Rohbaumaß Tür

Diskutiere Rohbaumaß Tür im Praxisausführungen und Details Forum im Bereich Architektur; Hallo, wie weit darf mein Rohbaumaß für die Tür von 88,5 abweichen, so das die Tür noch vernünftig eingebaut werden kann?

  1. #1 ibiza1425, 25. April 2008
    ibiza1425

    ibiza1425

    Dabei seit:
    20. Februar 2008
    Beiträge:
    500
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IEPR
    Ort:
    Haßloch
    Hallo,

    wie weit darf mein Rohbaumaß für die Tür von 88,5 abweichen, so das die Tür noch vernünftig eingebaut werden kann?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Robby

    Robby Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    2. April 2006
    Beiträge:
    10.901
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Ort:
    Kempen / NRW
    Die Öffnung darf gem. DIN 18202 +/- 10 mm abweichen.
     
  4. #3 ibiza1425, 25. April 2008
    ibiza1425

    ibiza1425

    Dabei seit:
    20. Februar 2008
    Beiträge:
    500
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IEPR
    Ort:
    Haßloch
    wenn es 5 cm sind, kann ich das noch irgendwie ausgleichen?
    Die Zargen verdecken doch auch ein ganz schönes Stück?
     
  5. #4 Andreas77, 25. April 2008
    Andreas77

    Andreas77

    Dabei seit:
    21. Mai 2005
    Beiträge:
    436
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schreinermeister, staat.gepr. Bautechniker
    Ort:
    Hessen
    88,5 sind zu wenig für eine 86er Zimmertür!
    Das Futtermaß liegt schon bei 87-87,5cm dazu kommen noch die Bandtaschen! Die tragen nochmal 1-1,5cm auf!
    90cm sind optimal! Ist auch auf den meisten Baustellen so anzutreffen!
    Das hier nicht mal reagiert wird verstehe ich nicht!
     
  6. #5 ibiza1425, 25. April 2008
    ibiza1425

    ibiza1425

    Dabei seit:
    20. Februar 2008
    Beiträge:
    500
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IEPR
    Ort:
    Haßloch
    Sind also 93-94 cm viel zu viel oder einfach etwas mehr Schaum?
     
  7. sepp

    sepp

    Dabei seit:
    12. November 2004
    Beiträge:
    4.217
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    architekt
    Ort:
    Saarland
    wer soll denn reagieren?
    der planer, der rohbauer?
    88,5 ist ein rohbau-richtmaß, daran wird sich auch nix ändern! (trotz steinsäge)
    bisher hat sich noch keiner beschwert.
     
  8. #7 ibiza1425, 25. April 2008
    ibiza1425

    ibiza1425

    Dabei seit:
    20. Februar 2008
    Beiträge:
    500
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IEPR
    Ort:
    Haßloch
    Soll ich jetzt die Tür Laibung nur glatt beiputzen oder versuchen etwas dicker aufzutragen. Oder muss ich sogar schalen und die 5cm ausbetonieren?
     
  9. daiku

    daiku

    Dabei seit:
    23. April 2008
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Zimmermeister
    Ort:
    D
    Sauerkrautplatte in die Laibung gedübelt und angeputzt.

    Grüße
    Christian
     
  10. #9 ibiza1425, 25. April 2008
    ibiza1425

    ibiza1425

    Dabei seit:
    20. Februar 2008
    Beiträge:
    500
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IEPR
    Ort:
    Haßloch
    also auf jeden Fall auf 88,5 bringen max 89,5?
     
  11. #10 VolkerKugel (†), 25. April 2008
    VolkerKugel (†)

    VolkerKugel (†)

    Dabei seit:
    11. Januar 2006
    Beiträge:
    6.966
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    63110 Rodgau
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt . Nachweisberechtigter für Wärmeschutz
    Wieso ...

    ... eigentlich DU :confused:
    Ich denk´, dass ist ein HvH-Haus.
     
  12. ibiza1425

    ibiza1425

    Dabei seit:
    20. Februar 2008
    Beiträge:
    500
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IEPR
    Ort:
    Haßloch
    ? HvH? Hab nie etwas davon gesagt.

    Haus wurde selbst geplant. Mit Architekten, Statiker die Feinheiten, Details abgestimmt, und wird in Eigenleistung gebaut.
    Bitte keine Kommentare, wie z.B. das wird eh nichts und so. :)


    Also lichte Breite glatt verputzt muss auf jedenfall 88,5 max 89,5 haben?
     
  13. Andreas77

    Andreas77

    Dabei seit:
    21. Mai 2005
    Beiträge:
    436
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schreinermeister, staat.gepr. Bautechniker
    Ort:
    Hessen
    @Sepp: Bei 88,5 muss man schon die Bandtaschen einstemmen! Unnötiger Dreck und Aufwand! Wenn das ganze dann noch klein bissl ausser Lot ist, dann hilft nur noch der dicke Hammer! Und das ganze dann im fast fertigen Ausbauzustand? Der Bauherr bedankt sich!
    Deswegen empfehlen viele Türenhersteller in ihren technischen Unterlagen eine Rohbauöffnung von 89,5cm (maximal 91,5cm). @Ibiza Am besten mal beim Hersteller nachfragen!
     
