Risse in der Aussenmauer.

Diskutiere Risse in der Aussenmauer. im Mauerwerk Forum im Bereich Neubau; Tag die Herren Experten, ich habe folgendes Problem: vor 2 Jahren ein altes HAus gekauft, 1965 gebaut - aus Ytong... Habe schon seit dem Kauf...

  1. cM1975

    cM1975

    Dabei seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Arzt
    Ort:
    Heidesheim
    Tag die Herren Experten,

    ich habe folgendes Problem:
    vor 2 Jahren ein altes HAus gekauft, 1965 gebaut - aus Ytong...
    Habe schon seit dem Kauf aussen einige Risse in der Mauer (0-3mm) - wahrscheinlich bestehen die schon deutlich länger. Mir scheint der eine oder andere vielleicht minimal größer geworden zu sein - was sollich tun? Wie saniere ich am sinnvollsten selbst? Die meisten Rissen gehen von den Ecken der Fenster aus.
    Ich wollte probehalber einen großzügig aufstemmen und mit nem faserverstärkten Reparaturmörtel zuschmieren - macht das Sinn?


    Vielen Dank schon mal!!!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Robby

    Robby Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    2. April 2006
    Beiträge:
    10.901
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Ort:
    Kempen / NRW
    Wenn noch Bewegung drin sein sollte weniger. Wichtiger wäre festzustellen wo deren Ursach liegt und ob da noch was "geht" dann Instandsetzen
     
  4. cM1975

    cM1975

    Dabei seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Arzt
    Ort:
    Heidesheim
    Ok - nur wie merke ich, ob noch (vielleicht nur minimale) Bewegung drin ist? Ist es nicht wahrscheinlicher, dass, wenn sich 45 Jahre nicht viel getan hat, sich jetzt auch nichts mehr tut?

    Und falls keine Bewegung mehr drin ist - wie sollte ich dann die Risse "versorgen"? Ist dann die o.g. Variante mit zum Bsp. Marmorit SM700 ok?
     
  5. Robby

    Robby Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    2. April 2006
    Beiträge:
    10.901
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Ort:
    Kempen / NRW
    1-3 mm Risse gehören verschlossen idR...

    festzustellen Beispielsweise über Gipsmarken
     
  6. cM1975

    cM1975

    Dabei seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Arzt
    Ort:
    Heidesheim
    ok - und nun zurück zum anfang: wie verschliesse ich die risse am fachgerechtesten?
     
  7. Robby

    Robby Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    2. April 2006
    Beiträge:
    10.901
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Ort:
    Kempen / NRW
    verpressen, verfüllen wobei das verwendete Material von der Rissbreite abhängt. In manchen Bereichen reicht auch eventuell eine Putzbewehrung oder eine Rissüberbrückung mittels eines Putzträgers welcher die Kräfte auf eine größere Fläche verlagert...
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 MichaelG, 24. Mai 2008
    Zuletzt bearbeitet: 24. Mai 2008
    MichaelG

    MichaelG

    Dabei seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    914
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Stuckateurmeister
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Frage und Antwort oder ein Loch ist im Eimer Karl-Otto

    Mit einem rissüberbrückenden System.

    Wenn es so ausführlich interessiert: http://www.baufachinformation.de/artikel.jsp?v=224077

    Möglichkeiten von bis...

    Vom "Öffnen der einzelnen Risse und überspannen mit Putzträger, anschließendem beiputzen und angleichen der Struktur, über Überarbeitung mit einem geeigneten Armierungsmörtel, dadrauf neuen Putz, einem WDVS bis hin zu vorgehängtem Fassadensystem...

    Wie solls aussehn?, was darf es kosten?,...von bis eben


    MfG Michael
     
  10. #8 JigsawPuzzle, 24. Mai 2008
    JigsawPuzzle

    JigsawPuzzle

    Dabei seit:
    23. April 2008
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Stucki
    Ort:
    Iserlohn
    Was Risse immer "unsichtbar" macht, ist einen Zigarrettenautomaten davor hängen zu lassen!!! :bounce:


    Da müßten wir uns jetzt mal drüber klar werden, wo sich denn diese Risse befinden???
    "Einige" ist ne Auskunft, die kann man auslegen wie man will. Für den Einen sind "Einige" 3 Stück, für den Landwirt meines vertrauens sind seine 300 Schweine "Einige".

    Worauf ich eigendlich hinaus will, ist: Die gesamte Fassade neu, oder "nur" die "einigen" Risse ausbessern?

    Was ich mich an Deiner Stelle fragen würde, ist ob Du selbst Hand anlegen solltest???
    Klar, den Aspekt Geld sparen versteh´ ich ja, nur ich persönlich würde auch zu nem Arzt gehen wenn mein Blinddarm raus muß, und das obwohl ich mit nem Cutter-Messer und Alleskleber umgehen kann. Und das würde ich sogar tun, obwohl ich -genau wie Du - ne weiße Arbeitshose trage :bounce:
     
Thema:

Risse in der Aussenmauer.

Die Seite wird geladen...

Risse in der Aussenmauer. - Ähnliche Themen

  1. großer Riss in der Aussenwand

    großer Riss in der Aussenwand: Hallo Leute :) ich erwäge den Kauf eines Hauses, bei dem es jedoch ein Problem mit für mich nicht absehbaren Kosten gibt: das Haus hat an einer...
  2. Aussenmauern Trocken legen

    Aussenmauern Trocken legen: Guten Morgen ich möchte das Thema nachträgliches Fundament auch gleich einmal aufgreifen. Zur Situation: Meine Oma hat ein Wochenendhaus, dieses...
  3. Riss im Putz

    Riss im Putz: Guten Tag liebe Experten, ich hätte eine Frage: in meinem Außenputz, Alter des Hauses ca. 16 Jahre, befindet sich ein Riss, der mir zumindest...
  4. Risse in Aussenfassade

    Risse in Aussenfassade: Hallo Expertenteam, an unserem Haus im Eingangsbereich war bereits ein Riss vom Dach an bis zum Erdgeschoss, jedoch nicht in den Kellerbereich....
  5. Risse über Hohlsteindecke

    Risse über Hohlsteindecke: Hallo, nachdem ich Holzplatten an der Decke im Haus Bj.1968 entfernt habe, entdeckte ich ganz viele Risse und einen kleinen Durchbruch. Es ist...