Rolladenkästen Tapezieren

Diskutiere Rolladenkästen Tapezieren im Fenster/Türen Forum im Bereich Neubau; Hallo, ich habe in meinen neue Haus die Rolladenkästen tapeziert. Nach 3 Monaten löst sich die Tapete komplett von den Kästen. Die...

  1. mimeks

    mimeks Gast

    Hallo,
    ich habe in meinen neue Haus die Rolladenkästen tapeziert.
    Nach 3 Monaten löst sich die Tapete komplett von den Kästen.

    Die Kastenabdeckung ist aus sehr glatten Plastik. Ich hatte zwar die Oberfläche aufgeraut, aber ohne Erfolgt.
    Gibt es irgend einen Superkleister den ich dafür verwenden kann oder welche Möglichkeit habe ich die Tapete fest zu kleben ?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Jan H

    Jan H

    Dabei seit:
    29. Dezember 2007
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    technischer Außendienst
    Ort:
    Kell am See
    selbst mit Ovalit hält das nicht!!! Spätestens nach nem halben jahr ist wieder sense.......

    kunststoff anrauhen
    nen Kunststoffgrund drauf
    und danach mit Kleister drüber....

    hält bei meinen Eltern BOMBIG
     
  4. PeterB

    PeterB

    Dabei seit:
    5. März 2008
    Beiträge:
    1.355
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister
    Ort:
    Rimpar/ Underfranggn
    Ist denn der Kasten ordentlich gedämmt?
    Könnte es sein, daß sich die Tapete durch Kondensatausfall immer wieder löst?
     
  5. aldente

    aldente

    Dabei seit:
    29. August 2008
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Tischler / Fliesenleger
    Ort:
    Altena
    @PeterB Dein Einwand ist berechtigt, jedoch bei diesen neuen KS-Fenstern wohl eher unwahrscheinlich. Deise KS-Fertigrolladenaufsätze haben in der Regel einen k-Wert zwische 0.6 und 1.3, womit ein Tauwasseranfall unwahrschein währe.

    @mimeks
    Entweder ist das Klebesystem ungeeignet für den PVC, was ich am Wahrscheinlichsten halte, sowie ich ein Überkleben der Kästen für den Servicefall für Humbug halte.

    Eine mögliche Ursache wäre bei Dampfdichter Ausführung der Oberfläche auch sich bildende Dampfblasen unter der Tapete, wie es bei neuen! KS-Fenstern durchaus üblich ist (Weichmacher gasen aus), warum auch keine Klebehäckchen ala Poverstrip auf den Rahmen halten. Das mit den Klebepats giebt sich erst nach etwa 2 Jahren.
     
Thema: Rolladenkästen Tapezieren
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. rollladenkasten neu tapezieren

Die Seite wird geladen...

Rolladenkästen Tapezieren - Ähnliche Themen

  1. Rolladenkasten rausbauen

    Rolladenkasten rausbauen: Hallo, ich möchte in meinem RMH 1978 Bj die Aufsatzrolladen samt Fenster austauschen. Geplant:neue Kunststoffenster und Vorsatzrolladen von...
  2. Sanierung Rolladenkästen Frage

    Sanierung Rolladenkästen Frage: Hallo Im Zuge einer Kernsanierung müssen auch die Rolladenkästen saniert werden . Bei mir seht es so aus das in dem Sturz außenrum einfach ein...
  3. Einlauftrichter im Rolladenkasten identifizieren - Ersatzteil finden. [mit Fotos]

    Einlauftrichter im Rolladenkasten identifizieren - Ersatzteil finden. [mit Fotos]: Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach neuen Einlauftrichtern bzw. Rolladenführungen, welche im Rolladenkasten befestigt werden und nicht auf...
  4. Rolladenkasten nach Regen Innenwand feucht

    Rolladenkasten nach Regen Innenwand feucht: Hallo zusammen, sorry, dass ich konstant hier schreibe, es passiert aber leider auch immer konstant etwas bei mir auf dem Bau. Neulich hatte es...
  5. Schimmel entfernen / Wand zum Schornstein neu verputzen und Tapezieren

    Schimmel entfernen / Wand zum Schornstein neu verputzen und Tapezieren: Hallo zusammen, ich habe etwas größere Schimmelflecken im Eingangsbereich / Badbereich. Diese waren so zum Einzug vorhanden, laut Vormieter ist...