Rohbauinstallation KFW40 Haus

Diskutiere Rohbauinstallation KFW40 Haus im Elektro 1 Forum im Bereich Haustechnik; hallo Experten, wir planen aktuell die Elektroinstallation in Eigenleistung bei einem KFW40 Haus mit 36,5 Mauerwerk (Liaplan) zu erbringen...

  1. WAGNMA

    WAGNMA

    Dabei seit:
    12. November 2007
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Berater
    Ort:
    Breitenau
    hallo Experten,

    wir planen aktuell die Elektroinstallation in Eigenleistung bei einem KFW40 Haus mit 36,5 Mauerwerk (Liaplan) zu erbringen (Schwager ist Elektroinstallateur). Jetzt sagt uns der Bauherr, dass der Elektriker auf Grund der Arbeitsweise die komplette KFW40 Voraussetzungen zunichte machen kann, wenn er nicht "richtig" arbeitet. Die Dämmhülle darf nicht verletzt werden etc. Auch so Stichworte wie -Luftdichte Schalterdosen, -nur Leitungsschlitze fräsen anstatt stämmen etc.... sind genannt. Könnt ihr mir vielleicht noch Punkte nennen die zu berücksichtigen sind, damit ich eine Vorinformation habe, bevor ich mit dem Bauträger hier im Detail rede?

    Vielen Dank
    gruß Marco
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BauherrHilflos, 26. August 2008
    BauherrHilflos

    BauherrHilflos

    Dabei seit:
    15. Juni 2007
    Beiträge:
    971
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Euskirchen
    Bin zwar Laie, aber hier kann man auch sehr gute Infos zum Thema "Luftdicht" finden.
    Dort sind auch gute Beispiele bezüglich der "luftdichten Schalterdosen" zu finden.
     
  4. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Und Leitungsschlitze werden unabhängig von KfWxx gefräst. Stämmen das war einmal. Die Mauerexperten wissen das sicherlich noch genauer. Ich würde einmal in die Verarbeitungsrichtlinien für die Steine schauen, dort müsste man genaueres finden.

    Luftdicht wurde schon angesprochen, ansonsten gilt, "Planung ist die halbe Miete". Zu einer fachgerechnten Elektroinstallation gehört aber etwas mehr als luftdichte "Dosen".

    Gruß
    Ralf
     
Thema:

Rohbauinstallation KFW40 Haus

Die Seite wird geladen...

Rohbauinstallation KFW40 Haus - Ähnliche Themen

  1. Vorwand an Haus-Außenwand - wie sanieren?

    Vorwand an Haus-Außenwand - wie sanieren?: Hallo! Wir sind frischer Eigenheimbesitzer - Baujahr 1979. Nun ist uns beim renovieren aufgefallen, dass alle Außenwände "hohl" klingen. Es...
  2. Altes Haus, neues Dach und schon...

    Altes Haus, neues Dach und schon...: habe ich Bauchschmerzen. Hier ein paar Fotos von den Stellen, die mir gleich ins Auge sprangen. Lattung ist neu gekommen, Sparren sind geblieben,...
  3. Haus von 1928 steht ausserhalb des Baufensters

    Haus von 1928 steht ausserhalb des Baufensters: Erstmal Hallo (bin neu und Laie) Ich möchte ein Haus Bj 1928 mit damaliger Baugenehmigung anbauen. Das Haus steht allerdings nach einem neueren...
  4. Aufsparrendämmung, tlw. Sichtdachstuhl, Hellhörigkeit im Haus???

    Aufsparrendämmung, tlw. Sichtdachstuhl, Hellhörigkeit im Haus???: Hallo zusammen, ich möchte gerne in einen 3/4 Jahr anfangen zu bauen. EFH, Bungalow, 160qm, 2 Satteldächer, 3 Giebel. Im Wohnzimmer mit Essbereich...
  5. Grundstrücksbreite 20m - Haus + Doppelgarage - Niedersachsen

    Grundstrücksbreite 20m - Haus + Doppelgarage - Niedersachsen: Hallo zusammen, ich bin neu hier und überlege gerade mir ein Grundstück zu kaufen. Im Anhang schicke ich euch einen Teil des B-Plans sowie den...