Risterrente statt Eigenheimzulage?

Diskutiere Risterrente statt Eigenheimzulage? im Baufinanzierung Forum im Bereich Rund um den Bau; Es kam in letzter Zeit öfters in der presse, dass man angeblich die Beiträge für die Risterrente als Tilgung ohne Verlust der Zulagen einsetzen...

  1. Bere

    Bere

    Dabei seit:
    22. September 2007
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Systemtechniker
    Ort:
    Ulm
    Es kam in letzter Zeit öfters in der presse, dass man angeblich die Beiträge für die Risterrente als Tilgung ohne Verlust der Zulagen einsetzen kann.

    Gibt es diese Option schon? Lohnt sich sowas? Weiss jemand, ob der Staat einen Ersatz für die Eigenheimzulage plant, oder geplant hat?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
  4. #3 RedTiger2407, 7. Mai 2008
    RedTiger2407

    RedTiger2407

    Dabei seit:
    28. April 2008
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baustoffe
    Ort:
    Edelsfeld
    Gibt es schon Neugikeiten zwecks Wohnriester?

    Meine Situation:

    150.000 Darlehen insgesamt
    davon 50.000€ KFW 40-Darlehen Zinsbindung 10 Jahre
    und 100.000€ Anuitätendarlehen Hausbank Zinsbindung 10 Jahre

    KfW Darlehen soll nach 10 Jahren mit einen Bausparvertrag abgelöst werden.

    Meine Frau und ich haben auch beide Riesterverträge. Jetzt haben wir gehört zwecks Wohnriester. Eigentlich wäre ich der Meinung je schneller das Haus abbezahlt, desto besser ist es für mich.

    Was gibt es hierzu Wohnriester schon zu sagen?
     
Thema:

Risterrente statt Eigenheimzulage?

Die Seite wird geladen...

Risterrente statt Eigenheimzulage? - Ähnliche Themen

  1. Abschleifen statt Bodenausgleichsmasse?

    Abschleifen statt Bodenausgleichsmasse?: Hallo Zusammen, wir sanieren Derzeit einen Altbauhaus (aus den 30ern). Wir haben nun festgestellt, dass der Boden nicht ganz Eben und bis zu 4 cm...
  2. Statt Weißer Wanne "nur" Drainage?

    Statt Weißer Wanne "nur" Drainage?: Hallo Zusammen, bin neu hier registriert, aber lese schon seit zwei Jahren hier immer wieder mal mit. Jetzt ist mir meine Schwester mit dem...
  3. Widerstandsfähige (Tritte, Ramme...) Türe, günstig? "Metalltüren" statt Holztüren?

    Widerstandsfähige (Tritte, Ramme...) Türe, günstig? "Metalltüren" statt Holztüren?: Hallo. Gibt es Türen die Gewalt standhalten, ohne dass man eine Spezialtüre mit "Panzerlegierung" braucht? Also so wie hier:...
  4. Vereinigungsbaulast statt Vereinigung/Verschmelzung

    Vereinigungsbaulast statt Vereinigung/Verschmelzung: Hallo zusammen, folgende Ausgangslage: Ich bin Eigentümer zweier nebeneinanderliegender Flurstücke in Hamburg, verzeichnet in zwei...
  5. Fensterlaibung - zementgebundene Bauplatte statt Kalziumsilikat oder Gipsfaser

    Fensterlaibung - zementgebundene Bauplatte statt Kalziumsilikat oder Gipsfaser: Hallo zusammen, ich muss innen eine Fensterlaibung verkleiden - putzen ist leider aus verschiedenen Gründen nicht möglich. Gipsbasierte- oder...