Rolladenmotor, was brauchts?

Diskutiere Rolladenmotor, was brauchts? im Sanierung konkret Forum im Bereich Altbau; Hallo, ich will in unserem Fertighaus an einem Fenster zunächst, den Gurt der Rollade gegen einen Motor tauschen. Ich komme bei dem ganzen...

  1. maxkno

    maxkno

    Dabei seit:
    30. Juli 2008
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    kfm Angestellter
    Ort:
    Gevelsberg
    Hallo,

    ich will in unserem Fertighaus an einem Fenster zunächst, den Gurt der Rollade gegen einen Motor tauschen.
    Ich komme bei dem ganzen Zubehör nicht so klar.

    Problem: Wir haben ein Wilco Fertighaus und die hatten wohl das Konzept, alles in den Rolladenkasten einzubauen.
    D.h. links liegt die Welle in einem Kugellager. Rechts ist die Gurtscheibe /festgemacht an der Welle und die Welle wird dann aufgestckt. Der runde Stab auf den die Welle aufgesteckt wird, gehört zu der Gurtfeder(Bild), also das Teil was dann den Gurt beim Hochziehen aufwickelt (?)

    Diese ist an den Rolladenkasten festgeschraubt.

    Hat einer evtl Erfahrungen, was ich nun außer dem Motor noch brauche. Ich Denke, dadurch das die Feder abgebaut wird, muss ich so an die 8 cm mehr überbrücken. Bei den meisten Motoren ist ja eine Halterung dabei.

    Dachte nun, evtl diese Lücke mit Spanplatte aufzufüllen, oder aber eine neue längere Welle nehmen?

    gurtwickler.jpg Das ist die Feder mit der Führung. Käme ja raus.

    Danke
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Zipfel

    Zipfel

    Dabei seit:
    4. Oktober 2013
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Kleve
    Hallo Maxkno,

    Ihren Betrag habe ich erst gerade gelesen. Ich hatte heute auch den ersten Motor selbst eingebaut. Neben dem Motorlager, welches normalerweise beim Motor beiliegt, benötigen Sie noch den Schalter (manuell oder Programmuhr)

    Das Lager links können Sie noch weiter verwenden, die Gurtfeder wird gegen das Motorlager getauscht. Die vorhandene Walzenhülse geht auch noch. Die Walze an sich, sofern Sie zu kurz ist, könnten Sie für kleines Geld kaufen und einkürzen. Bitte denken Sie daran, dass dort, wo der Motor in die Walze eingeschoben wir auf der Motorlänge keine Schrauben in die Walze dürfen. Alles weitere ist in der Montageanleitung des Motors beschrieben.
     
Thema:

Rolladenmotor, was brauchts?

Die Seite wird geladen...

Rolladenmotor, was brauchts? - Ähnliche Themen

  1. Was sollte ein FI Schutzschalter zusätzlich kosten - wieviele braucht man im Neubau

    Was sollte ein FI Schutzschalter zusätzlich kosten - wieviele braucht man im Neubau: Hallo Ich bin gerade dabei ein Neubau zu planen, Vollunterkellert, EG und Dachgeschoß. Keller: Büro, Hobbyraum, Dusch WC, Abstellraum,...
  2. Sw Revisions spülschächte. Wieviel braucht man?

    Sw Revisions spülschächte. Wieviel braucht man?: Hallo ich hab mich gerade hier angemeldet und hab gleich mal eine Frage. Wie bauen ein 1,5 stockiges massivhaus 10x10m . Nun hatten wir gestern...
  3. Rolladenmotor Fehlersuche - Der Motor reagiert nur einmal

    Rolladenmotor Fehlersuche - Der Motor reagiert nur einmal: Hallo zusammen, Funk-Rolladenmotor 3T35-13 von 3T Motors...
  4. Warmwasser braucht plötzlich ewig!!!

    Warmwasser braucht plötzlich ewig!!!: Hallo Zusammen, Ich hoffe ich bin hier in der richtigen Rubrik gelandet. Ich habe folgendes Problem: Das Warmwasser bei uns braucht seit ca. 2-3...
  5. Wie Rolladenmotor ausbauen

    Wie Rolladenmotor ausbauen: Hallo zusammen, Ich habe ein Problem mit einem Rollo. Anscheinend ist der Motor defekt, denn ich kann das Rollo nicht mehr hochfahren, runter...