Risse in Betondecke, nachdem der Sanitärmann da war...

Diskutiere Risse in Betondecke, nachdem der Sanitärmann da war... im Beton- und Stahlbetonarbeiten Forum im Bereich Neubau; Hallo in die Runde, jeden Tag etwas Neues: Heute haben die Sanitärleute losgelegt und die vorbereiteten Löcher für die KWL in der Betondecke...

  1. #1 petermueller, 02.06.2015
    petermueller

    petermueller

    Dabei seit:
    07.06.2012
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing. Elektrotechnik
    Ort:
    NRW, Ostwestfalen
    Hallo in die Runde,

    jeden Tag etwas Neues: Heute haben die Sanitärleute losgelegt und die vorbereiteten Löcher für die KWL in der Betondecke unseres EFH (in Porenbeton) freigelegt.

    Die Löcher waren derart vorbereitet, dass ab Werk Löcher in den Filigranbetonteilen waren und diese dann vor dem Gießen mit KG Rohren bestückt wurden. Nun wurden die Löcher freigelegt und das irgendwie sehr ruppig. Das Ergebnis ist im Anhang zu sehen.

    Die üppigen Ausfransungen kann man vermutlich spachteln usw. Aber im Wohnzimmer (recht große Spannweite) haben sich nun an der Unterseite feine und sehr lange Risse gebildet. Ich hoffe, dass man das auf den Fotos erkennen kann.

    Unser Unternehmer hatte uns damals (beim Legen der Platten) gesagt, dass es durchaus vorkommen kann, dass sich feine Risse bilden und dass diese normal und unproblematisch seien. Die hatten wir aber gar nicht.

    Aber nun schon! Muss ich mir Gedanken machen? Was ist hier los? Ich hätte erwartet, dass die Betondecke das "bißchen Meißeln" (OT Sanitärmann auf meine Frage hin was da denn los sei...) klaglos wegstecken sollte!?

    Ich plane ein Schreiben an Sanitärmann (von mir beauftragt), Bauunternehmer und Bau.-Ing. zu schicken, damit die die Lage bzw. den Schaden (?) bewerten.

    Kann jemand von Euch was dazu sagen? Panikmodus aus? Panikmodus an?



    Peter
     

    Anhänge:

  2. #2 Inkognito, 02.06.2015
    Inkognito

    Inkognito Gast

    Die KWL liegt aber nicht in der Decke sondern geht nur hindurch - oder?

    Pläne wären interessant, ggfs. auch ein Übersichtsfoto. Rissbreite messen auch.
     
  3. #3 Gast036816, 02.06.2015
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    was hat denn der sanilöter im auftrag? durchbrüche vergrößern? wenn ja, wie?

    es gibt geräte, mit denen man erschütterungsfrei arbeiten kann.
     
  4. #4 petermueller, 02.06.2015
    petermueller

    petermueller

    Dabei seit:
    07.06.2012
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing. Elektrotechnik
    Ort:
    NRW, Ostwestfalen
    Ja, die Rohre der KWL liegen oben auf dem Rohfußboden bzw. sollen da hin. Im Anhang habe ich ein Ausschnitt angehängt, der die beiden Öffnungen in der Decke andeutet und bei dem oberen (das ist auf den Fotos zu sehen) die Risse angedeutet.

    #offtopic: Anhänge mit dem Firefox zu verwalten läuft nur mäßig gut, oder?
     

    Anhänge:

  5. #5 petermueller, 02.06.2015
    petermueller

    petermueller

    Dabei seit:
    07.06.2012
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing. Elektrotechnik
    Ort:
    NRW, Ostwestfalen
    Rissbreite: Kann ich gerade schwer sagen. Ich hatte den Zollstock daneben gehalten... wohl kleiner 1mm... ein halber vielleicht...!?
     
Thema:

Risse in Betondecke, nachdem der Sanitärmann da war...

Die Seite wird geladen...

Risse in Betondecke, nachdem der Sanitärmann da war... - Ähnliche Themen

  1. Risse in Betondecke nach Hitzeperiode?

    Risse in Betondecke nach Hitzeperiode?: Hallo, bei unserem EFH wurde im März die Filigranbetondecke aufgelegt und zwei Tage später auf 20cm Gesamtstärke aufgefüllt (laut...
  2. Risse in Betondecke unter Estrich (BJ1960)

    Risse in Betondecke unter Estrich (BJ1960): Hallo zusammen, nach dem Entfernen von unserem Estrich ist mir aufgefallen, dass wir einige Risse in der Betronträgerdecke haben. Muss ich da...
  3. Riss in der Betondecke

    Riss in der Betondecke: Hallo ich bin neu hier. Habe mit meiner Frau ein Haus gekauft, das wir aktuell sanieren. Jetzt habe ich den Estrich weggeklopft, weil wir eine...
  4. Riss in Betondecke

    Riss in Betondecke: Hallo*, ich habe einen Riss in unserer Betondecke entdeckt. Der Riss ist knapp 1mm dick und verläuft genau mittig über die gesamte Länge der...
  5. Neubau: Risse in Betondecke schlimm?

    Neubau: Risse in Betondecke schlimm?: Hallo liebes Forum, ich habe heute in der Betondecke (Stahlbeton) von Erdgeschoss zu 1. Stock mehrere Risse entdeckt (siehe Foto). Ich habe...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden