Risse in Stahlbetonfertiggarage

Diskutiere Risse in Stahlbetonfertiggarage im Beton- und Stahlbetonarbeiten Forum im Bereich Neubau; Hallo, ich besitze eine Fertiggarage aus Stahlbeton.Diese ist ca. 30 Jahre alt. Ich habe ein Problem mit der Decke.Es dringt Feuchtigkeit durch...

  1. XRay3

    XRay3

    Dabei seit:
    27. Juni 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dreher
    Ort:
    49377
    Hallo, ich besitze eine Fertiggarage aus Stahlbeton.Diese ist ca. 30 Jahre alt.
    Ich habe ein Problem mit der Decke.Es dringt Feuchtigkeit durch und es sind
    an der Unterseite schwarze Stockflecken zu sehen.

    Heute ist mir aufgefallen das einige ganz feine Haarrisse an der Unterseite der Decke zu sehen sind.Manche gehen fast über die Hälfte der Garage.
    Kommt sowas von der Feuchtigkeit ?

    Ich bin Laie auf dem Gebiet.Ist sowas unbedenklich ? Ich habe vor die Dachpappe dieses Jahr komplett zu erneuern.Muß man diese feinen Risse vorher irgendwie abdichten ?

    Ich habe keine Ahnung an wen man sich sonst wenden kann.Sollte man das mal von einem Gutachter, oder Bauingenieur ansehen lassen ?

    Die Risse sehen ungefähr so wie auf dem Foto aus.

    Vielen Dank und mit freundlichem Gruß

    XRay3
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. XRay3

    XRay3

    Dabei seit:
    27. Juni 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dreher
    Ort:
    49377
    Hier sind noch mal einige Fotos, auf denen man die Risse und den Stock ganz gut erkennen kann.
     
  4. #3 HolzhausWolli, 27. Juni 2009
    HolzhausWolli

    HolzhausWolli

    Dabei seit:
    20. Februar 2006
    Beiträge:
    2.078
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    Siegen
    Benutzertitelzusatz:
    Baustatus: Längst fertig
    Ich bin auch Besitzer einiger Fertiggaragen und kann Dir bestätigen, daß dies eine normale aber unbedenkliche Eigenschaft ist, die nach 30 jahren durchaus auftreten kann.

    Die Stockflecken resultieren natürlich durch geringfügige Undichtigkeiten und/oder zu geringer Belüftung.

    Wenn Du das dach fachgerecht abdichten läßt sollte eigentlich alles wieder trocken sein. und bleiben, so daß Du streichen kannst.

    Keine weitere Gefahr im Verzug....sag ich mal.
     
  5. XRay3

    XRay3

    Dabei seit:
    27. Juni 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dreher
    Ort:
    49377
    Das beruhigt mich schon mal etwas....Vielen Dank für die schnelle Antwort !!
     
  6. #5 Flachdach, 27. Juni 2009
    Flachdach

    Flachdach

    Dabei seit:
    12. Januar 2007
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dachdecker
    Ort:
    Niedersachsen
    Bei der Gelegenheit sollte auch gleich ein neuer Ablauf / Gully etwas größer als der Alte eingebaut werden. Die alten Spielzeugabläufe ähneln meist einem Waschbeckenablauf und sind so ohne Zusatzmaßnahmen meistens nicht dicht zu bekommen.
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. XRay3

    XRay3

    Dabei seit:
    27. Juni 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dreher
    Ort:
    49377
    Muß da die alte Dachpappe vorher runter, oder kann man die neue einfach rüberlegen ? Mit was für Unkosten hat man ungefähr zu rechnen ?
     
  9. #7 Flachdach, 27. Juni 2009
    Flachdach

    Flachdach

    Dabei seit:
    12. Januar 2007
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dachdecker
    Ort:
    Niedersachsen
    Die Alte Abdichtung kann meistens sitzen bleiben.

    Ab 500 aufwärts je nach Ausführung / Material frag einfach mal nach beim Dachdecker in deiner Gegend nach.
     
Thema:

Risse in Stahlbetonfertiggarage

Die Seite wird geladen...

Risse in Stahlbetonfertiggarage - Ähnliche Themen

  1. großer Riss in der Aussenwand

    großer Riss in der Aussenwand: Hallo Leute :) ich erwäge den Kauf eines Hauses, bei dem es jedoch ein Problem mit für mich nicht absehbaren Kosten gibt: das Haus hat an einer...
  2. Riss im Putz

    Riss im Putz: Guten Tag liebe Experten, ich hätte eine Frage: in meinem Außenputz, Alter des Hauses ca. 16 Jahre, befindet sich ein Riss, der mir zumindest...
  3. Risse in Aussenfassade

    Risse in Aussenfassade: Hallo Expertenteam, an unserem Haus im Eingangsbereich war bereits ein Riss vom Dach an bis zum Erdgeschoss, jedoch nicht in den Kellerbereich....
  4. Risse über Hohlsteindecke

    Risse über Hohlsteindecke: Hallo, nachdem ich Holzplatten an der Decke im Haus Bj.1968 entfernt habe, entdeckte ich ganz viele Risse und einen kleinen Durchbruch. Es ist...
  5. Zwei Estriche verbinden - Risse - Fliesen möglich?

    Zwei Estriche verbinden - Risse - Fliesen möglich?: Hallo zusammen, ich bin beim Renovieren des Flurs (Baujahr 1971) und habe folgendes Problem: Vorher war innerhalb des Flur-Raumes ein Bad(blau),...