ringbalken

Diskutiere ringbalken im Praxisausführungen und Details Forum im Bereich Architektur; Hallo Gemeinde!gesundes neues ! Ein Ringbalken soll betoniert werden auf Poroton. Gebäudegröße 6,5 X 22,5 Es sind vom Statiker große Eisenträger...

  1. audi8000

    audi8000

    Dabei seit:
    9. Januar 2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauarbeiter
    Ort:
    Gera
    Hallo Gemeinde!gesundes neues !
    Ein Ringbalken soll betoniert werden auf Poroton. Gebäudegröße 6,5 X 22,5
    Es sind vom Statiker große Eisenträger als Aussteifung und Dachauflager eingerechnet worden(längs 22m -sollen an Ringankereisen festgeschweisst werden+ 1 quer 6,50 m wo diese drauf liegen)
    Der Ringbalken wird auf Poroton aufbetoniert.
    U Schalen können aufgrund der Korbgrösse nicht eingesetzt werden.
    F(inde es sehr schade das die Industrie sich U schalen einfallen lässt und dann diese nicht eingesetzt werden können weil Statische Tabellen und Praktische sichere Bauelemente nicht zusammenpassen.)
    Aussen sind L Elemente aus Bachl Randschalung geplant.
    Ich kenne es so das Folienstreifen auf den Poroton aufgelegt werden um das einfliesen des Betons in den Poroton zu verhindern.
    Ich denke es wird auch Probleme geben wegen der Eisenträger -Längsausdehnung
    Wir wollen Konstruktiv zwischen Ringbalken und Mauerwerk eine Dehnungsfuge ausführen um dem Riss der zwischen Mauerwerk und Beton wohl entsteht vorzubeugen
    Finde für eine Ausführung des Ringbalkens auf Poroton leider keine schriftlichen Ausführungen.
    Habt Ihr evtl Quellenangaben oder Tips..


    Danke !
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. mls

    mls Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    4. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.790
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    twp, bp
    Ort:
    obb, d, oö
    folienstreifen .. aha. umgangssprachlich "dachpappe"?
    was sollen mir die "eisenträger" sagen? gibt´s keinen plan?
    für dein komisches "konstruktives wollen" gibts keine
    schriftliche ausführung, weil das krampf ist.
    zwischen riba und mw muss i.a. kraftschluss bestehen,
    risse werden durch andere konstr. massnahmen auf e.
    verträgliches mass begrenzt.
     
  4. Inkognito

    Inkognito Gast

    Schweißer mit entsprechender Qualifikation vorhanden?

    http://www.slv-fellbach.de/fileadmi...cherung/Infoblatt_Betonstahl_ISO_17660_02.pdf

    Stahl und Beton haben einen sehr ähnlichen Wärmeausdehnungskoeffizienten, daher funktioniert der Verbundwerkstoff Stahlbeton überhaupt.
    Stellen Sie sich vor, sie Falzen ein Blatt Papier an der Oberkante um die Durchbiegung zu reduzieren - und dann schneiden Sie den Falz ab. Was bringt der dann noch?

    Gibt es keine Ausführungsplanung? Treten Sie dem Planer/Bauherren auf den Fuß, es ist nicht nur nicht Ihre Aufgabe, Sie binden sich da Sachen ans Bein die Sie weder wollen noch können und stecken am Ende in der Haftung.
    Wenn ich schon Stahlträger im Beton lese, dann hat es da schon gewaltig geknirscht, das macht man nicht ohne Not, schon gar nicht mit Betonstahlschweißen. Wenn Sie bei einer Ausführung Bedenken haben, dann melden Sie sie schriftlich an!

    PS: Und bitte die Randstecker im Bereich der Stahlträger nicht weglassen, üblicherweise braucht der dafür entsprechende Bohrungen und die Betondeckung der durchgefummelten Eisen muss auch noch passen. Lassen Sie sich ein solches Detail unmissverständlich zeichnen, da sind einige Überraschungen versteckt.
     
  5. audi8000

    audi8000

    Dabei seit:
    9. Januar 2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauarbeiter
    Ort:
    Gera
    manchmal fragt man und bekommt nicht die Antwort auf eine einfache frage

    - eben-hab ich genauso geschrieben das wir da was machen wollen....

    Ich wollte nur wissen ob man irgendwo hierzu etwas findet - Details usw...

    Danke trotzdem !!!
     
  6. audi8000

    audi8000

    Dabei seit:
    9. Januar 2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauarbeiter
    Ort:
    Gera
    Wenigstens etwas brauchbares an Tipps!Danke !
    Würde gern einige Unterlagen hierzu finden- hab gesucht aber nichts richtiges gefunden.
    Detailzeichnungen,Ausführungshinweise usw.

    unter anderem wird gesagt es ist mit geeigneten Mitteln zu verhindern das der Beton in die Kammern von den Porotonkammern einläuft.
    die Wärmedämmung des Steines wird hierbei ja zerstört.

    ...
     
  7. #6 Gast036816, 10. Januar 2015
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    detailzeichnung und audführungshinweise bekommst du von den verantwortlichen planern - architekt und tragwerksplaner. standartdetails wirst du wahrscheinlich nicht im internet finden, ggf. in besonderer fachliteratur einige beispiele, die aber für dein vorhaben nicht zutreffen können.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

ringbalken

Die Seite wird geladen...

ringbalken - Ähnliche Themen

  1. Ringbalken, wie müssen diese gefertigt sein?

    Ringbalken, wie müssen diese gefertigt sein?: Moin, mich würde interessieren, in welcher DIN beschrieben ist, wann und wo solche Ringbalken getrennt sein dürfen. Ich habe eigentlich nur die...
  2. Ringbalken auch aus Holz möglich?

    Ringbalken auch aus Holz möglich?: Hallo. Wir bauen gerade eine Garage aus KS 24cm. Oben drauf kommt ein Holzbalkendach mit OSB+Pappe. An 3 Seiten und um die Ecken der 4. Seite...
  3. Ringbalken auf Porenbeton

    Ringbalken auf Porenbeton: Hilfe liebe Experten! Mein Mann plant einen Schuppen von 6x3 m mit Porenbetonsteinen (ich glaube 11 cm dick) zu bauen. Das Dach soll flach aus...
  4. Ringbalken wurde nicht am Stück eingebracht.

    Ringbalken wurde nicht am Stück eingebracht.: Moin, gestern wurde der Dachstuhl auf unseren Doppelhaus aufgesetzt, während er Vorbereitung des Dachstuhls fiel mir auf, dass er Ringbalken in...
  5. Ringanker statt Ringbalken

    Ringanker statt Ringbalken: Hallo, ich habe eine Frage zum Thema Ringanker, Ringbalken. Wir haben für unsere "kleine Scheune" einen Ringanker mit U-Schalen betoniert....