  14. ibiza1425

    ibiza1425

    Dabei seit:
    20. Februar 2008
    Beiträge:
    500
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IEPR
    Ort:
    Haßloch
    Danke für eure Hilfe

    Habe grad mal gegoogelt.
    Einer der Hersteller gibt an: Rohbaumaß für 88,5 ist 87,5-91,5

    Naja also ich mach mal alles so 89 - 90.
     
  15. zwerg99

    zwerg99

    Dabei seit:
    28. März 2008
    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauelemente Fachverkäufer Baumarkt
    Ort:
    Dresden
    Hallo Ibiza ...

    mit 890 - 900mm bist Du auf der sicheren Seite. Den je nach Hersteller gibt es verschiedene Maße das stimmt schon. Aber so geht eigentlich nix schief ausser das Senklot passt nicht *gg
     
  16. zwerg99

    zwerg99

    Dabei seit:
    28. März 2008
    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauelemente Fachverkäufer Baumarkt
    Ort:
    Dresden
    Also bei Innentüren der Firma Kilsgaard ist das Futteraußenmaß 867mm + 20mm Bandtaschen(je nach Hersteller) wäre ein Maueröffnungsmaß von 887mm und das passt ja zum Maueröffnungsmaß von 885 - 890mm
     
  17. #16 VolkerKugel (†), 25. April 2008
    VolkerKugel (†)

    VolkerKugel (†)

    Dabei seit:
    11. Januar 2006
    Beiträge:
    6.966
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    63110 Rodgau
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt . Nachweisberechtigter für Wärmeschutz
    @ Sepp ...

    ... sach mal, haben bei Deinen Häusern auch bis jetzt immer die Türen in die Rohbauöffnungen 63,5 / 76 / 88,5 / 1.01 problemlos reingepasst :confused:
     
  18. ibiza1425

    ibiza1425

    Dabei seit:
    20. Februar 2008
    Beiträge:
    500
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IEPR
    Ort:
    Haßloch
    Außenmauer Keller 2,5m ist oben 2mm schräg.
    Bin zwar kein Maurer aber ich denk das dies so ok ist und bin Stolz auf meine Mauer :)
     
  19. Andreas77

    Andreas77

    Dabei seit:
    21. Mai 2005
    Beiträge:
    436
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schreinermeister, staat.gepr. Bautechniker
    Ort:
    Hessen
    Warum hast du denn nun eigentlich zu groß gemauert?
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. ibiza1425

    ibiza1425

    Dabei seit:
    20. Februar 2008
    Beiträge:
    500
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IEPR
    Ort:
    Haßloch
    weil ich dumm bin und erst mauer und dann frag ;)
    Ist zum Glück nur eine Tür

    Die neue heute von heute Abend ist 102,5cm (101 + 1,5cm)
    Hoffe das ist so ok.
     
  22. sepp

    sepp

    Dabei seit:
    12. November 2004
    Beiträge:
    4.217
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    architekt
    Ort:
    Saarland
    immer....

    ausser beim trockenbau, da jammern se, wenn de ne stahlzarge nimmst, da sind die bänder etwas hinderlich ;)
     
Thema: Rohbaumaß Tür
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. rohbaumaß türen optimal

Die Seite wird geladen...

Rohbaumaß Tür - Ähnliche Themen

  1. Tür mit Stahlzarge nachträglich in Trockenbauwand

    Tür mit Stahlzarge nachträglich in Trockenbauwand: Hallo liebes Forum, das nächste Projekt läuft an - unser Kleiner braucht ein Kinderzimmer. Dafür trenne ich ein Zimmer ab und muss zuerst bei...
  2. Türe an Stahlstütze, wie ausführen?

    Türe an Stahlstütze, wie ausführen?: Hallo zusammen, wir sind gerade dabei unseren Innenausbau in Eigenregie durchzuführen. Nun hängen wir an 2 Details, von denen wir nicht sicher...
  3. Tür von der anderen Wohnung abdichten wegen den Geräuschen

    Tür von der anderen Wohnung abdichten wegen den Geräuschen: Hallo, im Flur (5meter lang und 4 meter breit) gibt es eine Tür (2 meter hoch), die zur andere Wohnung führt, aber die ist verschraubt, weil keine...
  4. Sehr stark stinkende Türen und Zargen

    Sehr stark stinkende Türen und Zargen: Hallo beisammen, eine Mieterin hat vor etwa 30 Jahren ihre Türen und Zargen von Port... verkleiden lassen. Wir haben ihr dies damals leider...
  5. Widerstandsfähige (Tritte, Ramme...) Türe, günstig? "Metalltüren" statt Holztüren?

    Widerstandsfähige (Tritte, Ramme...) Türe, günstig? "Metalltüren" statt Holztüren?: Hallo. Gibt es Türen die Gewalt standhalten, ohne dass man eine Spezialtüre mit "Panzerlegierung" braucht? Also so wie hier:...