Ringanker für Holzbalkendecke

Diskutiere Ringanker für Holzbalkendecke im Sanierung konkret Forum im Bereich Altbau; Ich habe ein altes bauerhaus gekauft. das haus steht auf Feldsteinfundamente. Auf den Fundamenten wurde ein Ziegelmauerwerk 48 cm aufgemauert. Die...

  1. Marko

    Marko

    Dabei seit:
    23. November 2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Land Brandenburg
    Ich habe ein altes bauerhaus gekauft. das haus steht auf Feldsteinfundamente. Auf den Fundamenten wurde ein Ziegelmauerwerk 48 cm aufgemauert. Die Außenwände gehen 1m über die Holzbalkendecke. Der Dachstuhl wird mit einem Ringbalken gehalten und ist ein Kehlbalkendach. Weiterhin stehen zwei Gebälke zur Halterung. Die Deckenbalkenlage spannt auf 7 m und lag in der Mitte auf eine Innenwand auf. Die Innenwand soll entfernt werden und mit einem Überzüg aufliegend auf den Giebel und auf eine 24 er Trennwand sollen die Deckenbalken gehalten werden.
    Weiterhin ist der Giebel auf beiden Seiten ca 10 cm aus der Verzahnung des Mauerwerkes abgerissen.

    Ich wollte jetzt in den Giebel und in die andere Wand Bewägungsstahl einlassen (einbohren und mit Mörtel das Bohrloch füllen sowie Stahlstäbe in das Loch einlassen) Die Stahlstäbe wollte ich dann verflechten und den Riss mit Betonmörtel ausgießen.
    Weiterhin wollte ich einen Ringanker als Auflager für die neue Deckenblakenlage gießen incl einlassen von Schwerlastanker in das alte Mauerwerk zur Verbindung mit dem Ringanker und senkrecht wollte ich ebenfalls noch Eisen einlassen.

    Ist diese Ausführung ok denn der Überzug hat ca 500kg Eigengewicht und liegt auf den Giebel auf welcher 1. abgerissen ist und 2. bisher keine Belastung hatte.
    Gibt es eine andere Möglichkeit? Im Notfall hatte ich schon an das aufmauern einer Stütze in der Giebelmitte gedacht (Findet aber meine Frau nicht so gut)

    Wäre für einen guten Tipp sehr dankbar.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 VolkerKugel (†), 25. November 2007
    VolkerKugel (†)

    VolkerKugel (†)

    Dabei seit:
    11. Januar 2006
    Beiträge:
    6.966
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    63110 Rodgau
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt . Nachweisberechtigter für Wärmeschutz
    Ich hab´ da ...

    ... nur den einen Tipp:

    Suchen Sie sich einen örtlichen Tragwerksplaner (Statiker), übers Internet wird das nix :konfusius .
     
Thema:

Ringanker für Holzbalkendecke

Die Seite wird geladen...

Ringanker für Holzbalkendecke - Ähnliche Themen

  1. Ringanker reparieren

    Ringanker reparieren: Hallo Zusammen, meine Eltern haben in den 70ern ein Haus mit Flachdach gebaut. In Höhe der 2ten Etage befindet sich der Ringanker der aus Beton...
  2. Sanierung Holzbalkendecke bzw. Neufüllung

    Sanierung Holzbalkendecke bzw. Neufüllung: Guten Abend, ich Saniere derzeit mein Haus Bj. 54. Nun musste aus diversen Gründen(einziehen von Stahlträgern, Elektro, Begutachtung, etc.)...
  3. Ringanker / Garagensturz betoniert

    Ringanker / Garagensturz betoniert: Hallo zusammen, ich bräuchte mal einen fachmänischen Rat was die betonierarbeiten eines Sturzes angeht. Das Ganze ist leider nicht wirklich so...
  4. Garage mit Holzdach: Ringanker nötig?!

    Garage mit Holzdach: Ringanker nötig?!: Hallo zusammen! Ich beginne gerade mit dem Bau unserer Garage (8m x 3.5m) aus 17.5er Kalksandsteinen. Oben drauf soll ein Flachdach aus Holz mit...
  5. Schallbrücken vermeiden Holzbalkendecke

    Schallbrücken vermeiden Holzbalkendecke: Hallo zusammen, wir stellen gerade den Aufbau unserer Holzbalkendecken EG-OG und OG-DG neu her. Dach und Fassade sind gedämmt, alle Stockwerke...