Risse in der Bodenplatte

Diskutiere Risse in der Bodenplatte im Beton- und Stahlbetonarbeiten Forum im Bereich Neubau; Hallo, in unserem Neubau haben wir in der Bodenplatte Risse. Besonders ärgerlich ist der Riss in der Garage. Dort ist der Boden flügelgeglättet....

  1. arme

    arme

    Dabei seit:
    20.05.2005
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Wirtschaftsinformatiker
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Hallo,
    in unserem Neubau haben wir in der Bodenplatte Risse. Besonders ärgerlich ist der Riss in der Garage. Dort ist der Boden flügelgeglättet. Die Risse haben schon eine schöne Länge (ca. 2,00m). Wie muss ich diese Risse bewerten. Zur Verdeutlichung sind in der Anlage die Bilder dazu.

    Bereits jetzt vielen Dank für die Meinungen und Fakten.

    Viele Grüße
    arme
     
  2. #2 bauhexe, 15.08.2005
    bauhexe

    bauhexe

    Dabei seit:
    17.02.2003
    Beiträge:
    1.188
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Bauingenieurin
    Ort:
    unterm Weißwurschtäquator
    Benutzertitelzusatz:
    high tech heXenhäuser
    viele Möglichkeiten, desshalb erst einmal die Rissenden mit Strich und Datum markieren und abwarten.
     
  3. mls

    mls Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    04.10.2002
    Beiträge:
    13.790
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    twp, bp
    Ort:
    obb, d, oö
    was sagen denn architekt und statiker?
     
  4. arme

    arme

    Dabei seit:
    20.05.2005
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Wirtschaftsinformatiker
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Der Architekt sagt es auch, wie es bauhexe angedeutet hat.
     
  5. mls

    mls Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    04.10.2002
    Beiträge:
    13.790
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    twp, bp
    Ort:
    obb, d, oö
    und der statiker?
     
  6. #6 Hendrik42, 15.08.2005
    Hendrik42

    Hendrik42 Gast

    Ich hatte während der Bauphase zweimal Fragen zu solchen Sachen und das jeweils schriftlich dem Bauleiter mit Bitte um Klärung mit dem Statiker gegeben.

    Ich hatte nach zwei, drei Tagen schriftliche Antwort vom Statiker, mit Stempel und Unterschrift.

    Ansonsten sehe ich das wie Bauhexe, kann noch im Rahmen sein. Gucken, obs schlimmer wird.

    Bauherrenmeinung.

    Gruß, Hendrik
     
  7. arme

    arme

    Dabei seit:
    20.05.2005
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Wirtschaftsinformatiker
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Update Riss in der Bodenplatte

    Hallo,
    mittlerweile sind einige Wochen ins Land gegangen. Wir haben mit Architekt, Statiker, Baufirma und Fachmann für Betonsanierung gesprochen.
    Die Meinung aller ist, dass es Schwundrisse sind. Das bedeutet, die Bodenplatte wurde nicht gegen die Sonne und Wind geschützt (30 Grad, blauer Himmel und windig).
    Der Riss wurde noch etwas größer aber fast zum Stillstand gekommen.
    Nun ist die Frage wie dieser Riss saniert werden kann damit wir eine ordentliche Qualität haben. Fakt ist, dass etwas gemacht wird.

    Folgende Möglichkeiten (Nur eine Aufzählung ohne Bewertung):

    Für alle weiteren Optíonen gilt, dass der Riss verdübelt und verharzt wird.

    1. Möglichkeit
    Abfräsen, Kugelstrahlen, Spachteln, Beschichtung

    2. Möglichkeit
    Gussasphalt auf die Bodenplatte aufbringen. Evtl. vorher abfräsen.

    3. Möglichkeit
    Boden spachteln, Fliesen verlegen

    4. Möglichkeit
    Estrich aufbringen, Fliesen verlegen (Problem Aufbauhöhe)

    Wichtig ist für uns erst einmal die neue Höhe, da wir unser Garagentor einbauen wollen.

    Für Tipps und Meinungen herzlichen Dank!

    Gruß
    arme
     
Thema: Risse in der Bodenplatte
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Bodenplatte Risse sonne

    ,
  2. bodenplatte risse beschichtung

    ,
  3. bodenplatte risse verharzen

Die Seite wird geladen...

Risse in der Bodenplatte - Ähnliche Themen

  1. Netzartige Risse in der Bodenplatte "Ausführungsfehler"?

    Netzartige Risse in der Bodenplatte "Ausführungsfehler"?: Hallo Experten, Netzartige Rissbildung in der Bodenplatte unseres Hauses machen mir Sorgen und vielleicht kann mir jemand mit seinem Fachwissen...
  2. Wasser sprudelt auf der Bodenplatte ... was ist die Ursache?

    Wasser sprudelt auf der Bodenplatte ... was ist die Ursache?: Hallo Fachleute, unser Keller wurde Ende September 2015 errichtet. Jetzt habe ich etwas festgestellt, das mir Fragen aufwirft. Könnt Ihr...
  3. Baumängel Tiefgarage??? Dringend Hilfe gesucht.

    Baumängel Tiefgarage??? Dringend Hilfe gesucht.: Hallo liebe Forengemeinde, wir haben in unserer WEG ein Problem, bei dem wir einen größeren Mangel in der Ausführung der Bodenplatte/Tiefgarage...
  4. Bodenplatte....Risse

    Bodenplatte....Risse: Guten abend. Wir waren heute abend auf der Baustelle und sind ziemlich erschrocken. Am Donnerstag wurde das ringfundament gegossen und...
  5. Riss in Bodenplatte, Feuchte Wand Innen

    Riss in Bodenplatte, Feuchte Wand Innen: Hallo zusammen, Wir haben vor 3 Jahren ein 1974er Haus gekauft, Hanglage, Eingang unten (EG) kein Keller drunter. Gekauft Von Oma. Vor ca. 2...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden