eine Massivbau Garage erstellen zu lassen. Jedoch haben wir keine Vorstellung was so...